Holzstapel

Beiträge zum Thema Holzstapel

Blaulicht

Polizeibericht
Oberzent-Beerfelden | 500 Euro Schaden an Brandholz

Polizeipräsidium Südhessen, POL-DA, vom 20.7.2021 Abgedecktes Brandholz hat am Montagabend (19.07.) im Friedhofsweg gebrannt. Das Feuer, dass gegen 22.45 Uhr der Polizei gemeldet wurde, hatten Passanten bereits vor Eintreffen der Feuerwehr Oberzent löschen können. Der Schaden an dem mehrere Meter langen Holzstapel ist etwa 500 Euro hoch. Die Kriminalpolizei (K 10) ermittelt wegen des Verdachts der Brandstiftung. Zeugen, die ab 22 Uhr Verdächtiges rund um den Friedhofsweg bemerkt haben, melden...

  • Beerfelden
  • 20.07.21
  • 14× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Michelstadt-Vielbrunn | Brennender Holzstapel - Kripo hat Ermittlungen aufgenommen

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 02.06.2021 Die Kriminalpolizei (K 10) in Erbach hat Ermittlungen wegen des Verdachts der Brandstiftung aufgenommen, nachdem am Mittwochmorgen (02.06.) Holz im Ortsteil Vielbrunn abbrannte. Der Holzstapel, etwa 20 Raummeter, stand teilweise in Vollbrand. Fünf umstehende Bäume wurden ebenfalls durch das Feuer beschädigt. Der Schaden wird auf circa 2000 Euro geschätzt. Der Brand im Bereich der Grasbrunnenhütte, Nähe der Landesstraße 3349...

  • Vielbrunn
  • 02.06.21
  • 25× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Odenwald Bergstraße | Diebstahl aus Autos, Holzbrände, Polizei beendet Familienfeier

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 10.05.2021 Breuberg/ Rai-Breitenbach: Dieb greift bei unverschlossenen Autos zu Unbedacht ließen drei Anwohner in Rai-Breitenbach ihre Autos über Nacht unverschlossen. Ein Dieb nutzte diese Gelegenheit und hat zwischen Sonntagabend (09.05.) und Montagmorgen (10.05.) aus den Autos Geld, Schlüssel und hochwertiges Werkzeug der Marke Makita stehlen können. Der Gesamtschaden liegt bei über 2000 Euro. Die Kriminalpolizei (K 21/ 22) in Erbach...

  • Odenwald Bergstraße
  • 10.05.21
  • 95× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 26.04.2021
Odenwald Bergstraße | Mehrere Brände rufen Feuerwehr und Polizei auf den Plan Kriminalpolizei ermittelt und sucht Zeugen

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 26.04.2021 Michelstadt/Bad König/Lützelbach Mehrere Brände im Odenwaldkreis riefen am Samstag (24.4.) Feuerwehr und Polizei auf den Plan. In diesem Zusammenhang ermittelt die Kriminalpolizei und sucht nach Zeugen. Gegen 3.45 Uhr brannte ein Hochsitz in Michelstadt bei der Kreisstraße 92 in der Nähe des dortigen Waldes. Im Laufe des Tages kam es zu einem weiteren Brand in Michelstadt. Hierbei brannte gegen 13.30 Uhr eine Gartenhütte in...

  • Odenwald Bergstraße
  • 26.04.21
  • 49× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 30.10.2020
Raum Aschaffenburg | Versuchte Brandstiftung, Auffahrunfall - vier Verletzte, Diebstahl, Reifendiebstahl

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 30.10.2020 Stadt Aschaffenburg Kriminalitätsgeschehen Versuchte Brandstiftung an Holzstapel Obernau. Ein unbekannter Täter versuchte in der Zeit vom 14. - 28.10.20 einen Holzstapel zu entzünden, indem er eine brennende Rolle Toilettenpapier zwischen die Holzspalten schob. Der Stapel steht auf einer Wiese in der Maintalstraße. Glücklicherweise erlosch die Flamme eigenständig rasch ab, sodass nur ein minimaler Schaden entstand. Hinweise zu...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 30.10.20
  • 211× gelesen
Blaulicht
15 Bilder

Schon wieder Feuer im Obernburger Wald
Brand eines Holzstapels in Obernburg-Eisenbach am 22.09.2020

Erneut musste die Feuerwehr am Dienstagabend zu einem Brand im Obernburger Wald ausrücken. Gegen 18 Uhr brannte ein Holzstapel mit rund 40 Ster in der Gemarkung Eisenbach. Schnell konnten die Einsatzkräfte das Feuer unter Kontrolle bringen. Längere Zeit zogen sich jedoch die Nachlöscharbeiten hin. Um das benötigte Löschwasser ins unwegsame Waldgebiet zu transportieren kamen Tanklöschfahrzeuge der Feuerwehren Eisenbach, Obernburg und Wörth zum Einsatz. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen...

  • Eisenbach
  • 22.09.20
  • 2.598× gelesen
Blaulicht
12 Bilder

Hoher Schaden
Brand im Sportheim Kleinwallstadt am 18.09.2020

Bei einem Brand im Kleinwallstadter Sportheim entstand vermutlich ein Schaden von mehreren zehntausend Euro. Kurz nach 14 Uhr waren die Feuerwehren Kleinwallstadt, Hofstetten, Niedernberg und Elsenfeld zu dem Feuer am Sportplatz alarmiert. Eine weithin sichtbare Rauchwolke zeigte den Einsatzkräften schon auf der Anfahrt den Weg. Aus bisher ungeklärten Gründen war ein Holzstapel an der Sportplatzgaststätte in Flammen aufgegangen und das Feuer hatte bereits begonnen auf den Dachstuhl...

  • Kleinwallstadt
  • 18.09.20
  • 1.570× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Adelsheim | Brand eines Holzstapels mit 48 Einsätzkräften vor Ort

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 20.04.2020 Zu einem Einsatz der Feuerwehren rund um Adelsheim kam es am Samstagnachmittag, gegen 15.00 Uhr, im Richward-Wagner-Ring in Adelsheim. Im dortigen Bereich brannte aus bislang noch unbekannten Gründen ein größerer Holzstapel sowie ein Baum. Das Feuer konnte schnell unter Kontrolle gebracht und abgelöscht werden. Die Feuerwehren aus Adelsheim, Sennfeld und Leibenstadt waren mit acht Einsatzfahrzeugen und 48 Einsatzkräften vor...

  • Adelsheim
  • 20.04.20
  • 345× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 17.04.2020
Stadt/Kreis Aschaffenburg | Kriminalitätsgeschehen & Verkehrsgeschehen

Presseberichtder Polizeiinspektion Aschaffenburg und Alzenau vom 17.04.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Fahrradsturz nach Reifenplatzer Am Donnerstag um 15:20 Uhr befuhr ein 33-Jähriger mit seinem Mountainbike die Hertzstraße in Richtung Ohmstraße. An der Einmündung zum Millerweg wollte er nach links abbiegen und kam hierbei zu Fall. Bei der Unfallaufnahme wurde durch die Polizeistreife ein luftleerer Vorderreifen festgestellt. Der Radfahrer kam mit mittelschweren Verletzungen ins...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 17.04.20
  • 401× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Elztal | Motorradfahrer erliegt seinen Verletzungen

Am Ostermontag, 13.04.2020, gegen 12.35 Uhr, verliert ein 41-Jähriger die Kontrolle über sein Motorrad der Marke Kawasaki. Er war als zweites Fahrzeug einer 4-köpfigen Kolonne unterwegs, als er auf der Kreisstraße zwischen Muckental und Rittersbach im Kurvenbereich allein beteiligt nach rechts von der Fahrbahn abkam und gegen einen ordnungsgemäß abgelegten Holzstapel am Fahrbahnrand prallt. Der gestürzte Motorradfahrer erlag im Krankenhaus seinen schweren Verletzungen. Die Ermittlungen zur...

  • Neckar-Odenwald
  • 14.04.20
  • 643× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.