Einbruch in Gartenhaus und Beschädigung eines Weidezauns

Pressebericht der PI Obernburg a.Main vom 12.02.2016

Erlenbach a.Main, Lkr. Miltenberg
In der Nacht zum Donnerstag suchten Unbekannte zwei Grundstücke an der Klingenberger Straße heim. Zunächst fielen gegen 03.00 Uhr auf Höhe der Werft freilaufende Schafe auf. Später wurde bekannt, dass die Umzäunung an der nahegelegenen Weide erheblich beschädigt war. Auf einem Nachbargrundstück konnte dann noch ein aufgebrochenes Gartenhaus festgestellt werden. Dort klauten die Diebe ein an der Klinge gebogenes Okuliermesser, einen Schlosser-Hammer, sowie eine 4-Zinkengabel. Nachdem Teile des genannten Weidezaunes zerschnitten waren und der Hammer ebenfalls dort aufgefunden wurde, wird davon ausgegangen, dass die Straftaten durch die gleichen Täter verübt wurden.
Wem sind in der Nacht Personen mit möglicherweise verschmutzter Bekleidung aufgefallen?
Hinweise an die Polizeiinspektion Obernburg, 06022 / 629 – 0

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen