Beim Erlenbacher Siedlungsverein ist immer was los: Lampionfest mit Guggemusik

23Bilder

Am Samstagabend, 6. August, freuten sich die aktiven Mitglieder des Erlenbacher Siedlungsvereins über viele Besucher, die zum Lampionfest am Siedlerheim in der Pestalozzistraße gekommen waren. Es herrschte Superstimmung. Wer Glück hatte, konnte noch einen der raren Plätze am Siedlerheim ergattern. Das Lampionfest hat bereits eine lange Tradition und ist ein Highlight im Sommer, das nicht nur die Bewohner aus der Erlenbacher Siedlung anlockt. Mit Deftigem vom Grill, spritzigen Getränken und fetziger Gugge-Musik der Hutzelgründer Grawallschochdeln wurden die Gäste verwöhnt. Wie es sich für ein Lampionfest gehört, war die Außenanlage mit vielen bunten Lampions dekoriert, die für ein mediterranes Ambiente sorgten. Ein Stück Urlaub daheim! Auch Rathauschef Michael Berninger nahm an dem stimmungsvollen Fest teil, das gerade dann, als es dunkel wurde, durch die erleuchteten bunten Lampions, auch ein optisches Vergnügen war.

Autor:

Miriam Weitz aus Obernburg am Main

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.