Mit Kath. Frauenbund Bürgstadt zum Frühstück "ins Blaue hinein"!

Dank an Christine Tausch/Karin Betzel von Juliane Reichert
  • Dank an Christine Tausch/Karin Betzel von Juliane Reichert
  • hochgeladen von walgildis keilbart
Wo: KDFB, Weidengasse 4, 63927 Bürgstadt auf Karte anzeigen

Juliane Reichert begrüßte (stellvertretend für 1. Vorsitzende Hildegard Bucher) die beiden Referentinnen Christine Tausch und Karin Betzel sowie die Gäste im voll besetzten Landgasthof Adler zum 5.Frauenfrühstück.
Nach einem herzlichen Willkommensgruß führte Christine Tausch mit dem Lied: "Welche Farbe hat die Welt?" in das Thema ein. Über die Farben-Psychologie/Farben-Therapie und anderen positiven Beispielen lenkte sie anschließend ihren psycho-analytischen Blick in das Farbenspektrum der Modewelt.
Karin Betzel zeigte mit ihren Ausführungen zur Farbe blau in anderen Kulturen und Religionen die vielfältige andere Bedeutung auf - mit dem Hinweis auf die zentrale Rolle in unserer christlichen Kultur. Sie wies auch auf die vielen weiteren Bereiche in der Poesie, Malerei, Musik, Politik, Sport, Symbole von Firmen und Produkten hin.
Christine Tausch erklärte danach anhand von zahlreichen Beispielen die Verwendung im täglichen Sprachgebrauch - z.B. "Fahrt ins Blaue", "blaues Wunder erleben".
Mit ausgewählten Gemälden der Bürgstädter Künstlerin Jutta Walter wurde die spezielle Leuchtkraft sowie auch beruhigende Wirkung der Farbe blau präsentiert.
Im anschließenden großen, vielfältigen Frühstücksbuffet konnten die Teilnehmerinnen die angebotenen Köstlichkeiten genießen und sich bis zum Ende der Veranstaltung angeregt unterhalten.
Juliane Reichert bedankte sich zum Schluß bei den Referentinnen mit einem farblich passenden Blumen-Arrangement ganz herzlich für die hervorragende inhaltliche Gestaltung.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen