Barbarossalauf Erlenbach
Barbarossa Cross und neues Team

Der neu gewählte Vorstand (v.l.n.r): Michael Witte (Verwaltung/Finanzen) Hans Joachim Alexander (1. Vorsitzender), Andreas Stürmer (Sport)
  • Der neu gewählte Vorstand (v.l.n.r): Michael Witte (Verwaltung/Finanzen) Hans Joachim Alexander (1. Vorsitzender), Andreas Stürmer (Sport)
  • Foto: Barbarossalauf Erlenbach a. Main
  • hochgeladen von Hans Joachim Alexander

Am 27.08.2021 fand die ordentliche Mitgliederversammlung des Barbarossalauf Erlenbach a. Main e.V. statt. Coronabedingt musste die Versammlung 2020 ausfallen, so dass die diesjährige Mitgliederversammlung zusammengefasst für 2020 und 2021 durchgeführt wurde. Die Satzungsmäßigkeit dieser Vorgehensweise wurde vorab vom Bayerischen Landesportverband bestätigt. Der Verein, der 2014 gegründet wurde, hat aktuell 74 Mitglieder. Der erste Vorsitzende Michael Witte begrüßte die anwesenden Gäste, Mitglieder und Mitgliederinnen, insbesondere auch die Stadträte und berichtete über die Arbeit des Vorstands. Verständlicherweise sind in den letzten 20 Monaten keine größeren bzw. besondere Aktivitäten angefallen. Tim Dyroff präsentierte den Finanzbericht zum 31.12.2020 und berichtete von einer sehr erfreulichen, finanziellen Entwicklung.
Die Berichte von Andreas Stürmer, Vorstand Sport, und Theresa Alexander, Koordinatorin Triathlongruppe fielen ebenso kurz aus. In 2020 und 2021 gab es lediglich Teilnahmen an zwei Triathlon-Wettkämpfen und beim Halbmarathon in Frankfurt. Die Koordination der Triathlongruppe übernimmt zukünftig Christina Wenzel. Bei den anschließenden Neuwahlen, die vom 3. Bürgermeister Jörg Barth durchgeführt wurden, wurde der Vorstand neu aufgestellt. Tim Dyroff, bisher Vorstand für Verwaltung und Finanzen, führt sein Amt nicht mehr weiter und wird weiterhin im Organisationsteam des Barbarossalaufs aktiv sein. Der bisherige 1. Vorsitzende Michael Witte übernimmt zukünftig das Ressort Finanzen und Verwaltung. Andreas Stürmer bleibt weiterhin Vorstand Sport. Hans Joachim Alexander wurde erstmals zum 1. Vorsitzenden gewählt. Als Kassenprüfer wurden Ursula Hansen und Uwe Kampf bestätigt.
Hans Joachim Alexander gab einen Ausblick auf den 15. Barbarossalauf, der am 17. Oktober erstmals als Barbarossa Cross mit zwei Läufen (6 km und 10 km) am Hohberg stattfindet. Start- und Veranstaltungsgelände ist am und im Bergschwimmbad. Die Durchführung in diesem Konzept erfüllt alle Bedingungen, die aufgrund der coronabedingten Hygienevorgaben geboten sind. Die Anmeldung für den Barbarossa Cross ist inzwischen online.
Mit dem Barbarossalauf 2021 beendet das bisherige Organisationsteam seine langjährige Tätigkeit. Andreas Stürmer stellte die neuen Teammitglieder vor, die nach dem Barbarossa Cross die Verantwortung für die Organisation übernehmen werden. Wann und in welchem Konzept der Barbarossalauf 2022 durchgeführt wird steht aktuell noch nicht fest.
Bezüglich des Lauftreffs gab es eine rege Diskussion um die Attraktivität eines Lauftreffs generell und über Ideen und Konzeptvorschläge, die zu weiteren Betrachtung vom Vorstand aufgenommen wurden. Abschließend erfolgte der Hinweis auf anstehende Termine, wie die Aktion Saubere Flur am 18.09.2021 und die Beteiligung am Riesen-Adventskalender 2021, falls er wieder stattfinden sollte.
Der Jahresabschlusslauf des Lauftreffs mit gemütlichem Ausklang, zu dem auch Nichtläufer herzlich eingeladen sind, ist am 30.12.2021 geplant.
Alle weiteren Informationen rund um den Barbarossalauf sind unter www.barbarossalauf.de zu finden.

Autor:

Hans Joachim Alexander aus Erlenbach a.Main

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen