NeueMITTE fordert Einrichtung von Pendlerparkplätzen an der B 469

In der Vorstandssitzung des Neue MITTE Landkreis Miltenberg e.V. im Weingut Wengerter wurde die Einrichtung von zwei Pendlerparkplätzen im Zuge der Ausbaumaßnahmen an der B 469 in Kleinheubach und Großwallstadt gefordert.
Von dort könnten die Berufspendler nach Frankfurt mit Bussen in Direktverbindung transportiert werden. Es fanden bereits Gespräche mit Busunternehmen statt, die eine bequeme und schnelle Verbindung in die Frankfurter Innenstadt gewährleisten. Kreisrat Rudi Schuck könnte sich sogar 4 Pendlerparkplätze vorstellen.
Kreisrat Matthias Ullmer hob nochmals heraus, dass die Neue MITTE es geschafft habe, die künftige Müllentsorgung in Einzellosen auszuschreiben um so auch kleinen und mittleren Unternehmen die Möglichkeit der Teilnahme an der Ausschreibung möglich zu machen. Ferner forderte er, dass der Kompost im Landkreis bleiben sollte. Es sei ökologisch unsinnig, Grüngut aus dem Landkreis hinaus zu transportieren um ihn später wieder von dort einzuführen. Der entsprechende Antrag der Neuen MITTE zur nächsten Sitzung des Energie-, Natur- und Umweltausschusses ist bereits formuliert. Danach soll der bestehende Vertrag gekündigt werden. Die Ausschreibung sollte sicher stellen, dass regionale Unternehmen die Aufbereitung des Grüngutes im Landkreis vornehmen können um so der hiesigen Landwirtschaft wertvollen Dünger zur Verfügung stellen zu können.
Abschließend informierte Fraktionsvorsitzender Günther Oettinger nochmals über die Finanzpolitik des Landkreises Miltenberg. In Anbetracht der stark gesunkenen Asylbewerberzahlen auch im Landkreis Miltenberg sollten die bereitgestellten Finanzmittel und die beabsichtigten Personalmehrungen nochmals kritisch überprüft werden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen