Polizeibericht
Riskanter Überholversuch führt zu Unfall

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 07.11.2019

Buchen: Ein 31- Jähriger hatte es zwischen Buchen und Eberstadt offenbar sehr eilig. Vor einer Kurve versuchte er am Mittwoch Nachmittag einen vor ihm fahrenden LKW zu überholen. Als er mit seinem Mazda auf Höhe des Lasters war, kam ihm ein Mini Cooper entgegen. Dem Fahrzeugführer gelang es wieder hinter dem LKW einzuscheren. Dabei bemerkte er offenbar nicht, dass es auf der anderen Fahrbahnseite zu einem heftigen Unfall kam. Die Fahrerin des ihm entgegen kommenden Autos musste so stark und heftig abbremsen, dass eine dahinter fahrende 68-Jährige nicht mehr in der Lage war rechtzeitig zu bremsen und voll auf das Heck des Mini Coopers auffuhr. Die 28-Jährige Fahrerin wurde leicht verletzt. Beide Fahrzeuge erlitten einen Totalschaden und mussten abgeschleppt werden. Der Madzdafahrer, der mit seinem Manöver die Kette der Ereignisse in Gang gesetzt hatte, konnte wenig später von einer Polizeistreife eingeholt werden.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

Autor:

meine-news.de Blaulicht aus Miltenberg

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.