SV Erlenbach: Erfolgreiches HKM Wochenende

Erstmalig werden die Vorrundenspiele der Hallenkreismeisterschaften im Juniorenbereich bereits im Dezember durchgeführt. Die U15 und U19 des SV Erlenbach konnten sich in Amorbach erfolgreich für die Endrunde im Janaur 2016 qualifizieren.

U15 Tadellos und mit weißer Weste

Fortuna die Glücksgöttin hatte es für denSV Erlenabch gut gemeint. Bei der Auslosung der Gruppen für die Vorrunde der Hallenkreismeisterschaften 2015/16, die in der Parzival Sporthalle in Amorbach ausgetragen wurde. Mit jeweils ungefährdeten Siegen, gegen Elsava Elsenfeld, DJK Breitendiel, JFG Bay. Odenwald und die JFG Mainlimes Mitte, konnte Platz 1 in der Gruppe erzielt werden. Besonders erwähnenswert sind nicht nur die Siege, sondern vor allem, dass die beiden SVE Torhüter, Gustav Gohlke und Tobias Aulbach, ohne Gegentor blieben.

U19 muss Nachsitzen

Im besten Spiel des Tages schaffte es die JFG Bachgau trotz einer 2:0 Führung für Erlenbach das Spiel in den letzten Sekunden zu drehen und mit 4:3 für sich zu entscheiden. Da Eschau und Miltenberg besiegt werden konnten, mußte die U 19 des SV Erlenabch in das Qualifiaktionsspiel der beiden Gruppenzweiten. Dort kam es zu einem Derby gegen die JFG Team Spessart (Mechenhardt), welches der SV Erlenbach mit 3:1 für sich entscheiden konnte.

Finals im Januar 2016

Bisher also ein recht erfolgreicher Start für die Junioren des SV Erlenbach. Weitere Vorrunden der laufenden Hallenkreismeisterschafteht finden bei der U 13 am 6. Januar in Miltenberg und bei der U17 am 16. Januar in Mainaschaff statt. Die Finalrunde der U19 findet bereits am 9. Januar in Mainaschaff statt. Die Finalrunden der U13 / U15 und U17 Junioren finden dann am 23/24. Januar in Miltenberg statt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen