Apfellese bei den "Fränkischen Rebläusen"

6Bilder

Traditionell wie jedes Jahr, aber dieses Mal mit einer etwas kleineren Gruppe, haben sich die Fränkischen Rebläuse wieder vorgenommen, die Streuobstwiesen der Bürgstadter Flur von Äpfeln zu "befreien", um die Kasse für Ausbildung und Veranstaltungen der Jugend etwas aufbessern zu können. Bei gutem Wetter und viel Spaß konnten die Helferinnen und Helfer insgesamt 3 Tonnen Äpfel zum keltern abgeben.

Autor:

Jürgen Fischar aus Bürgstadt

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen