SV Erlenbach startet in die Bayernliga Saison 2016 /17

SV Erlenbach - Das Team
5Bilder

Nach dem dramatischen und glücklichen Saisonende der letzten Runde beginnt die neue Saison mit dem Heimspiel gegen den VfB Eichstädt am 16. Juli 2916. Der SV Erlenbach begrüßt alle Fans n der Bayernliga recht herzlich.

Doppelsieg in Pokalwettbewerben zum Start

Die Mannschaft hat stets an sich geglaubt und unheimlich viel investiert, deshalb wurden wir für ein weiteres Jahr mit dieser attraktiven Liga belohnt. Für die neue Runde hat sich das Team viel vorgenommen und dementsprechend gute Ergebnisse in der Vorbereitung erzielt. Weitgehend wurden wir von schweren und langfristigen Verletzungen verschont. Vor dem heutigen Spieltag wurde die Mann-
schaft schon zweimal ernsthaft geprüft und gewann das Toto Pokalspiel beim Würzburger FV souverän mit 3:1. Am Dienstag spielten wir das Landkreis Pokalfinale gegen TuS Röllbach und gewannen zwar erst im Elfmeterschießen, jedoch letztendlich verdient dieses wichtige Prestigeduell.

Top Gegner zum Saisonauftakt im Waldstadion

Mit dem VfB Eichstätt präsentiert sich am ersten Spieltag gleich eine Top Mannschaft im Waldstadion. Mit einer sehr guten letztjährigen Runde wird der heutige Gegner mit sehr viel Selbstvertrauen auflaufen.

Trainer Marco Roth: "Unsere Mannschaft freut sich, dass wir uns gleich zu Beginn der neuen Saison mit einer solche Mannschaft messen können. Unsere junge Mannschaft hat an Stabilität dazugewonnen und wird sicherlich voll konzentriert und körperlich in Topform diesen Gegner erwarten. Bei allem Respekt für den VFB gilt für uns, dass wir gerade zu Beginn der neuen Runde schnellstmöglich Siege ein-
fahren. Dementsprechend mutig und motiviert werden wir uns heute auch präsentieren, um gleich einen Dreier einzufahren."

Anpfiff im Waldstadion ist um 16 Uhr. Der SV Erlenbach freut sich auf ihre Unterstützung.

Der Kader (siehe Bild)

Oben von links: Andre Franz, Philipp Traut, Lukas Retsch, Jens Mehrmann, Baris Eren, Eren Adigüzel, Serkan Dogan, Batuhan Yücetürk

Mitte von links: Trainer Marco Roth, Betreuer Thomas Nebel, Athletiktrainer Robert Mildenberger, Damien Letellier, Alexander Schreck, Carsten Albrecht, Fabian Neuberger, Sinan Kaplan, Patrick Badowski, Selim Erdem, Oktay Sevim, Physio Stefan Albert, Betreuer Peter Krüger, Sportvorstand Lars Nowag

Sitzend von links: Erik Mantik, Emre Yegin, Noel Bieber, Andreas Patsiouras, Christos Patsiouras, Alpay Sevim, Konstantin Tschumak, Marcel Fleckenstein, Philipp Hörst

Auf dem Bild fehlen: Giulio Fiordellisi, Stephan Krug, Furkan Seren, Sevket Yildirim, Alexander Becker, Paul Heinrich, Co-Trainer Harald Retsch, Betreuer Dominik Albert, Betreuer Martin Daum

Autor:

Thomas Oswald aus Erlenbach a.Main

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.