Winterwanderung durch das Elsavatal

Turnerinnen und Turner aus Wildensee und Eschau
4Bilder

Am letzten Wochenende starteten wieder die Turngruppen aus Wildensee und Eschau zu ihrer alljährlichen Winterwanderung. Diesmal hatte man sich als Ziel das Elsavatal um Heimbuchenthal ausgesucht.
Bei kaltem, aber sonnigem Wetter wanderte man ab dem Neuhammer auf dem Weg entlang der Elsava Richtung Heimbuchenthal. Bei einem Zwischenstopp am See konnte man die Schönheiten der Natur bewundern, was in der heutigen stressigen Zeit Balsam für die Seele ist.
Zur Stärkung ging es weiter in die Gaststätte "Zur Linde", und die bestellten Gerichte kamen flott und schmeckten vorzüglich. Bei einer Tasse Kaffee tauschte man noch Erinnerungen aus und auch kleine Anekdoten wurden erzählt. So gestärkt trat man dann den Rückweg an. Diesmal wurde der Höhenweg hoch über Heimbuchenthal genommen und mit herrlichen Blicken über das Elsavatal wurden bei strahlendem Sonnenschein alle Anstrengungen auf das trefflichste belohnt.
Text und Bilder
Annette Günther
TSV Eintracht Eschau

Autor:

Annette Günther aus Eschau

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen