Bremsmanöver

Beiträge zum Thema Bremsmanöver

Blaulicht

Polizeibericht vom 17.02.2021
Raum Lohr a. Main | Zahlreiche Enkeltrick-/Schockanrufe, Unfall im Kreisverkehr

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 17.02.2021 Bereich Lohr, Lkr. Main-Spessart Zahlreiche Enkeltrick-/Schockanrufe im Bereich der PI Lohr a. Main Im Bereich der PI Lohr a. Main wurden am Dienstag 14 Fälle von Enkeltrick/Bekanntentrick-Anrufen mitgeteilt. In allen Fällen gaben sich die Anrufer als Verwandte aus und baten, wenn die Angerufenen nicht schon aufgelegt hatten, um mehrere Tausend Euro. Die Senioren durschauten den Betrugsversuch jedoch sofort, beendeten das Gespräch und...

  • Main-Spessart
  • 17.02.21
  • 34× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main/Sackenbach | Gefährliches Überholmanöver

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 27.01.21 Am Dienstagmittag um 13:15 Uhr befuhr ein 60-jähriger Verkehrsteilnehmer mit seinem weißen Mitsubishi Spacestar die B26 von Gemünden kommend in Richtung Lohr. Auf Höhe der Staustufe überholte der dahinter fahrende schwarze Audi A4 den Mitsubishi - trotz Gegenverkehrs. Durch das geistesgegenwärtige Abbremsen des 60-Jährigen und des Gegenverkehrs konnte ein Zusammenstoß verhindert werden. Anschließend bremste der Audi-Fahrer ohne ersichtlichen Grund...

  • Sackenbach
  • 27.01.21
  • 94× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg/Kleinostheim | Rotlicht missachtet, Auffahrunfall

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 23.01.2021 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Rotlicht missachtet Am Freitagnachmittag, gegen 16.20 Uhr, ereignete sich an der Kreuzung Linkstraße / Horchstraße ein Verkehrsunfall. Die Fahrerin eines Pkw Audi fuhr auf der Linkstraße von Mainaschaff kommend in Richtung Stietwald. Für sie zeigte die Lichtzeichenanlage Rotlicht. Dies übersah sie jedoch. Zeitgleich befuhr der Fahrer eines Pkw Kia die Horchstraße und bog nach links in die...

  • Aschaffenburg
  • 23.01.21
  • 101× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mömbris/Hemsbach | Auf glatter Fahrbahn in Streufahrzeug gerutscht

Pressebericht der PI Alzenau für Donnerstag, 21.01.21 Am Mittwochmorgen, gegen 06:10 Uhr kam es auf Straße von Hemsbach nach Brücken zu einem Verkehrsunfall ohne Verletzte. Ein 59jähriger Fahrzeugführer befuhr die Straße von Hemsbach kommend talabwärts in Richtung Brücken. Der 52jährige Fahrer eines ihm entgegenkommenden Streufahrzeuges hielt mit seinem Fahrzeug an, um den Hyundai auf der engen Fahrbahn passieren zu lassen. Der Hyundai brach allerdings beim Bremsen auf der glatten Fahrbahn aus,...

  • Hemsbach (Mömbris)
  • 21.01.21
  • 99× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Höchst | Bei Ermittlungen zu einer möglichen Nötigung in Straßenverkehr rastet 25-Jähriger aus

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 15.01.2021 Neben dem, dass ein 25-jähriger Autofahrer im Verdacht steht, am Donnerstagabend (14.1.) gegen 22.35 Uhr in der Aschaffenburger Straße einen anderen Verkehrsteilnehmer, unter anderem durch absichtliche Bremsmanöver, genötigt zu haben, wurde jetzt noch Anzeige wegen Bedrohung, Beleidigung und Widerstand gegen Polizeivollzugsbeamte erstattet. Bei den Ermittlungen zu der gemeldeten möglichen Nötigung im Straßenverkehr, haben...

  • Höchst i. Odw.
  • 15.01.21
  • 144× gelesen
Blaulicht

Neckar-Odenwald-Kreis | Zeugen nach Sachbeschädigung gesucht, Ausweichversuch blieb erfolglos, Drogenfahrt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 18.12.2020 Walldürn: Zeugen nach Sachbeschädigung gesucht Der Polizeiposten Walldürn sucht Zeugen, die Hinweise darauf geben können wer zwischen Freitag 11.12.2020 und Montag 14.12.2020 eine Lichtkuppel an der Nibelungenhalle in Walldürn beschädigt hat. Die unbekannte Person war über eine Stahltreppe auf das Dach der Halle gelangt und hatte dort das Kunststoffteil beschädigt. Der Polizeiposten Walldürn, Telefon 06282 926660, ermittelt nun...

  • Neckar-Odenwald
  • 18.12.20
  • 165× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 11.12.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Ausweichmanöver endet an Leitplanke, E-Scooter ohne Kennzeichen, Suche nach Vermisstem erfolgreich, Skoda-Fahrer geflüchtet

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 11.12.2020 Walldürn: Ausweichmanöver endet an Leitplanke Einem Wildschwein wollte ein 20-Jähriger Autofahrer am Donnerstagmorgen auf der Landstraße zwischen Gerolzahn und Walldürn ausweichen. Das Tier überlebte das Ausweichmanöver unverletzt, der Skoda-Fahrer kam von der Fahrbahn ab und verletzte sich dabei. Der Mann war gegen 6.30 Uhr in Richtung Walldürn unterwegs und entdeckte das Tier vor sich auf der Fahrbahn. Der Brems-und...

  • Neckar-Odenwald
  • 11.12.20
  • 210× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mossautal | Motorradfahrer stürzt nach Fahrfehler auf B460 kurz vor Wegscheide

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen vom 16.11.2020 Am Samstag (14.11.) gegen 16:30 Uhr kam es auf der B 460, kurz vor der Wegscheide zum Sturz eines Kraftradfahrers. Der 28-jähriger Motorradfahrer aus Mannheim überholte zuvor eine Autokolonne und versuchte seinen Überholvorgang aufgrund des zu spät erkannten Gegenverkehrs abzubrechen. Hierbei kam er infolge eines Bremsmanövers mit der Maschine zu Fall, und blieb auf der Gegenfahrbahn liegen. Durch die aufmerksamen Verkehrsteilnehmer...

  • Mossautal
  • 16.11.20
  • 73× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 08.11.2020
Raum Lohr a. Main | Motocross-Vorführung auf der Bundesstraße 276, Landwirt verliert Ladung

Pressebericht der PI Lohr. a. Main vom 08.11.2020 Motocross-Vorführung auf der Bundesstraße 276 Am Samstag wurde die Polizei in Lohr am Main gegen 12.30 Uhr darüber informiert, dass auf der Bundesstraße 276 zwischen Frammersbach und der Grenze zu Hessen 3 Motocross-Fahrer unterwegs sehen, die teilweise nur auf den Hinterrädern fahren und dabei den Gegenfahrstreifen benutzen würden. Bei der anschließenden Überprüfung durch die Polizei konnte nur noch einer der drei Zweiradfahrer angetroffen...

  • Main-Spessart
  • 08.11.20
  • 172× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Schöllkrippen/Mömbris-Schimborn | Wildunfall, Auffahrunfall

Pressebericht der PI Alzenau für Dienstag, 06.10.2020 Wildunfall Schöllkrippen, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem Wildunfall bei Schöllkrippen entstand am frühen Dienstag ein Schaden von 1.000 Euro. Um kurz vor 01 Uhr erfasste ein 52-jähriger VW-Fahrer, der auf der Kreisstraße von Wiesen in Richtung Sailauf fuhr, auf Höhe von Heinrichsthal, ein Reh. Fazit: Reh tot, Pkw im Frontbereich beschädigt. Auffahrunfall - Verursacherin ohne gültigen Führerschein Mömbris-Schimborn, Lkr. Aschaffenburg. Nach...

  • Schöllkrippen
  • 06.10.20
  • 148× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kleinheubach | Lkw-Sattelauflieger macht sich selbständig

Pressebericht der PI Miltenberg vom 30.09.2020 Am Dienstag, gegen kurz nach 10:00 Uhr, fuhr ein Lkw mit Sattelauflieger auf der B 469 bei Kleinheubach. Der Fahrer bemerkte während der Fahrt, dass sich sein Sattelauflieger verselbständigte und bremste die Zugmaschine ab. Der Auflieger rutschte, vermutlich aufgrund einer nicht geschlossenen oder defekten Verankerung zunächst nach hinten und stieß anschließend durch das Bremsen des Fahrers an das Führerhaus des Sattelschleppers. Andere...

  • Kleinheubach
  • 30.09.20
  • 1.780× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Külsheim/Tauberbischofsheim | Drei PKW ineinandergeschoben, Wer zerkratzte Ford in Einfahrt?

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 18.09.2020 Külsheim: Drei PKW ineinandergeschoben Drei stark beschädigte Fahrzeuge und circa 13.000 Euro Sachschaden: Das ist das Ergebnis eines Unfalls am Donnerstagmittag in Külsheim. Gegen 13.30 Uhr war eine 65-Jährige mit ihrem PKW auf der Wertheimer Straße in Hundheim in Fahrtrichtung Wertheim unterwegs. Als die Person am Steuer eines vorausfahrenden Fahrzeugs nach rechts in eine Hofeinfahrt abbiegen wollte, hielt sie verkehrsbedingt an....

  • Külsheim
  • 18.09.20
  • 231× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 15.09.2020
Raum Aschaffenburg | Fahrradfahrer fällt in fahrenden Bus, Körperverletzung, Sachbeschädigung, Dieseldiebstahl

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 15.09.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Fahrradfahrer fällt in fahrenden Bus Obernau. Am Montagnachmittag, gegen 17:45 Uhr, befuhr ein 20-jähriger Busfahrer die Altenbachstraße in Richtung Ruchelnheimstraße. Hierbei fuhr plötzlich ein 15-jähriger Fahrradfahrer von einem rechtsbefindlichen Parkplatz auf die Altenbachstraße ein und kreuzte so den Weg des Daimler Kraftomnibusses. Der Fahrradfahrer betätigte so kräftig die Bremse, dass...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 15.09.20
  • 274× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Amorbach/Miltenberg | Fahrraddiebstahl, Sturz auf regennasser Fahrbahn

Pressebericht der PI Miltenberg vom 11.09.2020 Fahrraddiebstahl Amorbach: Aus dem Hof eines Anwesens in der Schmiedsgasse entwendeten Unbekannte am vergangenen Dienstag oder Mittwoch ein versperrtes Fahrrad. Bei dem Rad handelt es sich um ein Herren-Mountainbike, der Marke Cube, Typ Acid, weiß-grau, im Wert von ca. 850 Euro. Kraftfahrer stürzt auf regennasser Fahrbahn Miltenberg-Mainbullau: Am Donnerstag, gegen 09:15 Uhr, befuhr ein16-jähriger Leichtkraftrad-Fahrer die Kreisstraße MIL 5, von...

  • Amorbach
  • 11.09.20
  • 1.742× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 11.09.2020
Raum Alzenau | Auffahrunfall,Fehler beim Rückwärtsfahren, Marihuana sichergestellt

Pressebericht der PI Alzenau für Freitag, 11.09.2020 Verkehrsunfälle Auffahrunfall Kahl, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem Auffahrunfall in der Aschaffenburger Straße entstand am Donnerstagnachmittag ein Schaden von 3.000 Euro. Gegen 16.00 Uhr war ein 20-jähriger Daimler-Fahrer auf einen vorausfahrenden Seat aufgefahren. Dessen 36-jähriger Fahrer hatte verkehrsbedingt abbremsen müssen. Beide Fahrer blieben unverletzt. Auffahrunfall - Leichtkraftradfahrer mittelschwer verletzt Alzenau, Lkr....

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 11.09.20
  • 263× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Fürth-Hiltersklingen | Riskantes Überholmanöver auf der Bundesstraße 460 Polizei sucht Zeugen

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen vom 09.09.2020 Ein schwarzer Volvo Kombi soll am 2. September so überholt haben, dass andere Verkehrsteilnehmer auf der Bundesstraße 460 gefährdet waren. Für die polizeilichen Ermittlungen werden noch weitere Zeugen gesucht, die eventuell selbst von dem riskanten Manöver betroffen sind oder Hinweise auf den gesuchten Fahrer des schwarzen Autos mit Heidelberger Kennzeichen geben können. Der Vorfall ereignete sich um kurz vor 12 Uhr auf der B 460...

  • Fürth im Odenwald
  • 09.09.20
  • 76× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Höchst/ Mümling-Grumbach | Verkehrskontrolle mit Folgen

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen vom 08.09.2020 Am Montag (7.9.) führten Beamte der Polizeistation Höchst in den späten Nachmittagsstunden stationäre und mobile Verkehrskontrollen auf der Bundesstraße 45 im Bereich Mümling-Grumbach und im Ortskern von Höchst durch. Weil der Fahrer eines Sprinters gefüllte Bauschuttsäcke auf der Ladefläche nicht ausreichend gesichert hatte, musste er dies vor Ort nachholen und ein Verwarngeld in Höhe von 35 Euro entrichten. Ein 33-jähriger...

  • Höchst i. Odw.
  • 08.09.20
  • 145× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mitlenberg/Eichenbühl | Unfall – eine Person leicht verletzt, Unfall im Begegnungsverkehr

Pressebericht der PI Miltenberg vom 08.09.2020 Unfall – eine Person leicht verletzt Miltenberg. Am Montag, gegen 15:15 Uhr, wollte ein Opel-Fahrer auf den Parkplatz des Krankenhauses abbiegen, übersah jedoch einen entgegenkommenden Motorradfahrer. Dieser musste stark abbremsen und kam zum Sturz, wobei er sich verletzte. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 1500 Euro. Unfall im Begegnungsverkehr – eine Person leicht verletzt Eichenbühl. Am Montag, kurz nach 13:00 Uhr, befuhr ein Lkw-Fahrer die...

