Ski-Club Erlenbach: Endlich wieder Skifahren!
Skifreunde fahren zur Clublehrwoche nach Auffach - sonniges Wetter und reichlich Schnee

2Bilder

Am Samstag, 15. Januar war es soweit, um 6.10 Uhr startete ein Bus der Firma Hauck bei diesigem Wetter in Richtung Österreich. Da wir nur 20 Personen waren, konnten wir uns im Bus so richtig ausbreiten...
Am Samstag, 15. Januar war es soweit, um 6.10 Uhr startete ein Bus der Firma Hauck bei diesigem Wetter in Richtung Österreich. Da wir nur 20 Personen waren, konnten wir uns im Bus so richtig ausbreiten.
Die Anreise in das „Ski-Juwel Alpbachtal/Wildschönau“ war sehr entspannt, die Bordverpflegung gut und reichlich und dank unserer zwei Busfahrer erreichten wir unser Domizil, das Vier-Sterne-Hotel „Auffacher Hof“ schon am frühen Nachmittag. Hier waren wir bereits im Januar 2019 zu Gast und wurden vom Hotel herzlich begrüßt. Nach der Zimmerverteilung konnten wir mit einem gemütlichen Abendessen den Tag ausklingen lassen.
Sonntag, 16. Januar – welch ein Anblick: Sonne satt! Wie sehr hatten wir uns danach gesehnt. Nach einem wunderbaren Frühstücksbuffet, bei dem der Chef des Hauses die Frühstückseier individuell nach Wunsch zubereitet, gings auf die Piste. In unmittelbarer Nähe unseres Hotels befindet sich die 8er-Godelbahn und bringt 2.650 Skifahrer in der Stunde auf den Berg. In der Gondel und auf den Sesselliften musste man eine FFP2-Maske tragen. Außerdem erhielten nur geimpfte Skifahrer/Innen einen Skipass, sodass die ganze Situation sehr entspannt war.
Montag, 17. Januar – über Nacht hatte es etwas geschneit und die Sicht auf den fast leeren Pisten war viel besser als vorausgesagt. Am Abend sahen wir einen Filmvortrag über die Wildschönau und Auffach.
Am Dienstag erwartete uns wieder wunderbares Wetter und wir konnten über die Skischaukel am Schatzberg nach Inneralpach anfahren.  Am Abend wurde von Glücksfee Barbara die Auslosung für unser Skirennen am Freitag vorgenommen.
Auch am Mittwoch wurden wir von der Sonne verwöhnt und konnten am Abend bei einer stimmungsvollen Fackelwanderung den fast vollen Mond bewundern. Bei Glühwein beendeten wir den wunderschönen Tag.
Donnerstag, 20. Januar – heute erwartete uns reichlicher Schneefall und so entschlossen sich einige von uns zu einem Einkehrschwung und anschließender, Zimmerparty. Die ganze Woche hatte unser geduldiger, lehrreiche Skiguide und -lehrer Alexander Einsatz.  
Schon war es wieder Freitag. Nach leichtem Schneefall zeigte sich wieder die Sonne und bei blauem Himmel fand um 11.00 Uhr das Skirennen statt, an dem alle Beteiligten sicher durchs Ziel kamen. Um 16.00 Uhr war alles für die Aprés-Ski-Party auf der Hotelterrasse vorbereitet. Etwas neidisch wurden wir von den vorbeikommenden Passanten beobachtet. Sicher hätten sie gerne mit uns gefeiert und getanzt. Die Stimmung war einfach großartig.
Nach dem Abendessen wurden die Sieger unseres Skirennens mit Urkunden und Preisen bedacht.
Am Samstag, 22. Januar startete unser Bus mit unserem kubanischen Fahrer pünktlich in Auffach. Wir saßen alle gesund und munter im Bus, niemand hatte sich in dieser Woche verletzt. Nachdem wir wieder bestens verpflegt wurden, kamen wir um 16.24 Uhr in Erlenbach an.
Wir bedanken uns ganz herzlich bei Sabine, Alexander, Burkhard (der Sabine würdig vertreten hat) und allen, die daran beteiligt waren, dass diese wundervolle Skiwoche stattfinden konnte.
Maria Wengerter

Autor:

Alexander Patzelt aus Erlenbach a.Main

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuelle Angebote

Beruf & AusbildungAnzeige
2 Bilder

WIR SUCHEN DICH!
Duale Studenten für Gesundheitsmanagement/Fitnessökonomie, Auszubildende für Sport- und Fitnesskaufmann (m/w/d) | Kieser Training, Klingenberg

Wir suchen Sie als Duale Studenten für Gesundheitsmanagement/Fitnessökonomie (w/m/d)Auszubildende für Sport- und Fitnesskaufmann (w/m/d)Kommen Sie in unser hochmotiviertes Team und begleiten Sie aktive Menschen dabei, jung und belastbar zu bleiben. Wir sind seit vielen Jahren der Dienstleister für Gesundheit und Lebensqualität. Wenn Sie Lust auf diese neue Herausforderung haben, Wissen über Training mitbringen oder bereit sind, sich dieses anzueignen, dann sind Sie bei uns genau richtig. Die...

WirtschaftAnzeige
Video 28 Bilder

Büro
BÜGRO in Großheubach - Ihr Partner für Büromöbel & Bürotechnik

BÜGRO – Wer sind wir? Wir sind eines der ältesten Unternehmen der Büroeinrichtungs-Branche am bayrischen Untermain. Seit 1965 planen wir Büros für Privatleute, Kommunen, Pfarrämter sowie Projekte für kleine und große Unternehmen. In dieser Zeit haben wir unser Knowhow stetig erweitert um unseren Kunden immer den bestmöglichen Service anbieten zu können. Neben computergestützter Visualisierung der Einrichtungsplanung können Sie natürlich auch in unserer Ausstellung die Büromöbel anschauen und...

Schule & BildungAnzeige

Die Geschichte des Computers
Wie alles begann - wir erforschen die Anfänge

Die Geschichte der Informationstechnik Wir haben uns bereits viel mit Informationstechnik befasst, doch nichts hat uns so sehr fasziniert wie die Geschichte des Computers. Unser aktueller Blogbeitrag handelt von eben dieser. Wir konnten herausfinden, wie schnell die ersten Computer waren. Die Anfänge lassen sich bereits in der Antike finden, denn mechanische Rechenmaschinen waren der Beginn des heutigen Computers. Wussten Sie, dass alles damit begann, wie einige wenige einen Traum hatten, alle...

Natur & TiereAnzeige

Vielfalt aus einer Hand
Hausmeisterservice oder Gartenpflege? Alles kein Problem!

Wir sind ein flexibles Dienstleistungs- und Handwerksunternehmen und durch ein breit aufgestelltes Leistungsangebot in der Lage, den verschiedenen Anforderungen im Bereich des Gebäudemanagements gerecht zu werden. Neben einem Hausmeisterservice, zu dem u. a. die Kontrolle, Pflege, Wartung und Instandhaltung Ihrer Immobilie gehört sowie auch Kehrdienste, Streicharbeiten, generell Renovierungsarbeiten und Winterdienst, bieten wir zudem allgemeine -Garten- und Landschaftspflege an. Ob es um Ihren...

Bauen & WohnenAnzeige
18 Bilder

Nolte Ausstellungsküche
Nolte Küche bei E-KüchenDesign in Weilbach

PREIS 8.990 € statt 12.061 €* inkl. MwSt. *Ursprünglicher Preis des Anbieters Angebotsumfang: Preis inklusive Geräte » Einfach günstig finanzieren » Angebot beanstanden »  Modell / Dekor ist nachlieferbar » Küche ist umplanbar » Montage gegen Aufpreis möglich » Lieferung gegen Aufpreis im Umkreis von 500 km möglich ARTIKELBESCHREIBUNG Nolte F17 Feel 96P Lacklaminat, Platingrau softmatt und 244 Melaminharz Zement Anthrazit Nolte Ausstellungsküche Angebotstyp Musterküche Küchen Beschreibung Koje...

Beruf & AusbildungAnzeige
2 Bilder

WIR SUCHEN DICH!
Examinierte Pflegefachkraft, Pflegefachhelfer, Aushilfe, Betreuungskraft, Präsenzkraft Haushaltsführung (m/w/d) | Pflegeheim im St. Elisabethenstift GmbH, Großheubach

Warum arbeiten Sie eigentlich nicht bei uns? Wir suchen für unseren ambulanten Dienst: Examinierte Pflegefachkraft (m/w/d) als Aushilfe 450 € oder in Teilzeit 20-35 Std/WPflegefachhelfer (m/w/d) mit 1-jähriger Ausbildung oder medizinische Fachangestellte (m/w/d) als Aushilfe (m/w/d) 450 € / in Teilzeit 15-25 Std/W oder für unser Pflegeheim in Großheubach: Pflegefachkraft (m/w/d) in Teilzeit oder VollzeitPflegehelfer (m/w/d) in Teilzeit mit 20-30 Std/WWorauf können Sie sich freuen… flexible,...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.