Der Startschuss für die neue Saison ist gefallen
30 Jahre Circus Blamage - 30 Jahre Planung und Organisation

Die Teilnehmer der Klausurtagung des Circus Blamage zur Vorbereitung der Saison 2020.
  • Die Teilnehmer der Klausurtagung des Circus Blamage zur Vorbereitung der Saison 2020.
  • Foto: Circus Blamage
  • hochgeladen von Ruth Weitz

In wenigen Wochen beginnt die neue Saison des Kinder- und Jugendcirus Blamage. Gemeinsam wird diese vorbereitet und geplant. Auch in diesem Jahr traf sich wieder eine Gruppe von 21 Personen, bestehend aus Vorstand, Vereinsausschuss und Trainerschaft für fünf Tage zur Klausurtagung. Gemeinsam wurde unter anderem die alte Saison reflektiert und nachbearbeitet.
»30 Jahre Circus Blamage. 30 Jahre Gemeinschaft, Geborgenheit und Heimat. 30 Jahre Teamwork leben und erleben. Soziales Miteinander und Talent fördern.« Mit diesen Worten leitete Elsenfelds zweiter Bürgermeister Bertold Oberle die 30. Circussaison im Januar 2019 ein. Die Saison war mit Sicherheit eine besondere. Das große Jubiläumsfest anlässlich des runden Geburtstags spiegelte die gute und wichtige Zusammenarbeit des Kinder- und Jugendcircus Blamage e. V. wider.
Der Grundbaustein für das Gelingen der Jubiläumssaison wurde schon im vergangenen November bei der jährlichen Herbsttagung des Vereins gelegt..Mit sieben einzigartigen Camps, die nicht unterschiedlicher hätten sein können, bezauberte der Circus Blamage den ganzen Landkreis Miltenberg. Das Thema und den gleichzeitigen Rahmen für die Vorstellung durfte jedes Camp selbst wählen. Von den Olympischen Spielen, über Gefühle, bis hin zum magischen Einkaufszentrum wurde dem Zuschauer ein buntes Programm geboten. An Pfingsten wurden alle Vereinsmitglieder zum 30-jährigen Jubiläumsfest eingeladen. Neben dem Schwelgen in schönen Erinnerungen steht aber auch die kritische Reflexion der Vereinsprojekte mit auf dem Plan. In wenigen Wochen beginnt nun auch schon die neue Saison. Gemeinsam wird diese vorbereitet und geplant.
Am 25.Januar 2020 ist dann wieder die große Jahresversammlung im Elsenfelder Bürgerzentrum. Das Zottelpferd, der Hahn und der Clown dürfen gespannt sein, welche Projekte sie 2020 erwarten. Die Vorbereitungen laufen jedenfalls auf Hochtouren. Aber eins ist schon klar: Der Circus freut sich jetzt schon auf insgesamt 14 neue Vorstellungen, wenn es wieder heißt »Manege frei im Circus Blamage«.
Umfangreiche Infos gibt es auf der Internetseite.

Autor:

Ruth Weitz aus Obernburg am Main

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.