  • Miltenberg
  • 08.09.20
  • 484× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Schöllkrippen/Alzenau | Bei Fahrradsturz schwer verletzt, Zeuge nach Unfallflucht gesucht

Pressebericht der PI Alzenau für Sonntag, den 06.09.2020 Bei Fahrradsturz schwer verletzt Schöllkrippen, Lkr. Aschaffenburg. Schwere Verletzungen erlitt eine 61-jährige Frau bei einem Sturz mit ihrem Fahrrad gegen 17.20 Uhr. Die Dame befuhr mit ihrem Mountainbike die Holzgasse in Richtung Ortsmitte, als sie zu stark bremste. Auf Grund dessen stürzte sie über den Lenker und schlug mit dem Kopf auf dem Asphalt auf. Trotz ihres Helms erlitt sie schwere Kopfverletzungen und wurde mit dem...

  • Schöllkrippen
  • 06.09.20
  • 279× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Bad König/Zell | Verkehrsunfall mit zwei leichtverletzten Personen führt zu Verkehrsbeeinträchtigungen

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-ERB, vom 31.08.2020 Am Montagmorgen (31.08.) ereignete sich um 07.43 Uhr ein Auffahrunfall in Höhe der Zeller Kreuzung, auf der Bundesstraße 45 in Bad König / Zell. Ein 20-jähriger Offenbacher, welcher auf der B 45 aus Bad König in Richtung Michelstadt unterwegs war, sah das Bremsen eines vorausfahrenden Fahrzeuges zu spät und fuhr diesem auf. Die Insassen in dem Auto, darunter die 22-jährige Fahrerin aus Breuberg und ihr 42-jähriger Beifahrer...

  • Bad König
  • 31.08.20
  • 100× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Partenstein | Gefährlich überholt - Zeugen gesucht

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 14.08.2020 Am Mittwochnachmittag gegen 15.30 Uhr, kam es zwischen Partenstein und Krommenthal zu einem gefährlichen Überholmanöver bei dem es beinahe zu einem Frontalzusammenstoß kam. Obwohl ein Pkw entgegen kam, überholte aus einer Fahrzeugkolonne heraus in Fahrtrichtung Partenstein ein schwarzer Pkw mehrere Fahrzeuge. Um einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden musste die entgegenkommende Pkw-Fahrerin hierbei bis zum Stillstand abbremsen. Danach musste sie...

  • Partenstein
  • 14.08.20
  • 105× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 13.08.2020
Raum Obernburg | Auffahrunfall, Vorfahrtsmissachtung

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Donnerstag, 13. August 2020 Auffahrunfall Niedernberg, B 469/Großostheimer Straße Am Mittwoch Nachmittag, 12.08.2020 gegen 17:05 Uhr, ist es an der Ausfahrt der B469, Niedernberg, zu einem Auffahrunfall gekommen. Ein Großostheimer war hier von der Richtungsfahrbahn Aschaffenburg kommend, an der Ausfahrt Niedernberg abgefahren. Auf der Abfahrt fuhr der Toyotafahrer auf einen vorausfahrenden VW Passat auf, dessen Fahrer ebenfalls die B 469...

  • Kreis Miltenberg
  • 13.08.20
  • 326× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Marktheidenfeld | Leicht verletzter Motorradfahrer - Reh unverletzt

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 24.06.2020 Marktheidenfeld, OT Oberwittbach, Lkr. Main-Spessart Ein Reh war die Ursache für den Sturz eines Motorradfahrers am Dienstag, gegen 13:40 Uhr, auf der Wittbachstraße. Der 26-Jährige fuhr in Richtung Michelrieth, als nicht weit nach Ortsende ein von rechts kommendes Reh seinen Weg kreuzte. Der Motorradfahrer musste bremsen und wich aus. Dadurch konnte er zwar einem Zusammenstoß mit dem Tier vermeiden, er selbst aber stürzte durch das Ausweichen...

  • Marktheidenfeld
  • 24.06.20
  • 66× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Von der Fahrbahn abgekommen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 19.02.2020 Schefflenz: Beim Bremsen ins Schleudern kam Montagabend eine 19-jährige Fahrerin eines Daimler-Benz zwischen Adelsheim und Oberschefflenz. Die junge Frau fuhr gegen 18.30 Uhr mit ihrem Fahrzeug von Adelsheim kommend in Richtung Oberschefflenz. In einer Linkskurve kam sie beim Bremsen ins Schleudern und infolgedessen nach links von der Fahrbahn ab. Dabei fuhr sie einen Leitpfosten um, bevor sie frontal in einen dortigen Hang fuhr....

  • Schefflenz
  • 19.02.20
  • 133× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mit Roller in Pkw gefahren

Pressebericht der PI Obernburg für Montag, 27.01.20 Elsenfeld, Erlenbacher Straße Ein Obernburger ist am Sonntag Vormittag gegen 10.35 Uhr mit seinem Roller in der Erlenbacher Straße verunfallt. Der junge Mann hatte in der Ortsdurchfahrt verkehrsbedingt abbremsen müssen und dabei den Bremshebel zu stark gezogen. Hierdurch kam der Roller ins Schliddern und rutschte nach rechts weg in einen dort am Fahrbahnrand geparkten Pkw. Bei der Kollision der Fahrzeuge entstand ein Gesamtschaden von ca. 2500...

  • Elsenfeld
  • 27.01.20
  • 169× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Riskanter Überholversuch führt zu Unfall

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 07.11.2019 Buchen: Ein 31- Jähriger hatte es zwischen Buchen und Eberstadt offenbar sehr eilig. Vor einer Kurve versuchte er am Mittwoch Nachmittag einen vor ihm fahrenden LKW zu überholen. Als er mit seinem Mazda auf Höhe des Lasters war, kam ihm ein Mini Cooper entgegen. Dem Fahrzeugführer gelang es wieder hinter dem LKW einzuscheren. Dabei bemerkte er offenbar nicht, dass es auf der anderen Fahrbahnseite zu einem heftigen Unfall...

  • Buchen (Odenwald)
  • 07.11.19
  • 1.232× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Unfall auf der B469 - Zeugen gesucht

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg a.Main für Mittwoch, den 06.11.2019 Obernburg a.Main:Zu einem Verkehrsunfall mit drei Leichtverletzten kam es am Dienstag, gegen 17:45 Uhr, auf der B469, an der Zufahrt zum Tankstellengelände. Eine 24-jährige Opelfahrerin fuhr zunächst auf der linken Spur in Richtung Miltenberg und kam auf Höhe des Verzögerungsstreifens zur Tankstelle ins Schleudern. Der Pkw prallte gegen einen Betonsockel und blieb anschließend quer in der Einfahrt stehen. Die drei...

  • Obernburg am Main
  • 06.11.19
  • 2.464× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Auffahrunfall

Pressebericht der PI Obernburg für Montag, 21.10.19 Obernburg a.Main, B 469 Beim Abfahren von der B 469 auf die Mainbrücke ist ein Breuberger am Sonntag Nachmittag verunfallt. Der Mercedesfahrer war, aus Richtung Miltenberg kommend, auf die Mainbrücke aufgefahren. Hier übersah er das Bremsmanöver eines vor ihm fahrenden Elsenfelders, der verkehrsbedingt halten musst und fuhr auf dessen Pkw auf. Hierbei wurde die Beifahrerin im VW Touran leicht verletzt und musste sich in ärztliche Behandlung...

  • Obernburg am Main
  • 21.10.19
  • 91× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mini gegen Laster

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Donnerstag, 19. September 2019 Elsenfeld, St 2308 Ein Auffahrunfall ist am Mittwoch Nachmittag von der Mainbrücke Obernburg-Elsenfeld gemeldet worden. Eine Minifahrerin war hier hinter einem Sattelzug hergefahren und hatte dessen Bremsmanöver nicht bemerkt. Die Mömlingerin fuhr hierauf auf den verkehrsbedingt haltenden Lkw auf. Hierbei wurde ihr Kleinwagen erheblich beschädigt, der angerichtete Sachschaden dürfte c. 6000 Euro betragen. Empfange...

  • Elsenfeld
  • 19.09.19
  • 124× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Auffahrunfall mit einer leicht verletzten Person

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 29.08.2019 Hardheim: Eine leicht verletzte Person und Sachschaden in Höhe von knapp 5.000 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Mittwoch, um circa 5.40 Uhr in Hardheim. Die 39-jährige Fahrerin eines Mitsubishis befuhr die Landesstraße zwischen Eubigheim und Gerichtstetten und musste aufgrund eines querenden Tieres ihr Fahrzeug abbremsen. Der 60-jährige Fahrer eines Suzukis übersah vermutlich das Bremsmanöver und fuhr auf den...

  • Hardheim
  • 29.08.19
  • 111× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.