Alkoholisierter Fahrzeugführer an Wohnanschrift angetroffen

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Sonntag, 1. Mai 2016

Eschau, Lkrs. Miltenberg

Gegen Mittag des 30.04. wird ein augenscheinlich alkoholisierter Fahrzeuglenker bei der Polizeiinspektion Obernburg mitgeteilt. Das Fahrzeug des späteren Beschuldigten kann in der Folge an der Halteranschrift festgestellt werden. Der verantwortliche Fahrzeugführer konnte in seiner Wohnung angetroffen und nach Anordnung der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg einer Blutentnahme zugeführt werden. Das Ergebnis der Blutalkoholuntersuchung steht noch aus.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen