Polizeibericht
Vandalismus

Pressebericht der PI Obernburg für Mittwoch, 04.03.20

Elsenfeld, Glanzstoffstraße
Dank der Aufmerksamkeit eines Busfahrers ist ein Jugendlicher, der mutwillig ein Fahrrad beschädigte, durch die Polizei ermittelt worden. Der aufmerksame Zeuge hatte einen 17-jährigen Elsenfelder beobachtet, wie dieser im Bereich des Bahnhofsvorplatzes ein dort am Fahrradständer abgestelltes Rad demolierte.
Der junge Mann ließ seine überschüssige Kraft an dem grünen Damenrad der Marke Winora aus und trat gegen dieses. Das Rad wurde hierbei stark in Mitleidenschaft gezogen. Eine sofort verständige Polizeistreife konnte den Vandalen auf Grund der guten Beschreibung des Zeugen im Bahnhofsumfeld antreffen und festnehmen.
Die eingesetzten Beamten stellten das Rad sicher, nachdem der Geschädigte vor Ort nicht ermittelt werden konnte. Dieser wird gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Obernburg zu melden.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen