Polizeibericht
Obernburg | Holzstapel in Flammen - Kripo sucht Zeugen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 12.10.2021

Am Montagmittag musste die Feuerwehr zu einem brennenden Holzstapel ausrücken und diesen löschen. Die Kriminalpolizei Aschaffenburg ermittelt zur Brandursache und sucht Zeugen.

Gegen 13:00 Uhr rückten Polizei und Feuerwehr zu einer Brandörtlichkeit an einem Feldweg am Obernburger Stadtwald aus. Rund 20 Ster Holz standen in Flammen und mussten von der Feuerwehr gelöscht werden.
Die Kriminalpolizei Aschaffenburg übernahm die Ermittlungen zu Brandursache und Schadenshöhe. Nach ersten Erkenntnissen lag der Zeitpunkt des Ausbruchs des Brandes deutlich vor dessen Entdeckung.

Die Kripo bittet daher Personen, die im Vorfeld des Feuers, eventuell schon in der vorausgegangenen Nacht, verdächtige Beobachtungen im Bereich der Brandörtlichkeit gemacht haben oder gar Personen in deren Umfeld gesehen haben, ihre Feststellungen unter Tel. 06021/857-1733 zu melden.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen