Flammen

Beiträge zum Thema Flammen

Blaulicht

Polizeibericht
Großheubach | Zahlreiche Kälber und Hühner bei Scheunenbrand verendet - Brandursache noch unklar

Pressebericht des PP Unterfranken vom 13.10.2020 - Bereich Untermain GROSSHEUBACH, LKR. MILTENBERG. Aus bislang noch ungeklärter Ursache ist am Dienstagvormittag eine größere Scheune in Flammen aufgegangen. Rund 20 Kälber und einige Hühner verendeten bei dem Brand. Es entstand zudem erheblicher Sachschaden. Mit den Ermittlungen zur Brandursache ist die Kriminalpolizei Aschaffenburg betraut. Gegen 11.20 Uhr erreichte die Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Unterfranken die Mitteilung...

  • Großheubach
  • 13.10.20
  • 4.431× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main/Gemünden | 11-jähriger Ladendieb, Brand in Wohnung

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 11.10.2020 Lohr a. Main, Lkrs. Main-Spessart 11jähriger Ladendieb In einem Supermarkt in der Walter-Senger-Straße versuchte sich am Samstagmittag ein Bub als Ladendieb. Allerdings verhielt er sich dabei so auffällig, dass das Personal auf ihn aufmerksam wurde. Als der Junge an der Kasse von Mitarbeitern angesprochen wurde, lief er zunächst aus dem Geschäft, konnte aber auf dem dazugehörigen Parkplatz gefasst werden. Seine „Beute“ war ein Päckchen...

  • Lohr a.Main
  • 11.10.20
  • 126× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 06.10.2020
Main-Tauber-Kreis | Betrunkener Radfahrer, gefährliches Überholmanöver, Komposthaufen in Flammen, Einbruch, Verkehrsunfall

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 06.10.2020 Weikersheim: Betrunkener Radfahrer randaliert - Geschädigte Pkw-Lenkerin gesucht Weikersheim. Ein 64-jähriger alkoholisierter Mann legte am Montag gegen 17:30 Uhr sein Fahrrad in der Schulstraße auf die Fahrbahn und zwang hierdurch vermutlich einen Autofahrer zum Anhalten. Infolgedessen kam es zu einer Rangelei zwischen den Beteiligten. Des Weiteren beschädigte der Randalierer mit einem Tritt einen vorbeifahrenden Pkw einer...

  • Main-Tauber
  • 06.10.20
  • 242× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Miltenberg | Nach Großbrand von Strohballen – Kripo geht von Brandstiftung aus – Ein Jungrind noch flüchtig

Pressebericht des PP Unterfranken vom 02.10.2020 - Bereich Untermain Nachdem in der Nacht von Montag auf Dienstag auf einem landwirtschaftlichen Anwesen etwa 1.000 Heu- und Strohballen in Brand geraten waren, hatte die Kripo Aschaffenburg sehr rasch die ersten Ermittlungen auch hinsichtlich der Ursache des Feuers übernommen. Derzeit spricht alles für Brandstiftung, weshalb der Sachbearbeiter die Bevölkerung um Hinweise bittet. Wie bereits berichtet, war das Feuer gegen 23.00 Uhr über...

  • Miltenberg
  • 02.10.20
  • 745× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Michelstadt | Polizei ermittelt nach Waldbrand

Pressebericht des Polizeipräsidiums Unterfranken vom 17.09.2020 Nach einem Waldbrand am Mittwochabend (16.09.) hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen. Gegen 17.30 Uhr wurde über die Rettungsleitstelle Rauchentwicklung im Bereich südöstlich des Friedhofes im Stadtteil Stockheim gemeldet. Rund 200 Quadratmeter standen in Flammen und konnten schließlich durch die sofort herbeigeeilte Wehr gelöscht werden. Die genaue Brandursache steht derzeit noch nicht fest. Aufgrund erster Erkenntnisse...

  • Michelstadt
  • 17.09.20
  • 93× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 26.08.2020
Main-Tauber-Kreis | Brände, Vorfahrtsunfall, Abbiegemanöver zu spät bemerkt, Radmuttern gelockert

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 26.08.2020 Bad Mergentheim: Brennender Kiefernwald Ein Gebüsch in Bad Mergentheim stand am Dienstagabend in Flammen. Insgesamt brannte gegen 18 Uhr eine circa 100 Quadratmeter große Fläche in einem Kiefernwald nahe dem Parkplatz "Seufzerwäldchen". Nachdem Zeugen die Polizei und die Freiwillige Feuerwehr alarmiert hatten, brachten diese das Feuer schnell unter Kontrolle. Die Brandursache ist bislang unklar. Weikersheim: Grünfläche fing...

  • Main-Tauber
  • 26.08.20
  • 142× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 19.08.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Unfall mit Rennrad, Arbeiter von Gerüst gestürzt, Blitz in Wohnhauskamin eingeschlagen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 19.08.2020 Aglasterhausen: Geldautomat hielt Dieben stand Kein Glück hatten drei Unbekannte in der Nacht auf Mittwoch bei ihrem Vorhaben, gewaltsam einen Geldautomaten einer Bank in Aglasterhausen zu öffnen. Das Trio hatte gegen 3.15 Uhr die Filiale in der Hauptstraße betreten und sich mit Werkzeugen an dem Gerät zu schaffen gemacht. Dabei lösten sie einen Sicherheitsalarm aus, woraufhin zwei Streifenwagen die Örtlichkeit anfuhren und...

  • Neckar-Odenwald
  • 19.08.20
  • 541× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Unterfranken | Hohe Temperaturen, kaum Niederschlag - Polizei weißt auf Waldbrandgefahr hin

Pressebericht des PP Unterfranken vom 10.08.2020 UNTERFRANKEN. Polizei und Feuerwehren mussten in den vergangenen Tagen zu zahlreichen Bränden auf Feldern und in Wäldern ausrücken. Bislang ist nur Sachschaden zu beklagen, Personen wurden nicht verletzt. Das Polizeipräsidium Unterfranken bittet die Bevölkerung um besondere Vorsicht und sensibles Verhalten hinsichtlich der momentanen Waldbrandgefahr. Seit Montag vergangener Woche wurde die Einsatzzentrale der Polizei Unterfranken über knapp...

  • Kreis Miltenberg
  • 10.08.20
  • 457× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Großheubach | Fahrzeug fängt Feuer – Fahrer kann sich rechtzeitig retten

Pressebericht der PI Miltenberg vom 01.07.2020 Am Dienstag, gegen 09:50 Uhr, bemerkte der Fahrer eines Lkws IVEKO Rauchentwicklung im Motorraum. Der Fahrer konnte in der Ludwigstraße rechtzeitig anhalten und sich aus dem Fahrzeug retten, bevor der Motorraum und das Führerhaus in Flammen aufgingen. Durch den raschen Eingriff der Feuerwehr Großheubach konnte ein Vollbrand vermieden werden. Der Asphalt wurde durch die starke Hitze in Mitleidenschaft gezogen. Nach derzeitiger Sachlage ist ein...

  • Großheubach
  • 01.07.20
  • 477× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Külsheim | Waldbrand verhindert

Polizeipräsidium Heilbronn vom 26.06.2020 Am Freitag, um 16.36 Uhr, wurde durch eine Anruferin ein Brand im Wald zwischen Külsheim und Bronnbach mitgeteilt. Nach ersten Angaben brannten mehrere Stämme Langholz, die an einem Waldweg gelagert waren. Der Brand konnte durch die Feuerwehr gelöscht werden. Aufgrund der abgelegenen Örtlichkeit war der Einsatz eines Löschwasserwagens notwendig. Hierzu musste jedoch die Landstraße für ca. 2 Stunden voll gesperrt werden. Die Feuerwehr konnte ein...

  • Külsheim
  • 26.06.20
  • 366× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kleinwallstadt | Fettbrand - leicht verletzt

Kleinwallstadt Beim Kochen hat sich ein Kleinwallstädter diverse Brandverletzungen zugezogen. In der Küche des Kleinwallstädters hatte sich Fett in einer Pfanne zu stark erhitzt und entzündet. Beim Versuch, das brennende Fett mit Wasser abzulöschen fangen auch Teile der Küche an zu brennen. Der Kleinwallstädter kann die brennende Pfanne auf dem Balkon entsorgen und die Flammen mit einem T-Shirt und einer Jacke noch vor dem Eintreffen der alarmierten Kleinwallstädter Wehr ersticken. Bei dem...

  • Kleinwallstadt
  • 16.06.20
  • 334× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 29.05.2020
Raum Alzenau | Verkehrszeichen übersehen, Drogenfund, Sauna in Flammen

Pressebericht der PI Alzenau vom 29.05.2020 Verkehrsunfälle Verkehrszeichen übersehen Mömbris-Daxberg, Lkr. Aschaffenburg. Gegen 21 Uhr befuhr der Fahrer eines gelben Lkws die Glasbergstraße, als er aufgrund einer Baustelle rückwärtsfahren musste. Hierbei übersah er ein Verkehrszeichen und beschädigte dieses. Es entstand ein Unfallschaden von circa 50 Euro. Der Fahrer dürfte den Verkehrsunfall nicht bemerkt haben und fuhr davon, während ein Zeuge den Vorfall beobachten konnte. Zeuge...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 29.05.20
  • 324× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | Feuer gerät außer Kontrolle

Pressebericht vom 19.05.2020 Borkenkäferholz wollte am Montag, 18.05.2020, ein 63-jähriger Mann in Lohr, Hals-bach, Gemarkung Röderschläge, verbrennen. Das hierzu auf einer Freifläche im Wald aufgeschichtete Geäst wurde in Brand gesetzt, allerdings breitete sich das Feuer aufgrund Wind und Trockenheit auf angrenzende Büsche und Sträucher aus, so dass der Mann die Flammen nicht mehr unter Kontrolle brachte und die Feuer-wehr verständigte. Es rückten die Wehren aus Lohr, Halsbach, Wiesenfeld...

  • Lohr a.Main
  • 19.05.20
  • 166× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Assamstadt | Brand in Wohnhaus - Einsatz der Feuerwehr

POL-HN: PRESSEMITTEILUNG DES POLIZEIPRÄSIDIUM HEILBRONN VOM 17.05.2020 Am frühen Sonntagabend drangen Flammen aus dem Dachgeschoß eines Wohnhauses in der Neunstetter Straße. Das Einfamilienhaus und die angrenzenden Anwesen mussten komplett geräumt werden. Durch das rasche Eingreifen der Feuerwehr konnte der Brand unter Kontrolle und letztendlich gelöscht werden. Das erste Obergeschoß und der Dachstuhl brann-ten aus. Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf ca. 150.000 Euro....

  • Main-Tauber
  • 18.05.20
  • 970× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Westerngrund-Huckelheim | Stichflamme verletzt Hauseigentümer

Pressebericht PI Alzenau 12.05.2020 Westerngrund / Huckelheim - Am Montagmorgen verwendete ein 45-jähriger für die Entzündung seines Ofenholzes Brennspiritus. Durch eine plötzlich auftretende Stichflamme erlitt der Hauseigentümer schwere Brandverletzungen und musste mit dem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen werden. Es entstand am Inventar nur geringer Sachschaden. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Huckelheim
  • 12.05.20
  • 265× gelesen
Blaulicht
8 Bilder

Feuerwehreinsatz Bürgstadt
Brand einer Filteranlage in Bürgstadt am 08.05.2020

Aus bislang ungeklärter Ursache kam es am Freitagabend kurz vor 21:30 Uhr im Industriegebiet zu einem Brand einer Filteranlage. Beim eintreffen der ersten Einsatzkräfte schlugen die Flammen aus der Filteranlage. Die Feuerwehren aus Bürgstadt und Kleinheubach hatten das Feuer rasch unter Kontrolle und konnten dadurch das Übergreifen der Flamen auf weitere Gebäudeteile verhindern. Glücklicherweise wurde bei diesem Brand keiner Verletzt. Die weiteren Ermittlungen hat die Polizei...

  • Bürgstadt
  • 09.05.20
  • 3.349× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wiesthal | Fahrzeugbrand im eigenen Hof

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 06.05.2020 Wiesthal: Am Montagnachmittag kam es zu einem Fahrzeugbrand in der Krommenthaler Straße. Der Fahrzeugführer rangierte zuvor den Kleintransporter rückwärts in eine Hofeinfahrt. Beim Verlassen des Fahrzeuges vernahm er zunächst Schmorge-ruch. Beim Blick in den Fahrzeuginnenraum bemerkte er dann Flammen im Fußraum unter dem Fahrersitz. Er verständigte sofort die Feuerwehr und übernahm gleich da-rauf selbständig die Löscharbeiten. Es gelang ihm...

  • Wiesthal
  • 06.05.20
  • 84× gelesen
Blaulicht
7 Bilder

Drei Übungsfahrzeuge in Flammen
Fahrzeugbrand in Kleinostheim

Drei ausrangierte PKW, welche der Feuerwehr zu Übungszwecken bereit standen, gingen am frühen Mittwochmorgen in Kleinostheim in Flammen auf. Aus bisher ungeklärten Gründen brannten kurz nach 1.30 Uhr die drei Fahrzeuge auf dem Feuerwehrgelände. Die Feuerwehr konnte den Brand rasch ablöschen. Bezüglich der Brandursache hat die Polizei Ermittlungen aufgenommen. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Kleinostheim
  • 06.05.20
  • 402× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Schefflenz | Mazda geriet in Brand - Einsatz der Feuerwehr

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 14.04.2020 Völlig unklar ist, warum ein Mazda am Sonntagmittag auf der Bundesstraße bei Schefflenz Feuer fing. Der Besitzer des Wagens war in Richtung Oberschefflenz unterwegs, als er Brandgeruch feststellte. Nachdem er den Wagen abgestellt hatte, begann es bereits aus dem Motorraum zu qualmen. Wenig später brannte der Mazda vollständig. Die Feuerwehr konnte das Feuer schnell löschen. Verhindert werden konnte aber nicht mehr, dass...

  • Schefflenz
  • 14.04.20
  • 285× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Zimmern | Offenes Feuer trotz Waldbrandstufe vier

Pressebericht der PI Marktheidenfeld Am Samstag, gegen 14:30 Uhr, wurde eine Polizeistreife zu einer Rauchentwicklung nach Zimmern gerufen. Vor Ort stellte sich heraus, dass der Betroffene ein Lagerfeuer auf freier Wiese betrieb. Der Betroffene wurde aufgefordert, die Feuerstelle unverzüglich abzulöschen. Den Betroffenen erwartet eine Anzeige. Es wird eindringlich darauf hingewiesen, dass aufgrund der aktuell vorherschenden Trockenheit, die Waldbrandstufe vier ausgerufen wurde. Empfange...

  • Zimmern (Marktheidenfeld)
  • 12.04.20
  • 181× gelesen
Blaulicht
18 Bilder

Meterhohe Flammen
Brand eines Holzlagers in Wörth am 09.04.2020

Lichterloh stand am Donnerstagabend ein Holzlager direkt neben der B469 in Flammen. Kurz vor 20.00 Uhr wurde die Feuerwehr Wörth zu dem Brand an der Anschlussstelle Wörth/Seckmauern alarmiert. Als die ersten Kräfte eintrafen schlugen die Flammen bereits lichterloh in den Himmel und eine starke Rauchentwicklung war von weitem zu sehen. Aus bisher ungeklärten Gründen stand eine größere Halde Baumschnitt in Flammen. Aufgrund des dringend benötigten Löschwassers im Außenbereich wurden sofort...

  • Wörth a.Main
  • 10.04.20
  • 2.591× gelesen
Blaulicht
7 Bilder

Hoher Sachschaden
Zimmerbrand in Miltenberg am 07.04.2020

Unklar ist bislang die Ursache für einen Zimmerbrand in Miltenberg am Dienstagnachmittag. Gegen 15 Uhr wurden die Feuerwehren aus Miltenberg und Bürgstadt zu dem Feuer in der Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses in der Straße Unterer Steigeweg alarmiert. Unter Atemschutz verschafften sich die Wehrleute Zutritt zur betroffenen Wohnung und konnten den Brand im Wohnzimmer auch schnell unter Kontrolle bringen. Verletzt wurde niemand. Bezüglich der Brandursache und der Schadenshöhe hat...

  • Miltenberg
  • 07.04.20
  • 2.822× gelesen
Blaulicht
11 Bilder

Feuerwehreinsatz
Waldbrand- Kreuzwertheim Großeinsatz für Feuerwehr und Polizei

KREUZWERTHEIM, LKR. MAIN-SPESSART. Am Sonntag, kurz nach 16:30 Uhr, wurde der Polizeiinspektion Marktheidenfeld ein Waldbrand im „Himmelreich“, oberhalb des Wasserkraftwerks/Schleuse Eichel, an einem Hang gemeldet. In der Nähe des dortigen Wanderweges „Heunweg“ glimmte eine Fläche von etwa 400 qm Wald. Einige Bäume hatten bereits am unteren Bereich des Stamms Feuer gefangen. Es konnte eine Lagerfeuerstelle gefunden werden, von der als Brandursache ausgegangen wird. Offensichtlich wurde...

  • Kreuzwertheim
  • 05.04.20
  • 923× gelesen
Blaulicht
16 Bilder

Pizzeria komplett abgebrannt
Gebäudebrand in Großwallstadt am 01.04.2020 | Nachtrag Brandursache

09.04.2020 | Nachtrag Polizei | Brand einer Pizzeria in Großwallstadt GROSSWALLSTADT, LKR. MILTENBERG. Nachdem es am 01. April zu einem Brand in einer örtlichen Gaststätte gekommen ist, konnten die Brandfahnder der Aschaffenburger Kriminalpolizei zwischenzeitlich die Brandursache ermitteln. Ein Defekt an einem Elektrogerät im Außenbereich hat den schadensträchtigen Brand ausgelöst. Wie bereits berichtet, ging am 01. April, gegen 21:50 Uhr, die Mitteilung über den Brand einer Gaststätte in der...

  • Großwallstadt
  • 02.04.20
  • 7.591× gelesen
Blaulicht
8 Bilder

Hoher Sachschaden
Gartenhausbrand in Aschaffenburg am 01.04.2020

Gartenhausbrand in Aschaffenburg am 01.04.2020 Lichterloh stand ein Gartenhaus in der Kahlgrundstraße in Flammen. Kurz nach 10.15 Uhr wurde das Feuer auf einem Gartengrundstück am Stadtrand zwischen Aschaffenburg und Johannesberg gemeldet. Als die ersten Kräfte der Ständigen Wache und der Freiwilligen Feuerwehr eintrafen stand das Gebäude teilweise im Vollbrand. Schnell konnten die Einsatzkräfte den Brand unter Kontrolle bringen und eine Ausweitung verhindern. Trotzdem dürfte sich der...

  • Aschaffenburg
  • 01.04.20
  • 495× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kellerbrand macht Wohnhaus unbewohnbar

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 23.03.2020 Buchen: Nach einem Wohnhausbrand am Montagvormittag ermittelt die Polizei Buchen wegen des Verdachts der fahrlässigen Brandstiftung. Das Feuer, welches gegen 11.20 Uhr in einem Mehrfamilienhaus in der Hainstadter Adalbert-Stifter-Straße vermutlich im Keller ausbrach, breitete sich schnell auf das gesamte Gebäude aus. In der Folge schlugen sich die Flammen über einen Lichtschacht auf die darüber liegende Terrasse durch,...

  • Buchen (Odenwald)
  • 23.03.20
  • 484× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Feuer in Anbau ausgebrochen – Rund 50.000 Euro Sachschaden

Pressebericht des PP Unterfranken vom 31.12.2019 - Bereich Untermain KLEINOSTHEIM, LKR. ASCHAFFENBURG. Am Montagmorgen ist im Anbau einer Doppelhaushälfte aus unklarer Ursache ein Feuer ausgebrochen. Mehrere Ster Holz sowie ein dort abgestellter Anhänger wurden beschädigt. Personen kamen durch die Flammen nicht zu Schaden. Der Brand in der Steinbachstraße war gegen 06.00 Uhr von einem Zeugen bemerkt worden. Während der Mann noch versuchte, mit einem Gartenschlauch die Flammen im Anbau...

  • Kleinostheim
  • 31.12.19
  • 199× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Schuppen in Flammen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 18.12.2019 Rosenberg: Ein Schuppen brannte am Dienstagmittag in der Rosenberger Hauptstraße. Die angerückte Feuerwehr hatte die Flammen rasch gelöscht und verhinderte ein Ausbreiten des Brandes. Ein Nachbar, der den Brand entdeckte, versuchte zu löschen und verletzte sich dabei leicht. Er wurde vom Rettungsdienst vor Ort versorgt. Die Brandursache ist unklar. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos...

  • Rosenberg
  • 18.12.19
  • 152× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Hausfassade geht in Flammen auf – Anwohner verhindert Schlimmeres

Pressebericht des PP Unterfranken vom 25.11.2019 - Bereich Untermain ASCHAFFENBURG. In der Nacht zum vergangenen Samstag ist eine Hausfassade im Stadtteil Obernau in Flammen aufgegangen. Einem Anwohner gelang es, das Feuer mit einem Gartenschlauch einzudämmen und dadurch Schlimmeres zu verhindern. Was die Ursache für den Brand war, ist nun Gegenstand kriminalpolizeilicher Ermittlungen. Inzwischen deutet einiges auf eine Brandstiftung hin. Das Feuer an dem Anwesen im Oberheimweg ist...

  • Aschaffenburg
  • 25.11.19
  • 462× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Feuer in Wohnhausanbau – Feuerwehrmann bei Löscharbeiten leicht verletzt

Pressebericht des PP Unterfranken vom 11.08.2019 Hösbach: Am Sonntagnachmittag ist in einem Anbau eines Wohnhauses ein Brand ausgebrochen. Durch das Feuer wurde einer der löschenden Floriansjünger leicht verletzt. Die Höhe des Sachschadens und die Ursache des Brandes sind zur Stunde noch unklar und Gegenstand der Ermittlungen der Kriminalpolizei. Um 13.20 Uhr wurde der Polizei über Notruf mitgeteilt, dass in der Brunnenstraße der Anbau eines Wohnhauses in Vollbrand stehen würde. Bei...

  • Hösbach
  • 12.08.19
  • 580× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.