U17 SV Erlenbach gewinnt BOL Derby gegen die JFG Bay. Odenwald mit 1:0

Derby Stimmung in Erlenbach
2Bilder
  • Derby Stimmung in Erlenbach
  • Foto: Marcus Schäfer
  • hochgeladen von Thomas Oswald
Wo: Stadion, Am Viktoriaheim 3, 63906 Erlenbach am Main auf Karte anzeigen

6. März 2016. Nach dem 6 Punktespiel gegen die Werntaler Kicker am letzten Wochenende, galt es auch am heutigen Sonntag beim Derby-Spiel in der Bezirksoberliga drei Punkte gegen die Odenwälder zu holen.

Kampfbetonte erste Halbzeit

Das Hinspiel in der Vorrunde verlor der SV Erlenbach noch. Das Team um Trainer Mustafa Tolamann hatte also noch eine Rechnung offen. Zu Beginn des Spiels waren beide Mannschaften sehr defensiv eingestellt. Nachdem die Abtastphase fast zwanzig Minuten dauerte, gab es dann Torchancen auf beiden Seiten, die aber nicht verwertet wurden. Der Halbzeitstand des durch viele Zweikämpfe geprägten Spiels war demzufolge 0:0.

Eiskalt zum Sieg - Dank Metehan

Beiden Teams war es bewusst, dass das erste Tor spielentscheidend sein wird. Das führte dazu, dass beide Teams ihre Offensivbemühungen erhöhten. Die Gäste aus dem Odenwald hatten dabei zwei einhundertprozentige Torchancen, konnten diese aber wie bereits in der ersten Halbzeit nicht nutzten. Erlenbach hielt dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung das Spiel offen - kurz vor Schluss stand es immer noch Unentschieden. Fünf Minuten vor dem Ende führte ein Konter auf Erlenbacher Seite zu einer Torchance die von Metehan Aksaç eiskalt verwertet wurde. Im Stile eine Stürmers umkurvte er im Strafraum zwei Verteidiger und schloss dann eiskalt mit einem Flachschuss zur Erlenbacher Führung ab. Der bereits verwarnte Spieler erhielt direkt nach dem Torjubel eine Zeitstrafe, da er sein Trikot ausgezogen hatte.

Platz vier für Aufsteiger Erlenbach

Somit ging das sehr laufintensive und spannende Spiel 1:0 für Erlenbach aus vergrößerte den Abstand auf die Abstiegsplätze. Anders ausgedrückt rangiert der SV Erlenbach derzeit auf Platz 4 der BOL.

Mustafa Tolaman (Trainer):

"Die Gäste aus Odenwald haben versucht das Spiel am Anfang über die Flügel zu gestalten. Wir dagegen wollten es überwiegend im Mittelfeld ausgetragen. Erst in der Schlussphase wurden wir mit einen Spielzug durch die Mitte mit einem Tor belohnt."

Die U17 des SVE - Auch neben dem Platz ein Vorbild

Bereits in der letzte Woche unterstützte die U17 des SV Erlenbach die Odenwaldquelle. Mustafa Tolaman (Trainer):"Die Schreckliche Nachricht vom Silvesterabend (Brand in der Pizzaria der Familie Giambrone aus Trennfurt), hat uns tief erschüttert. Als wir erfuhren, dass niemand verletzt wurde, waren wir sehr erleichtert. Um unseren U17 Spieler Maurizio Giambrone unsere Solidarität zu zeigen, haben meine Spieler eine Aktion gestartet und für sie Geld gesammelt. Die finanzielle Unterstützung soll ein symbolischen Wert haben und als "Ein Tropfen auf dem heißen Stein" den Neu-Anfang unterstützen."

Derby Stimmung in Erlenbach

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen