Löscharbeiten

Beiträge zum Thema Löscharbeiten

Blaulicht

Polizeibericht
Wertheim-Mondfeld | Ferienwohnung ausgebrannt

Der Dachstuhl eines Gebäudes in Wertheim-Monfeld brannte am Dienstagmittag komplett aus. Aus bislang unbekannter Ursache geriet gegen 11.15 Uhr eine Ferienwohnung, die sich über einem Garagenkomplex in der Straße "Brunneck" befindet, in Brand. Das Feuer konnte durch die Feuerwehr gelöscht werden. In der Wohnung befanden sich zu diesem Zeitpunkt keine Personen. Die Bewohnerinnen und Bewohner der angrenzenden Gebäude wurden evakuiert und die Straße gesperrt. Der entstandene Schaden wird auf einen...

  • Mondfeld
  • 30.11.21
  • 358× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Michelstadt | ++Erstmeldung++ Brand in einem Mehrfamilienhaus - eine Person leblos geborgen

Am Samstagnachmittag (27.11.) wurde gegen 16.33 Uhr durch die Rettungsleitstelle Erbach/Odenwald Rauchentwicklung in einem Anwesen im Wiesenweg in Michelstadt gemeldet. Im Zuge der Löscharbeiten konnte durch Kräfte der eingesetzten Feuerwehr eine leblose Person geborgen werden. Nach den ersten Ermittlungen handelt es sich dabei um den 53-jährigen alleinigen Bewohner dieser Wohnung. Andere Hausbewohner des Fünf-Familien-Hauses wurden nicht verletzt. Eingesetzt war die Freiwillige Feuerwehr...

  • Michelstadt
  • 28.11.21
  • 440× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr am Main | Balkonbrand

Pressebericht der Polizei Lohr vom 24.11.2021 In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurde die Polizeiinspektion Lohr gegen 01:40 Uhr zu einem Brandfall im Jägerweg gerufen. Dort brannte es auf dem Balkon eines Wohnhauses. Die bereits eingetroffene Feuerwehr hatte den Brand schnell unter Kontrolle, die Bewohner des Hauses wurden vorsorglich evakuiert. Nach Abschluss der Löscharbeiten konnten diese in ihre Wohnungen zurückkehren. Verletzt wurde niemand, es entstand Sachschaden im vierstelligen...

  • Lohr a.Main
  • 24.11.21
  • 93× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Grasellenbach-Hammelbach | Feuer auf Holzterrasse Kripo nimmt Ermittlungen auf

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 17.11.2021 Warum die Holzterrasse eines Hinterhauses in der Schulstraße im Ortsteil Hammelbach am Dienstag (16.11.) brannte, ermitteln jetzt die Brandexperten des Kommissariats 10 in Heppenheim. Die Polizei wurde gegen 14.45 Uhr von einer Nachbarin verständigt. Zu diesem Zeitpunkt war bereits eine starke Rauchentwicklung entstanden und das Feuer hatte sich bereits zum Dachstuhl ausbreiten können. Beim Eintreffen der Freiwilligen...

  • Grasellenbach
  • 17.11.21
  • 135× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Miltenberg | Kleinbrand schnell unter Kontrolle

Pressebericht der PI Miltenberg vom 25.10.2021 Am Montag, gegen 00:45 Uhr, mussten die Freiwilligen Feuerwehren aus Bürgstadt und Miltenberg zu einem gemeldeten Brand in einem Anwesen in der Hauptstraße ausrücken. Glücklicherweise brannte „nur“ ein Blumenkübel auf einer Fensterbank, der jedoch schnell gelöscht werden konnte. Vermutlich ist eine ausgedrückte Zigarettenkippe im Blumenkübel ursächlich. Der entstandene Sachschaden am Fensterrahmen und dem Blumenkasten wird auf etwa 500 Euro...

  • Miltenberg
  • 25.10.21
  • 465× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Obernburg | Holzstapel in Flammen - Kripo sucht Zeugen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 12.10.2021 Am Montagmittag musste die Feuerwehr zu einem brennenden Holzstapel ausrücken und diesen löschen. Die Kriminalpolizei Aschaffenburg ermittelt zur Brandursache und sucht Zeugen. Gegen 13:00 Uhr rückten Polizei und Feuerwehr zu einer Brandörtlichkeit an einem Feldweg am Obernburger Stadtwald aus. Rund 20 Ster Holz standen in Flammen und mussten von der Feuerwehr gelöscht werden. Die Kriminalpolizei Aschaffenburg übernahm die Ermittlungen zu...

  • Obernburg am Main
  • 12.10.21
  • 655× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Hörstein | Dachstuhlbrand an Wohnhaus - Staatsstraße 2443 zeitweise voll gesperrt

Pressebericht des PP Unterfranken vom 23.09.2021 ALZENAU / HÖRSTEIN. Am Donnerstagmittag ist im Dachstuhl eines Wohnhauses ein Feuer ausgebrochen. Die Feuerwehr war mit einem Großaufgebot aus den umliegenden Gemeinden vor Ort und konnte die Flammen eindämmen. Die Bewohner konnten das Haus unverletzt verlassen. Gegen 13.30 Uhr erreichte der Notruf aus der Mömbriser Straße die Einsatzkräfte. Bereits bei der Anfahrt einer Streife der Alzenauer Polizei war der vom Brand ausgehende Rauch deutlich...

  • Hörstein
  • 23.09.21
  • 210× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lützelbach-Rimhorn | Strohballen-Brand ruft Feuerwehr und Polizei auf den Plan - Wer hat Verdächtiges beobachtet?

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 23.09.2021 Der Brand von mehreren Strohballen am Mittwochmittag (22.9.) rief gegen 14.30 Uhr die Feuerwehr und Polizei auf den Plan. Nach derzeitigem Kenntnisstand brannten im Feldbereich in der Nähe der Straße "Im Sachsenhausen" mehrere dort gelagerte Strohballen. Das Feuer griff auf daneben befindliche ältere Fahrzeugreifen und mehrere Bäume über. Glücklicherweise konnten die Wehren aus Lützelbach und Höchst die Flammen schnell...

  • Rimhorn
  • 23.09.21
  • 53× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Bad König | Einsatz von Feuerwehr und Polizei bei Wohnhausbrand - 77-jähriger Bewohner tot

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 21.09.2021 Nach dem Brand in einem Einfamilienhaus in der Weyprechtstraße am Montagnachmittag haben die Beamten des Kommissariats 10 der Kriminalpolizei in Erbach erste Ermittlungsergebnisse. Demnach ist der 77-jährige Hausbewohner an einer Rauchgasvergiftung gestorben. Der im Wohnhaus entstandene Schaden beläuft sich auf mindestens 50.000,- Euro. Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 20.09.2021 Am Montagnachmittag...

  • Bad König
  • 21.09.21
  • 139× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Hörstein | Dachstuhlbrand

Pressebericht des PP Unterfranken vom 07.09.2021 Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen ALZENAU/HÖRSTEIN, LKR. ASCHAFFENBURG. Am späten Montagabend breitete sich ein Brand in einer Doppelhaushälfte aus. Die Kriminalpolizei geht nach aktuellen Erkenntnissen von einem technischen Defekt als Brandursache aus. Der Sachschaden wird auf rund 100.000 Euro geschätzt. Wie bereits berichtet, wurden Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst gegen 21:40 Uhr über einen Dachstuhlbrand Am Bachgraben...

  • Hörstein
  • 07.09.21
  • 334× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Buchen | Brand auf der Mülldeponie Buchen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 22.08.2021 Am frühen Sonntagmorgen meldete ein Arbeiter des Heizkraftwerks Buchen eine in Flammen stehende Halle auf dem Gelände der Abfallwirtschaftsgesellschaft. Vor Ort konnte festgestellt werden, dass ein in einer Halle gelagerter Müllberg in Brand stand. Bei der Halle handelt es sich um einen überdachten Lagerplatz ohne Seitenwände. Aufgrund der Rauch- und Geruchsentwicklung wurde eine Warnmeldung für diesen Bereich herausgegeben. Der...

  • Buchen (Odenwald)
  • 22.08.21
  • 375× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Groß-Umstadt | Mülltonnenbrand ruft Feuerwehr und Polizei auf den Plan

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 13.08.2021 Der Mülltonnenbrand bei einem Grundstück in der Straße "Hinter der Ziegelhütte" rief in der Nacht zum Freitag (13.8.) die Feuerwehr und Polizei auf den Plan. Gegen 3 Uhr alarmierten Zeugen die Einsatzkräfte, woraufhin sich diese umgehend zum Einsatzort begaben. Als die freiwillige Feuerwehr Groß-Umstadt eintraf, brannte neben einer Mülltonne und weiteren Müllsäcken auch eine Hecke. Die Feuerwehr konnte die Flammen schnell...

  • Groß-Umstadt
  • 13.08.21
  • 12× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Erbach im Odenwald | Brand zweier Gartenhütten - ausgelöst durch Holzofen?

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 12.08.2021 In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (11./12.08.) um kurz nach 01:00 Uhr meldeten Anwohner der Rettungsleitstelle und der Polizei einen Brand an der Mümmling beim Bahndamm. Die ca. 80 Einsatzkräfte der Feuerwehr Erbach und aus den Ortsteilen konnten das Feuer schnell unter Kontrolle bringen und ein weiteres Ausbreiten verhindern. Zwei Gartenhütten sind abgebrannt. Dort gelagerte Gasflaschen sind während des Brandes...

  • Erbach
  • 12.08.21
  • 72× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Brensbach-Höllerbach | Haus nach Brand nicht bewohnbar

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 02.08.2021 In einem Haus im Ortsteil Höllerbach ist am Samstagabend (31.07.) ein Feuer ausgebrochen. Durch die enorme Hitzeentwicklung platze unter anderem der Putz von den Wänden. Nach bisherigen Ermittlungen dürfte der Brand durch den 71 Jahre alten Hausbewohner, der leblos im Nebengebäude aufgefunden wurde, selbst ausgelöst worden sein. Der Mann bewohnte alleine das Haus. Die Hintergründe zu der Tat dürften im privaten Umfeld zu...

  • Brensbach
  • 02.08.21
  • 137× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Oberzent-Beerfelden | 500 Euro Schaden an Brandholz

Polizeipräsidium Südhessen, POL-DA, vom 20.7.2021 Abgedecktes Brandholz hat am Montagabend (19.07.) im Friedhofsweg gebrannt. Das Feuer, dass gegen 22.45 Uhr der Polizei gemeldet wurde, hatten Passanten bereits vor Eintreffen der Feuerwehr Oberzent löschen können. Der Schaden an dem mehrere Meter langen Holzstapel ist etwa 500 Euro hoch. Die Kriminalpolizei (K 10) ermittelt wegen des Verdachts der Brandstiftung. Zeugen, die ab 22 Uhr Verdächtiges rund um den Friedhofsweg bemerkt haben, melden...

  • Beerfelden
  • 20.07.21
  • 17× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Brombachtal/Kirchbrombach | Container eines Absetzkippers in Brand geraten

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 18.06.2021 Aus noch ungeklärten Gründen hat am Freitagmorgen (18.06.) ein Container eines Absetzkippers gebrannt. Qualm und Flammen schlugen gegen 9.45 Uhr "Am Golfplatz" aus dem Behältnis, das mit bis zu zwei Tonnen Altöl beladen war. Geistesgegenwärtig setzte der Lastwagenfahrer den Container ab und versuchte das Feuer zunächst selbst zu löschen. Für die Löscharbeiten rückte neben den örtlichen und umliegenden Feuerwehren auch der...

  • Kirchbrombach
  • 18.06.21
  • 44× gelesen
Blaulicht
10 Bilder

Hoher Sachschaden
Kellerbrand in Sulzbach am 16.05.2021

Schnell konnte die Feuerwehr am Sonntagnachmittag einen Kellerbrand in Sulzbach unter Kontrolle bringen. Kurz vor 16.30 Uhr war der Brand im Kübler Ring gemeldet worden. Aus dem Kellerbereich drang schwarzer Qualm. Bereits vor dem Eintreffen der Feuerwehr hatten die Hausbewohner das Gebäude verlassen und sich in Sicherheit gebracht. Unter Atemschutz ging die Feuerwehr vor und den Brand im Bereich des Heizungsraumes schnell ablöschen. Die Polizei schließt eine technische Ursache nicht aus. Der...

  • Sulzbach a.Main
  • 16.05.21
  • 498× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Ravenstein-Merchingen | Boilerbrand in Einfamilienhaus

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 07.05.2021 In der Nacht zum Freitag, gegen 02.30 Uhr, stellten die Bewohner eines Einfamilienhauses in der Straße Kleine Weglein eine Rauchentwicklung im Keller des Gebäudes fest. Dort war aufgrund eines technischen Defekts ein Boiler in Brand geraten. Der Rauch verbreitete sich in der Folge im ganzen Haus. Durch das rasche Eingreifen der Feuerwehr konnte der Brand schnell unter Kontrolle gebracht werden. Die beiden Bewohner mussten für die...

  • Merchingen
  • 07.05.21
  • 150× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Waldaschaff | Brand in Wohnhaus - Kripo ermittelt

Pressebericht des PP Unterfranken vom 17.04.2021 Am Samstagvormittag rückten Polizei und Feuerwehr zu einem Dachstuhlbrand aus. Das Feuer konnte schnell gelöscht werden. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Kripo ermittelt zur Ursache. Gegen 09:15 Uhr wurde die Einsatzzentrale der Polizei über einen Wohnhausbrand in der Aschaffstraße informiert. Die eintreffenden Feuerwehren begannen sofort mit den Löscharbeiten, da die Flammen drohten auf ein Nachbargebäude überzugreifen. Das Feuer konnte...

  • Waldaschaff
  • 17.04.21
  • 383× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 05.04.2021
Walldürn | Nach Kaminbrand 3 Verletzte

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 05.04.2021 mit einem Bericht aus dem Neckar-Odenwald-Kreis Nach Kaminbrand 3 Verletzte Walldürn-Wettersdorf Am Abend des Ostersonntags, wurden 3 Personen durch einen Brand verletzt. Im Feriengebiet Geisberg kam es im Zusammenhang mit der Benutzung eines Pelletofens zu einer Brandentwicklung. Nach Löschversuchen durch einen Bewohner konnte die Feuerwehr letztendlich den Brand löschen. Hierbei atmeten die 3 Bewohner Rauchgase ein. Die...

  • Walldürn
  • 05.04.21
  • 161× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Höchst | Brand ruft Feuerwehr und Polizei auf den Plan

Polizeipräsidium Südhessen, POL-DA, vom 11.02.2021 Wegen eines Feuers in der Straße "Am Taubenbrunnen" hat die Polizei die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Die Feuerwehr ist derzeit noch mit den Löscharbeiten beschäftigt. Gegen 9.30 Uhr am Donnerstagmorgen (11.02.) verständigten Zeugen über Notruf die Rettungsleitstelle und meldeten den Brand des Dachstuhls des dortigen Anwesens. Die verständigte Feuerwehr aus Höchst war schnell vor Ort und begann mit den Löscharbeiten. Im Haus...

  • Höchst i. Odw.
  • 11.02.21
  • 137× gelesen
Blaulicht
21 Bilder

Stundenlange Vollsperrung
LKW-Brand auf der B469 bei Stockstadt am 14.12.2020

Für eine stundenlange Vollsperrung sorgte am Dienstagmittag ein LKW-Brand auf der B469 bei Stockstadt. Um 13.04 Uhr wurde die Feuerwehr Stockstadt zu dem Brand alarmiert. Zwischen der Auffahrt B26 und der Abfahrt zur BAB3 war in Fahrtrichtung Mainhausen ein LKW mit Anhänger in Brand geraten. Eine Rauchsäule war zum Zeitpunkt der Alarmierung bis nach Stockstadt zu sehen. Beim Eintreffen der ersten Kräfte brannte der Lastwagen im Bereich des Motors und Unterbau. Eine außen liegende Gasflasche...

  • Stockstadt a.Main
  • 15.12.20
  • 2.735× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | Gartenlaube gebrannt, Geparkter Pkw beschädigt

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 22.11.2020 Gartenlaube gebrannt Lohr a. Main: Von Samstag auf Sonntagnacht, gegen 01.00 Uhr, brannte eine Holzlaube im Starenweg fast völlig aus. Der Eigentümer war zuhause und bemerkte zunächst einen Stromausfall im Haus. Als er zum Stromkasten ging bemerkte er, dass die direkt am Haus angebrachte etwa 5 Meter mal 3 Meter große Holzlaube brannte. Zunächst unternahm der Eigentümer selbständig die Löscharbeiten. Da diese vergebens waren, verständigte er die...

  • Lohr a.Main
  • 22.11.20
  • 117× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Königheim-Pülfringen | Bagger fängt Feuer

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 09.10.2020 Ein Bagger fing am Freitagmorgen in Pülfringen an einer Lagerhalle Feuer. Gegen 6 Uhr rückten Feuerwehr und Polizei zu einem vermeintlichen Lagerhallenbrand aus. Beim Eintreffen der Rettungskräfte stellte sich heraus, dass keine Lagerhalle, sondern ein Kleinbagger auf einem Anhänger brannte. Das Feuer konnte durch die Feuerwehr gelöscht werden. An dem Bagger und dem Anhänger entstand Sachschaden in Höhe von 35.000 Euro. Verletzt...

  • Königheim
  • 09.10.20
  • 197× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mossautal | Brand auf einem Pferdehof

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 18.09.2020 Am Donnerstag (17.09.) kam es gegen 22.00 Uhr zu einem Brand auf einem Pferdehof in der Hüttenthaler Straße im Ortsteil Güttersbach. Nach derzeitigem Ermittlungsstand fing das Stroh in einer ungenutzten Pferdebox an zu brennen und griff auf die ebenfalls dort befindliche Sattelkammer über. Der Sachschaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt. Menschen oder Tiere kamen nicht zu Schaden. Zur Brandursache können aktuell noch...

  • Mossautal
  • 18.09.20
  • 238× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Miltenberg | Heuballenbrand in Miltenberg – keine Verletzen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 30.07.2020 - Bereich Untermain MILTENBERG. Am Mittwochabend kam es in der Rüdenauer Straße zu einem Brand mehrerer Strohballen. Der Sachschaden beläuft sich laut jetziger Schätzung auf einen mittleren fünfstelligen Betrag. Bei den Löscharbeiten kam es zu starker Rauchentwicklung, daher hatte die Feuerwehr am Vormittag die Anwohner gebeten, Türen und Fenster geschlossen zu halten. Um 23.45 Uhr wurde der Integrierten Rettungsleitstelle ein Brand in der...

  • Miltenberg
  • 30.07.20
  • 1.440× gelesen
Blaulicht

Landratsamt Miltenberg
Brennende Stroh- und Heuballen in Miltenberg-West

Aktuell (Stand Donnerstag, 30.07., 9:00 Uhr) brennen in Miltenberg-West zahlreiche Stroh- und Heuballen in einem landwirtschaftlichen Betrieb. Circa 120 Kräfte sind im Einsatz, um den Brand zu löschen. Dabei kann es noch einige Stunden zu starker Rauchentwicklung kommen. Die Feuerwehr bittet die Bevölkerung und die ansässigen Unternehmen, Türen und Fenster geschlossen zu halten sowie Lüftungen und Klimaanlagen auszuschalten. Bericht

  • Miltenberg
  • 30.07.20
  • 3.897× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Fürth | Leiche bei Wohnhausbrand geborgen

Polizeipräsidium Südhessen POL-DA vom 07.06.2020, 11.32 Uhr Am Sonntagmorgen (07.06.) kam es gegen 08.50 Uhr in der Kolpingstraße zu einem Wohnhausbrand. Im Zuge der Löscharbeiten konnte durch Kräfte der eingesetzten Feuerwehren eine tote Person aufgefunden werden. Weitere Personen befanden sich nicht im Gebäude oder wurden verletzt. Dem ersten Anschein nach handelt es sich bei der Toten um eine 61-jährige Hausbewohnerin. Zur Brandursache und zur Schadenshöhe können derzeit keine weiteren...

  • Fürth im Odenwald
  • 07.06.20
  • 1.640× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wiesthal | Fahrzeugbrand im eigenen Hof

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 06.05.2020 Wiesthal: Am Montagnachmittag kam es zu einem Fahrzeugbrand in der Krommenthaler Straße. Der Fahrzeugführer rangierte zuvor den Kleintransporter rückwärts in eine Hofeinfahrt. Beim Verlassen des Fahrzeuges vernahm er zunächst Schmorge-ruch. Beim Blick in den Fahrzeuginnenraum bemerkte er dann Flammen im Fußraum unter dem Fahrersitz. Er verständigte sofort die Feuerwehr und übernahm gleich da-rauf selbständig die Löscharbeiten. Es gelang ihm noch...

  • Wiesthal
  • 06.05.20
  • 96× gelesen
Blaulicht
11 Bilder

Citroen komplett ausgebrannt
PKW-Brand auf der A3 bei Weibersbrunn am 14.01.2020

Eine technische Ursache sorgte am Dienstagvormittag vermutlich für einen PKW-Brand auf der A3 bei Weibersbrunn. Kurz nach 11.00 Uhr war ein 19-jähriger Citroenfahrer auf der A3 in Richtung Würzburg unterwegs, als er kurz nach der Anschlussstelle Weibersbrunn technische Probleme bemerkte und sein Fahrzeug auf dem Standstreifen anhielt. Der Fahrer konnte seine persönlichen Sachen aus dem Auto noch retten, bevor dieses lichterloh in Flammen aufging. Die Feuerwehren aus Weibersbrunn und Waldaschaff...

  • Weibersbrunn
  • 14.01.20
  • 359× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.