Diözesan-Wallfahrt 8.September 2014

"Kommen - Danken - Feiern - Begegnen"
Diözesan-Wallfahrt der Frauen und das 110-jährige KDFB-Jubiläum Würzburg
Kreis Miltenberg
Der Diözesanverband des kath. Frauenbundes lädt für Montag, den 8.Sept.2014
zur Wallfahr und 110-jährigem Jubiläum nach Würzburg ein.
Der gemeinsame Tag beginnt um 10 Uhr mit einem Gottesdienst im Dom unter
dem Motto: "Kommen - Danken - Feiern - Begegnen". Im Anschluß ziehen wir
gemeinsam zum Kilianeum, um in der großen Gemeinschaft die mitgebrachte
Rucksackverpflegung zu verzehren, alte Kontakte zu pflegen und neue Begeg-
nungen zu erfahren.
Ab 14 Uhr wird ein Kreativmarkt angeboten, bei dem einige Frauen Selbst-
angefertigtes ausstellen und Ideen/Angebote präsentieren (u.a.: "Fitness für
Körper und Seele", Gesang, Lesung). Freuen Sie sich auf eine bunte Mischung,
die Sie im Kilianeum erwartet. Getränke, Kaffee/Tee und Kuchen werden dort
ebenfalls verkauft.
Bitte noch mitbringen: Gotteslob, evtl. KDFB-Schal, ggf. Sitzhocker, Rucksack-
Verpflegung, Tasse/Becher
Rückkehr: ca. 20 Uhr
Alle interessierten Frauen (auch Männer und Kinder) sind herzlich willkommen!

Abfahrtzeiten des Busses:
7.00 Uhr Amorbach - gegenüber Seniorenheim
7.10 Uhr Breitendiel - Kirche
7.20 Uhr Großheubach - Cafe König
7.25 Uhr Miltenberg - Brückenabfahrt
7.30 Uhr neue Erftbrücke
7.35 Uhr Bürgstadt - Alte Kirche
Anmeldungen bis 29.August 2014 bei den örtlichen Zweigvereinen des kath.
Frauenbundes Amorbach, Breitendiel, Großheubach, Miltenberg und
Bürgstadt

Autor:

walgildis keilbart aus Bürgstadt

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen