Verkehrsunfall am Stachus mit einem Leichtverletzten - Unfallhergang unklar

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Samstag, 27. Februar 2016

Elsenfeld, Lkr. Miltenberg

Einen Unfall mit etwa 20.000 EUR Schaden und einer leicht verletzten Person ereignete sich am Freitagabend gegen 19:30 Uhr in Elsenfeld an der Kreuzung ´Am Stachus´.

Demnach wollte ein 30-jähriger BMW- Fahrer die Kreuzung von der Umgehungsstraße kommend in gerader Fahrt nach Obernburg überqueren. Ein 27-jähriger überquerte seinerseits mit seinem BMW die Kreuzung und wollte von Erlenbach geraderaus in Richtung Elsenfeld fahren.

Beide Unfallfahrer behaupteten, dass die Ampel grün gewesen sei. Der 30-jährige Fahrer wurde leicht verletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Ein bislang unbekannter Zeuge meldete sich bei einem Unfallbeteiligten, dessen Personalien jedoch nicht bekannt sind. Die Polizei sucht Zeugen des Unfallgeschehens.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen