ReiseBlog Kunstecht & Travel
Urlaub auf Teneriffa - Part II. Unternehmungen

Auf Teneriffa sieht man, dass Vulkangestein nicht nur schwarz sein muss.
3Bilder
  • Auf Teneriffa sieht man, dass Vulkangestein nicht nur schwarz sein muss.
  • hochgeladen von Sylvia Kester

Auf Teneriffa angekommen, habe ich festgestellt, dass ich die Reiseapotheke zuhause stehen hab lassen. Naja... wir sind ja jetzt mit allen möglichen öffentlichen Verkehrsmitteln gefahren - da kurz mal über die ungewaschene Handfläche geleckt, ist ja auch irgendwie Homöopathie...

Trotz all unseren Aktivitäten - über die Insel und die Unterkunft, habe ich in Part I. schon berichtet - haben wir dann zum Glück auch kein Mittelchen oder Pflaster gebraucht. Und wir sind viel auf der Insel herumgekommen. Denn nur Strandurlaub geht bei uns nicht. O-Ton Mann nach einer Stunde Strand: So, ich bin fertig! Was machen wir jetzt...

Vor allem die Farben in den vielen unterschiedlichen Naturtönen haben mich begeistert.
Und diese Farben sieht man eben auch nur, wenn man unterwegs ist. So kamen wir auch an unterschiedlichen Stränden vorbei. Auf Teneriffa sind die Strände im Normalfall dunkel. Im Süden jedoch und in Santa Cruz wurden sie der Touristen wegen mit hellem Sand aufgeschüttet. An dunklen Stränden sind Badeschuhe zu empfehlen, da der Lavasand hier meist etwas grober ist.

Strände die wir besucht haben....
Aber das können Sie gerne auf meinem Reiseblog kunstecht & travel weiterlesen. Dort finden Sie auch weitere viele schöne Fotos.

Autor:

Sylvia Kester aus Elsenfeld

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.