Audi-Fahrer bremst Überholenden aus

Pressebericht der PI Obernburg a.Main vom 09.05.2016

Eschau, Lkr. Miltenberg
Am Sonntagnachmittag hat der Fahrer eines schwarzen Audis einen Porsche-Lenker am Überholen gehindert und dabei ausgebremst. Gegen 17 Uhr waren die beiden Fahrzeuge auf der Staatsstr. 2317 im Bereich des Hobbacher Neuhammer in Richtung Dammbach unterwegs, als der Lenker des Porsche einen langsamer fahrenden Audi mit KG-Kennzeichen überholen wollte. Doch plötzlich soll dieser nach links gezogen haben. Lediglich ein starkes Bremsmanöver des Sportwagens konnte einen Unfall vermeiden. In Dammbach sei es danach noch zu beleidigenden Worten von Seiten des Q3-Fahrers gekommen.
Wer hat die Vorfälle beobachtet?
Hinweise an die Polizeiinspektion Obernburg, 06022 / 629 – 0

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen