Smoothies
Welche Grundausrüstung benötigst du für Smoothies?

  • Foto: Bildquelle: unsplash.com / Urheber: Joanna Kosinska
  • hochgeladen von Kuechen Book

Ob du Smoothies oder frisch gepresste Säfte magst: es ist wichtig deinen Körper täglich mit Vitaminen und Mineralstoffe zu versorgen. Bei der ganzen Vielfalt auf dem Markt ist es nicht einfach die optimalen Alleskönner für die Zubereitung von den Vitalgetränken zu finden. Allerdings ist es nicht schwierig professionell verschiedene Variationen von Smoothies und Säften auch zuhause zu zaubern, wenn du die richtige Ausrüstung dafür hast. Was bei dem Kauf von Smoothiegeräten zu beachten ist, findest du in diesem Artikel heraus.

Was zeichnet eine gute Grundausrüstung für Smoothies aus?

  • Leistung: Die Leistung ist die wichtigste Eigenschaft eines Smoothiemixers und deswegen solltest du am besten nach solchen Modellen mit einer über 2000 Watt-Leistung suchen. So wärest du auf der sicheren Seite, dass dein Gerät hochwertig und leistungsstark ist.
  • Qualität der Messer: Die Qualität der Messer sollte passend für alle Arten von Konsistenz sein. Es sollte genauso gut feine, cremige oder sämige Konsistenz erzeugen können. Alle Zutaten sollen sich damit faserlos pürieren lassen, um ein tolles Geschmackserlebnis zu erreichen.
  • Messergeschwindigkeit: gute Mixer zeichnen sich besonders mit einer hohen Messergeschwindigkeit aus. Sie wird durch die Zahl der Messungen pro Minute bestimmt. Für Mixer mit einer hohen Messergeschwindigkeit sollte sogar die Zerkleinerung von Blattgemüsen in feineren Teilchen kein Problem sein.
  • Mixdauer: Die Mixdauer ist von vielen Nutzern unterschätzt, aber ist eine genauso wichtige Charakteristik wie die oben erwähnten. Da eine lange Mixdauer Oxidation im Mixer hervorruft, sollte die optimale Mixdauer 60 Sekunden betragen, bis alle Zutaten püriert sind. Wenn die Dauer zwischen 25 und 60 Sekunden liegt, dann kannst du sicher sein, dass dein Getränk frisch und nährstoffreich geblieben ist.

Wofür benötige ich Ergänzungen für die Smoothies?

Wenn du deine Smoothies etwas aufpeppen willst, wirst du sicherlich auch Ergänzungsgeräte zu deinem Mixer brauchen. Dafür sind Entsafter und Pressen geeignet. Den gepressten Saft kannst du als Basiszutat für deinen Smoothie benutzen. So wird dein Smoothie noch gesünder im Gegensatz dazu, als wenn du nur Wasser als Basiszutat nutzt.

Wer braucht eine Grundausrüstung für Smoothies?

Wenn du eine gesunde Lebensweise führst oder deine Vitalität effektiv verbessern willst, würdest du es nicht bereuen, wenn du dir eine professionelle Grundausrüstung für Smoothies besorgst. Wenn du auch zu Hause Smoothies professionell und sekundenschnell zubereiten willst, bist du auch sicher, was für Zutaten dein Smoothie beinhalten sollte.

Welches Zubehör darf dabei nicht fehlen?

  • Transportbehälter: Wenn du zu Hause die richtige Ausrüstung für Smoothieszubereitung schon hast, wirst du natürlich nicht mehr für überteuerte Smoothies unterwegs bezahlen. Deswegen ist es wichtig die richtigen Transportcontainer für Smoothies zu haben, um überall deine Lieblingboosters zu nehmen. Dazu eignen sich Thermosflaschen sehr gut, wenn dein Smoothie kühl bleiben soll. Der sichere Verschluss ist dabei sehr wichtig, um der Smoothie vom Sauerstoff zu schützen. Flaschen aus Edelstahl oder Glas sind auch gut geeignet, wenn man unmittelbar schnell on-the-go der Smoothie verzehren will.
  • Reinigungsbürsten: Damit deine Geräte auf Dauer gut funktionieren, solltest du sie immer nach dem Gebrauch gründlich reinigen. Du solltest dich genau informieren, wie dein Smoothieequipment zu reinigen ist und die passenden Bürstensets für dein Modell besorgen.
  • Glas oder Bambusstrohhalme: Es ist dabei wichtig zu wissen, dass Strohhalme nicht nur einem ästhetischen Ziel verfolgen, sondern auch einem praktischen. Viele Obst- und Gemüsearten sind nicht so gut für die Zähne, da sie Fruchtzucker und viel Säure beinhalten können. Damit können Zähne schnell demineralisiert werden. Um dies vorzubeugen, ist es sehr wichtig die Smoothies schnell auszutrinken und dabei Strohhalme zu benutzen, um die Zähne zu schützen. Aus umweltfreundlichen Gründen empfehlen wir Strohhalme zur mehrmaligen Anwendung, wie z.B. aus Bambus oder Glas.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen