Eschau - Vereine

Beiträge zur Rubrik Vereine

Diakonie
Spende aus Maskennähen

Viele Näherinnen haben sich an dem Aufruf des Diakonieverein Eschau zum Maskennähen angesprochen gefühlt und fleißig Mund- Nasenschutz-Masken genäht. Hierfür sei nochmals recht herzlich gedankt. Jetzt hat der Diakonieverein diese Aktion beendet. Die Mund-Nasen-Masken konnten bei der Firma Optik-Filbert Eschau gegen eine Spende abgeholt werden. Auch hier einen herzlichen Dank an die Firma Optik-Filbert Eschau, dass wir die Masken dort im Geschäft anbieten konnten. Durch diese Aktion konnte ein...

  • Eschau
  • 04.10.20
  • 58× gelesen
Bürgermeister Gerhard Rüth bei der Einweihungs-Ansprache
5 Bilder

Diakonie
Diakonieverein Eschau spendet 5000 Euro

Am Freitag den 18. September 2020 versammelten sich vor der Valentin-Pfeifer-Schule Bürgermeister Gerhard Rüth, Pfarrerin Romina Englert, Diakon Ritter die Vorstandschaft des Diakonievereins und der Elternbeirat des Kindergartens Abenteuerland um die neu eingerichteten Räume in der Valentin-Pfeifer-Grundschule einzuweihen. Auch die Leitung der Kindertagesstätte „Abenteuerland“ Frau Claudia Pfeifer mit ihrem Team waren mit den Kindern die in die neu gestalteten Räume einziehen dabei. Pfarrerin...

  • Eschau
  • 27.09.20
  • 181× gelesen

Musikverein "Spessartklang" Hobbach
Blasmusik am Wirtshaus am 27. September

Unter dem Motto „Blasmusik am Wirtshaus“ wollen die Hobbacher Musikanten unter der Leitung von Dirigent Christian Schreck am Sonntag, 27. September 2020 von 11.00 bis ca. 12.00 Uhr einen musikalischen Gruß senden. Veranstaltungsort ist der neue Dorfplatz am Gasthaus „Spessarter Hof“ in Eschau-Hobbach. Seit dem Ausbruch des Corona-Virus haben keine öffentliche Kultur- und Festveranstaltungen stattgefunden. Deshalb möchte der Musikverein mit diesem Beitrag das kulturelle Leben im Ort wieder...

  • Eschau
  • 20.09.20
  • 47× gelesen
2 Bilder

Evang.-Luth. Kirchengemeinde Eschau
Auftaktgottesdienst zur Verlängerung des Kirchenjubiläums

Am Sonntag, 13. September sollte eigentlich im Rahmen eines festlichen Gottesdienstes der Abschluss der Feierlichkeiten anlässlich des 275-jährigen Kirchenjubiläums der evangelischen Epiphaniaskirche in Eschau gefeiert werden. Voller Enthusiasmus startete die Kirchengemeinde am Jahresbeginn bereits mit einigen interessanten und liebevoll vorbereiteten Aktionen, aber dann kam Corona und alles veränderte sich. So wurde heute am 13. September ein Festgottesdienst zum Auftakt der Verlängerung des...

  • Eschau
  • 17.09.20
  • 84× gelesen

TSV EINTRACHT ESCHAU
Neuer Termin zum 100-jährigen Vereinsjubiläum

Der durch die Corona-Pandemie verschobene Termin ist nun neu festgesetzt. Das 100-jährige Vereinsjubiläum wird nun am 18.-20 Juni 2021 stattfinden. Verbunden mit 60 Jahren Musik- und Fanfarenzug, 50 Jahre Tischtennis und dem Kreismusikfest des Musikverbandes Untermain können die Vorbereitungen nun wieder aufgenommen werden um ein schönes Fest für alle im nächsten Jahr auszurichten.

  • Eschau
  • 30.06.20
  • 63× gelesen

TSV EINTRACHT ESCHAU
Leitung der Kinderturngruppe gesucht!

Unsere 6-12 jährigen Kinder warten weiterhin sehnsüchtig darauf, in der Zeit nach der Corona-Pandemie wieder am Kinderturnen teilnehmen zu können. Leider fehlen uns dazu noch engagierte Betreuer/innen oder Übungsleiter/innen, Personen, die den Kindern Spaß an Bewegung beim Sport vermitteln. Die Turnstunde findet mittwochs von 17.30 Uhr bis 18.30 Uhr in der Schulturnhalle in Eschau statt. Kontaktadresse für Meldungen und Rückfragen bei: Vorstand Georg Horlebein Tel. 09374-1049 und Elke Ebert...

  • Eschau
  • 17.05.20
  • 28× gelesen
Behelfsmasken

TSV EINTRACHT ESCHAU
Engagiert sich vorbildlich

Turnerfrauen nähen Behelfs-Masken für Pflegedienste/Fußballer bieten Einkaufsdienst an Nach einem kleinen Aufruf in der WhatsApp-Gruppe der Turnerfrauen des TSV Eintracht Eschau entwickelte sich in kürzester Zeit eine Welle der Hilfsbereitschaft. Die engagierten Frauen spendeten neue Geschirrtücher, Bettlaken und auch Nähgarn. Talentierte Schneiderinnen machten sich sofort ans Werk und produzierten in kürzester Zeit – innerhalb 2 Tagen - bereits über 100 Stück kochfeste Masken, die an...

  • Eschau
  • 29.03.20
  • 409× gelesen
  • 2
von links: 1. Vorstand Georg Horlebein, Ehren-Vorstand Dieter Berninger, 3. Vorstand Thomas Roscher
2 Bilder

TSV Eintracht Eschau
Generalversammlung am 28.02.2020 / Ehrungen

Der 1. Vorsitzende Georg Horlebein begrüßte die anwesenden Vereinsmitglieder. In einer Gedenkminute gedachte man der sechs im letzten Vereinsjahr verstorbenen Mitglieder. Er bedankte sich bei allen, die den Verein mit Rat und Tat oder finanziell unterstützt haben Der TSV hat derzeit 606 Mitglieder. Georg Horlebein wurde als vierte Person des Vereins vom Bayerischen Fußballverband für seine herausragende ehrenamtliche Tätigkeit geehrt. Der Schatzmeister Heinrich Horlebein berichtete über die...

  • Eschau
  • 01.03.20
  • 122× gelesen

TSV Eintracht Eschau
Einladung zur Generalversammlung

Die Generalversammlung des „TSV Eintracht Eschau“ findet am Freitag, den 28. Februar 2020 um 19.30 Uhr in der Sporthalle statt. Tagesordnung 1. Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden 2. Berichte des 1. und 2. Vorsitzenden(Mitgliederverwaltung) 3. Kassenbericht des Schatzmeisters 4. Bericht der Kassenrevisoren 5. Berichte der Abteilungen 6. Entlastung der Vorstandschaft 7. Neuwahlen (1. und 3. Vorsitzender, Pressewart, Protokollführer) 8. Bestätigung der Abteilungsleiter 9. Beiträge 10....

  • Eschau
  • 01.02.20
  • 51× gelesen
2 Bilder

TSV Eintracht Eschau sucht Übungsleiter
Unterstützung für das Kinderturnen

Um das Kinderturnen für Kinder ab 6 Jahren fortführen zu können, sucht der TSV dringend Übungsleiter, Betreuer, BUFDIS oder Personen, die Freude im sportlichen Umgang mit Kindern haben. Die Turnstunde ist mittwochs von 17.30 Uhr bis 18.30 Uhr. Fragen dazu beantworten gerne der 1. Vorsitzende Georg Horlebein unter Tel: 09374/1049 oder die Abteilungsleiterin für Turnen: Elke Ebert unter Tel.: 09374/2995.

  • Eschau
  • 20.01.20
  • 62× gelesen

Qualität in der musikalischen Arbeit sichert Zukunftsfähigkeit
1.300 Euro Spende für Aktion Sternstunden

Eschau-Hobbach. „Wie können Musikvereine auch künftig bestehen?“ Mit dieser Frage beschäftigte sich der Vorsitzende des Musikvereins „Spessartklang“ Hobbach, Gerhard Rüth, auf der Jahreshauptversammlung, welche am 05. Januar im Gemeinschaftshaus stattfand. Ein Lösungsansatz sei dabei Qualitätssteigerung und Qualitätssicherung in allen Vereinsaktivitäten. Erfreut berichtete er vom Erlös des Adventskonzertes in der Kirche Mariä Heimsuchung. Für die Aktion „Sternstunden“ des Bayerischen Rundfunks...

  • Eschau
  • 09.01.20
  • 58× gelesen

TSV Eintracht Eschau
Lakefleischessen am 28.12.2019 ab 12 Uhr auf dem Sportgelände des TSV

"Zwischen den Jahren" veranstaltet der TSV wieder das beliebte Lakefleischessen. Ab 12 Uhr kommen die ersten Portionen aus der Glut. Es gibt aber auch Bratwürstchen, Folienkartoffeln mit Dip, heiße Getränke sowie Kaffee und Kuchen. Vorbestellungen unter Tel.: 09374/8181. Der TSV freut sich auf Euer Kommen und wünscht Euch ein paar gesellige Stunden in unserem Sportheim!

  • Eschau
  • 12.12.19
  • 39× gelesen

Auf dem Rheinsteig bei Rüdesheim gewandert.

Eine Wandergruppe des Wandervereines „Elsava 1967“ Sommerau mit 28 Teilnehmern unternahm am Sonntag, 01. September eine Wanderung auf dem Rheinsteig. In Fahrgemeinschaften ging es zunächst nach Assmannshausen. Von hier aus startete die Wanderung per Seilbahn auf die Höhen des Niederwaldes. Nicht weit von der Bergstation entfernt kamen die Wanderer am Jagdschloss vorbei, welches 1764 erbaut und im Jahr 1948 zu einem bedeutenden Ort deutscher Verfassungsgeschichte wurde. Weiter ging es zur...

  • Eschau
  • 08.09.19
  • 86× gelesen
  • 1

1. Sonnwendwanderung führte zum Luisenhof Sommerau

1. Sonnwendwanderung führte zum Luisenhof Sommerau. Am 22. Juni führte die Abendwanderung des Wandervereines „Elsava 1967“ Sommerau Richtung Geisheckenmühle, dann dem Markierungszeichen „E 1“ folgend zum idyllisch zwischen Feldern und Wiesen gelegenen Luisenhof. Leider war uns der Wettergott nicht gut gesonnen, denn bald fielen die ersten Regentropfen. Gott sei Dank, hatten wir schon den Luisenhof im Blick. Es war nicht mehr weit und Wanderführer Eugen Rück konnte 31 Wanderer und...

  • Eschau
  • 30.06.19
  • 174× gelesen

Traditionelle Hobbacher Wallfahrt nach Walldürn
Mitgestaltung durch Musikverein "Spessartklang" Hobbach

Auf eine lange Tradition blickt die Wallfahrt nach Walldürn. Um das Jahr 1330 ereignete sich das Wunder des Heiligen Blutes. Mit diesem Ereignis und der Kunde von dem Blutwunder in Walldürn setzte der Zulauf von Gläubigen zum Gnadenort in den Odenwald ein. Die jährliche Hauptwallfahrtszeit in Walldürn beginnt immer am Sonntag nach dem Pfingstfest und erstreckt sich über einen Zeitraum von vier Wochen. Auch die Kirchengemeinde Hobbach pilgert seit vielen Jahren nach Walldürn. Am...

  • Eschau
  • 23.06.19
  • 68× gelesen

Erlös aus Adventskonzert für den Ökumenischen Hospizverein Landkreis Miltenberg
Spendenübergabe auf Jahreshauptversammlung

Eschau. Einen Erlös von 800 Euro erbrachte das Adventskonzert des Musikvereins „Spessartklang“ Hobbach, welches am 2. Advent 2018 in der Kirche Mariä Heimsuchung stattfand. Diesen Betrag überreichte 1. Vorsitzender Gerhard Rüth auf der Jahreshauptversammlung des Musikvereins an die Vorsitzende des Ökumenischen Hospizvereins im Landkreis Miltenberg Claudia Schüssler-Volz aus Obernburg. Er betonte, dass es dem Musikverein wichtig sei, auch Einrichtungen und Organisationen zu unterstützen, die...

  • Eschau
  • 07.01.19
  • 45× gelesen

55 – jähriges Vereinsjubiläum gefeiert
Wahlen beim Musikverein „Spessartklang“ Hobbach

Eschau-Hobbach. „Das Jahr 2018 stand im Zeichen des 55-jährigen Vereinsjubiläums. Mit zahlreichen Veranstaltungen sei dieser Anlass würdig gefeiert worden.“ Dies betonte Vereinsvorsitzender Gerhard Rüth auf der Jahreshauptversammlung des Musikvereins „Spessartklang Hobbach“ e.V., die traditionell am 05. Januar im Gemeinschaftshaus stattfand. Im Mittelpunkt der Versammlung standen auch Neuwahlen, bei denen u.a. Dennis Zimmermann und Jens Ballmann als Vertreter der aktiven Mitglieder neu in den...

  • Eschau
  • 06.01.19
  • 137× gelesen
Von links: Dekanatsjugendreferent Martin Klein, Klaus Kappes, Delia Kappes, Heinrich Horlebein, Christian Zink, alle Küchenteam, KJR Vorsitzender Stephan Noll und Landrat Dr. Ulrich Reuter

KJR Aschaffenburg ehrt Kabum Küchenteam mit Albert-Lippert-Preis

Mit dem Albert-Lippert Preis für herausragende Leistungen auf dem Gebiet der verbandlichen Jugendarbeit – für eine Gruppe – wurde in diesem Jahr das Küchenteam der KABUM-Freizeit (Konfirmierte am bayerischen Untermain) Lager I. geehrt. Zurzeit sind im Küchenteam Anke Zink, Delia Kappes, Christoph und Hans Burkhardt, Heinrich Horlebein, Simon und Klaus Kappes und Christian Zink. Alle kommen aus der Gegend rund um Kleinheubach und Eschau, - sie alle sind Mitglieder des evangelischen...

  • Eschau
  • 26.11.18
  • 127× gelesen

Über den Wipfeln des Steigerwaldes

Wanderverein „Elsava 1967“ Sommerau auf dem Baumwipfelpfad bei Ebrach. Zu einer Wanderung im Steigerwald hatte der Wanderverein eingeladen, an der 27 Wanderer teilnahmen. In Fahrgemeinschaften ging es mit Privatautos über die Autobahn der A3 bis zur Ausfahrt Wiesentheid, von dort weiter bis zum Parkplatz am Schwimmbad in Ebrach, wo man gegen 10 Uhr ankam. Hier begann die Rundwanderung, die von Wanderführer Michael Monjau ausgesucht war. Zunächst ging es durch den Wald leicht ansteigend...

  • Eschau
  • 06.10.18
  • 88× gelesen

"Warum ist es am Rhein so schön"?

Eschau. Um dies zu erkunden unternahm der Wanderverein „Elsava 1967“ Sommerau am Sonntag, 10. Juni eine Tageswanderung am Rhein. Um 8.30 Uhr war Start am Gemeinschaftshaus. In Fahrgemeinschaften mit sieben Autos und 32 Teilnehmern ging es nach Bingen. Startplatz der Wanderung war das Rhein-Nahe-Eck. Nach der Begrüßung durch die Wanderführer Eugen und Maria Rück wurde ein Gruppenfoto mit dem Mäuseturm und der Burgruine Ehrenfels im Hintergrund bei strahlendem Sonnenschein gemacht. Danach ging...

  • Eschau
  • 14.06.18
  • 46× gelesen
Präsident Andrew Payne überreicht Michaela Reuys ein Präsent als Dankeschön
2 Bilder

Vorstandswahl im Golf & Country Club Erftal e.V.

Präsident und Vizepräsident wieder im Amt bestätigt Am Samstag, den 7. April 2018 lud Präsident Andrew Payne alle Mitglieder zur Jahreshauptversammlung des Golf & Country Club Erftal ein. Alle zwei Jahre wird der Vorstand neu gewählt und in 2018 war es wieder soweit. Die Versammlung begann pünktlich um 11.00 Uhr vor den interessierten Mitgliedern. Andrew Payne begrüßte alle sehr herzlich, bedankte sich fürs Kommen und für das Interesse am Club. Er berichtete, dass der Platz den Winter...

  • Eichenbühl
  • 12.04.18
  • 312× gelesen
Sirenensignal zur Alarmierung der Feuerwehr und zur Warnung der Bevölkerung

Probealarm der Sirenenanlagen - Warnung der Bevölkerung am Mittwoch, 18. April 2018, 11.00 Uhr

Würzburg (ruf) - Mit einem Heulton von einer Minute Dauer wird am Mittwoch, dem 18. April 2018, um 11.00 Uhr in weiten Teilen Bayerns die Auslösung des Sirenenwarnsystems geprobt. Der Heulton soll die Bevölkerung bei schwerwiegenden Gefahren für die öffentliche Sicherheit veranlassen, ihre Rundfunkgeräte einzuschalten und auf Durchsagen zu achten. Der Probealarm dient dazu, die Funktionsfähigkeit des Sirenenwarnsystems zu überprüfen und die Bevölkerung auf die Bedeutung des Sirenensignals...

  • Miltenberg
  • 11.04.18
  • 487× gelesen
Anzeige

Euer Sport - Euer Team - Euer Eclipse Cross

Alle Vereine unserer wundervollen Heimat aufgepasst :-) Welcher Sportverein möchte ein Auto, aber nicht irgendeines sondern DEN Mitsubishi Eclipse Cross gewinnen? Ganz einfach.... wie es geht erfahrt Ihr in den Teilnahmebedingungen. Sollte ein Sportverein unserer Umgebung den Eclipse Cross gewinnen (und wir drücken alle vorhandenen Daumen) führen wir einen Freudentanz bei der Übergabe auf :-) Versprochen!! Ihr seid selbst in einem Sportverein oder kennt einen Verein der den...

  • Hardheim
  • 15.03.18
  • 168× gelesen
Mindestens 25 Jahre lang waren diese Bürgerinnen und Bürger unentgeltlich in Vereinen und sonstigen Organisationen mit kulturellen, sportlichen, sozialen, kirchlichen oder anderen gemeinnützigen Zielen aktiv. Hierfür wurden sie von Landrat Jens Marco Scherf (links) und Günther Oettinger (rechts) mit Ehrenplaketten ausgezeichnet.
5 Bilder

Landkreis Miltenberg stellt Leistung der Ehrenamtlichen heraus

Beim Ehrenabend im Elsenfelder Bürgerzentrum hat Landrat Jens Marco Scherf im Namen des Landkreises Miltenberg am Mittwochabend vielen Ehrenamtlichen Wertschätzung und Anerkennung zukommen lassen. Er überreichte ihnen gemeinsam mit dem Kreisvorsitzenden des Gemeindetags, Günther Oettinger, Urkunden. Vor Gästen aus Politik und öffentlichem Leben dankte Scherf nach dem schwungvollen musikalischen Auftakt durch die Lebenshilfe-Gruppe „Saitensprung“ den Geehrten für ihr jahrzehntelanges...

  • Miltenberg
  • 12.03.18
  • 341× gelesen
Spendenübergabe in der Richard-Galmbacher-Schule Elsenfeld
v.r.n.l…Julia Wienke, Leiterin Tagesstätte, Fabio Nacci, Schülersprecher, Andrea Schneider, Rektorin, Gerhard Rüth, 1. Vorsitzender

Erlös aus Adventskonzert für Richard-Galmbacher Schule

Elsenfeld. Einen Erlös von 600 Euro erbrachte das Adventskonzert des Musikvereins „Spessartklang“ Hobbach, welches am 2. Advent 2017 in der Kirche Mariä Heimsuchung stattfand. Diesen Betrag überreichte 1. Vorsitzender Gerhard Rüth an die Rektorin der Richard-Galmbacher-Schule Elsenfeld Andrea Schneider. Er betonte, dass es dem Verein wichtig sei, Kindern und Jugendlichen, welche nicht auf der „Sonnenseite des Lebens“ stünden, mit zu unterstützen. Die Richard-Galmbacher-Schule Elsenfeld leiste...

  • Eschau
  • 01.02.18
  • 147× gelesen
Elvira und Manfred Hirsch mit den Hobbacher Musikanten am Freialtar in Walldürn
4 Bilder

Wallfahrt nach Walldürn hat lange Tradition - Ehrung für 25 und 50 Jahre Pilgern

Auf eine lange Tradition blickt die Wallfahrt nach Walldürn. Um das Jahr 1330 ereignete sich das Wunder des Heiligen Blutes. Mit diesem Ereignis und der Kunde von dem Blutwunder in Walldürn setzte der Zulauf von Gläubigen zum Gnadenort in den Odenwald ein. . Auch die Kirchengemeinde Hobbach pilgert seit vielen Jahren nach Walldürn. In diesem Jahr erfolgten Ehrungen für 25 und 50 jährige Pilgertätigkeit. Die jährliche Hauptwallfahrtszeit in Walldürn beginnt immer am Sonntag nach dem...

  • Eschau
  • 01.07.17
  • 138× gelesen
Die Hobbacher Musikanten bei der Blasmusik am Bahndamm
5 Bilder

Schöne Klänge erfreuen Musikliebhaber bei Blasmusik am Bahndamm

Bereits zum dritten Mal fand im Hobbacher Wiesengrund die Musikveranstaltung „Blasmusik am Bahndamm“ statt. Über zwei Stunden begeisterten die Hobbacher Musikanten am Samstagabend unter der Leitung von Christian Schreck mit einem bunten musikalischen Frühlingsstrauß die Gäste. Eine besondere Attraktion waren die Einlagen des Gebirgs-Trachten-Erhaltungs-Verein d´Spessartbuam Altenbuch. Bereits die Eröffnung des Musikabends mit dem Marsch „Im schönsten Wiesengrunde“ erfreute die Zuhörer. Mit...

  • Eschau
  • 28.05.17
  • 118× gelesen
Die Hobbacher Musikanten beim Musikwettbewerb im Augustinerkeller in München

Einmal Böhmisch – Einmal Bayerisch- Hobbacher Musikanten bei Blasmusikwettbewerb in München

Am vergangenen Sonntag (Muttertag) veranstaltete der Musikbund von Ober-und Niederbayern e. V. in Zusammenarbeit mit dem Festring München e. V. im Augustiner-Keller in München einen Wettbewerb für volkstümliche Blasmusik „Einmal Bayerisch – Einmal Böhmisch“. Für diesen Wettbewerb hatten sich die Hobbacher Musikanten beworben und freuten sich daher über die Möglichkeit, daran teilzunehmen. Die Originalität und Bodenständigkeit der Literatur zeichnet echte bayerische und böhmische Blasmusik...

  • Eschau
  • 16.05.17
  • 128× gelesen
Anzeige
Am Festwochenende vom 19. bis 21. Mai beim Jubiläumsfest „650 Jahre Markt Mönchberg“ bezahlen Sie ganz einfach mit den extra dafür gedruckten Gulden.

Keine Schulden dank Gulden - Großes Jubiläumsfest vom 19. - 21. Mai: 650 Jahre Markt Mönchberg

Warum nach Kleingeld suchen, wenn es auch einfacher geht: Am Festwochenende vom 19. bis 21. Mai beim Jubiläumsfest „650 Jahre Markt Mönchberg“ bezahlen Sie ganz einfach mit den extra dafür gedruckten Gulden. Gemäß dem Motto „Keine Schulden dank Gulden“ können Sie an allen Ständen auf der Festmeile Ihren Obolus für Essen und Trinken mit dem historischen Zahlungsmittel löhnen. Das Prozedere ist denkbar einfach. An verschiedenen Verkaufsstellen – Freizeitanlage, Rathaus, ehemaliges Gasthaus...

  • Mönchberg
  • 09.05.17
  • 339× gelesen
  • 1
Anzeige
11 Bilder

Großes Jubiläumsfest vom 19. - 21. Mai 2017: 650 Jahre Markt Mönchberg

Wenn vom 19. bis 21. Mai das große Fest zum 650-jährigen Jubiläum des Marktes Mönchberg steigt, dann ist in der Spessartgemeinde allerhand geboten. Während bereits am Freitagabend unter dem Motto „Musikalisches Mönchberg“ die Musik im Vordergrund steht, warten am Samstag „Historisches Mönchberg“ und am Sonntag „Festliches Mönchberg“ für die Besucher auf. Der Name ist selbstverständlich Programm. So werden am Samstag, den 20. Mai in den Höfen der Langgasse, um die Kirche herum und entlang...

  • Mönchberg
  • 03.05.17
  • 755× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.