Polizeibericht
Junge von Auto erfasst

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Freitag, 26. April 2019
Elsenfeld: Am gestrigen Abend kam es kurz nach 19 Uhr in Elsenfeld in der Bahnhofstraße zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem 7-jährigen Jungen. Der Bub lief offensichtlich unvermittelt zwischen geparkten Fahrzeugen hervor und trat auf die Fahrbahn. Dort wurde er von einem vorbeifahrenden Opel einer 18-jährigen Dame erfasst. Der Junge stürzte zu Boden und erlitt eine Kopfplatzwunde und Abschürfungen an Armen und Beinen. Zur medizinischen Versorgung wurde der Junge in das Klinikum nach Aschaffenburg verbracht. Die junge Fahrerin kam mit dem Schrecken davon, lediglich der Pkw wurde an der Stoßstange und an der Motorhaube beschädigt.
Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

Autor:

meine-news.de Blaulicht aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.