Unfall verursacht und geflüchtet

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Mittwoch, 23. März 2016

Eschau, Lkr. Sommerau

Gegen 20 Uhr parkte ein Mann aus Eschau seinen Opel Astra in Eschau-Sommerau in der Ernst-Coy-Straße. Gegen 21:30 Uhr kam der junge Mann wieder zu seinem Fahrzeug zurück und fuhr nach Hause. Dort bemerkte er schließlich einen frischen Unfallschaden am linken vorderen Kotflügel und der Fahrertüre. Vermutlich wurde der Opel beim Ausparken eines anderen Fahrzeugs, welches hierzu rückwärts aus einem Parkplatz fahren musste, beschädigt. Zum Unfallverursacher liegen bislang keinerlei Hinweise vor. Sollten Sie Beobachtungen gemacht haben, nimmt diese die Polizeiinspektion Obernburg 06022/629-0 entgegen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen