Norma-Markt besprüht

Pressebericht der PI Obernburg für Freitag, 29.04.16

Erlenbach a.Main
Unbekannte haben vermutlich zwischen Mittwoch und Donnerstag in der Klingenberger Straße die Fassade des Normamarktes mit schwarzer Farbe besprüht. Weiterhin beschädigten die unbekannten Täter mit einem faustgroßen Stein den Außenputz und kratzten diesen bis auf das Gewebe herunter. Der angerichtete Sachschaden dürfte über 1000 Euro betragen.
Täterhinweise.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen