Radmuttern gelöst

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg a.Main für Dienstag, 06.09.2016

Erlenbach a.Main, Lkr. Miltenberg - Glück hatte ein Hondafahrer, an dessen Pkw vermutlich in der Nacht von Freitag auf Samstag an einem Vorderreifen die Radmuttern gelöst wurde, so dass die Gefahr bestand, dass das Rad abgeht. Nachdem er ein Geräusch wahrnahm suchte er sofort eine Werkstatt auf. Dort wurde die Manipulation festgestellt.
Die Ermittlungen laufen wegen Gefährlichen Eingriffes in den Straßenverkehr.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen