Jahrgang 44 feiert gemeinsam Geburtstag

Die 70-Jährigen Freudenberger
5Bilder
  • Die 70-Jährigen Freudenberger
  • hochgeladen von Ralf Kern

Freudenberg. Zwei Tage lang feierten am Wochenende etwa zwei Dutzend Freudenberger gemeinsam ihren siebzigsten Geburtstag. Das Vorbereitungsteam Hans-Peter Kettinger, Gisela Leichtenschlag und Ralf Kern hatte nach mehrheitlicher Abstimmung der Jahrgangskameraden einen Ausflug nach Gengenbach im Kinzigtal organisiert. Nach einer Führung durch die Altstadt konnten sie bei einem Spaziergang durch die Weinberge und abends beim Weinfest Erinnerungen der vergangenen Jahrzehnte austauschen. Am zweiten Tag fuhr man nach Sasbach, um in der dortigen Pfarrkirche die alten Freudenberger Altäre zu besichtigen, die im Zuge der Renovierung der Alten Kirche nach Sasbach verkauft worden waren. In der Stille des Kirchenraumes hielt man inne und gedachte auch der verstorbenen Schulkameraden. Weiter ging die Fahrt zu einem Abstecher in die mondäne Kurstadt Baden-Baden. Den Abend verbrachte man wieder gemeinsam im heimatlichen Freudenberg.

Autor:

Ralf Kern aus Freudenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen