"Die Vorzeige-Rasselbande in Bürgstadt"

Der zuständige Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis MIL und MSP Bernd Rützel besuchte den Bürgstadter Kindergarten, um sich vor Ort über die Umsetzung des Bundesprogramms „Frühe Chance: Schwerpunkt Sprache und Integration“ zu informieren. Das Ziel dieses Programms ist die frühe Förderung aller Kinder in ihrer sprachlichen Entwicklung.
Die Leiterin Marita Schmitt und Rosi Breitenbach, die das Projekt durchführt und deren Stelle vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend finanziert wird, zeigten auf, wie sie dieses gemeinsam mit dem pädagogischen Fachpersonal umsetzen.
Bürgermeister Thomas Grün sieht im Programm den richtigen Ansatz. Schließlich sei der Kindergarten wichtig für die Attraktivität der Marktgemeinde. „Das hilft eindeutig, dass die jungen Familien im Ort bleiben, was wiederum gut für das Gemeindeleben und die Wirtschaft ist. Aus diesem Grund nimmt die Unterstützung des Kindergartens von Seiten der Marktgemeinde einen hohen Stellenwert ein.“

Der Bundestagsabgeordnete äußerte sich beeindruckt und schrieb auf seiner Homepage:
„Die Vorzeige-Rasselbande in Bürgstadt“
„Das nenne ich einen vorbildlichen Einsatz der Bundesmittel! Echt toll, was hier geleistet wird! Dank auch an Bürgermeister Grün für die Unterstützung der Gemeinde. Die erfolgreiche Arbeit hier ist der Beleg dafür, wie wichtig die Sprachförderung als Grundlage für die Integration der Menschen und somit auch für die Chancengleichheit auf dem weiteren Lebensweg in unserer Gesellschaft ist.“

Autor:

Markt Bürgstadt aus Bürgstadt

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen