Ministranten-Fußballturnier des Dekanats Tauberbischofsheim in Freudenberg

Siegerehrung mit Pfarrer Reinhold Baumann
326Bilder
  • Siegerehrung mit Pfarrer Reinhold Baumann
  • hochgeladen von Rene Rosche

Am 10. und 11. Juli fand auf in Freudenberg das diesjährige Ministranten-Fußballturnier des Dekanats Tauberbischofsheim statt. Rund 200 Ministranten und Begleiter/innen aus dem gesamten Dekanat verwandelten das Sportgelände des SC Freudenberg in eine große Zeltstadt und spielten in zwei Altersklassen (9-13 und 14+) mit insgesamt 19 Teams (11 in der Altersklasse 9-13 und 8 in der Altersklasse 14+) um den Turniersieg.

Auch viele Zuschauer aus der Seelsorgeeinheit Freudenberg, von nah und fern, ließen sich das „Highlight“ nicht entgehen und verfolgten interessiert die spannenden Spiele. Gleich sechs Teams aus der Seelsorgeeinheit Freudenberg (drei in jeder Altersklasse) waren bei dem Turnier am Start und ließen dabei durchaus sportlich aufhorchen! In der Altersklasse 9-13 konnte das Team „Freudenberg 2“, nachdem es das Viertelfinale nur denkbar knapp verpasst hatte, das Spiel um Platz 9 gegen „Lauda-Königshofen 1“ souverän mit 3:0 für sich entscheiden. „Freudenberg 3“ besiegte, nach einer Niederlage im Viertelfinale gegen den späteren Turniersieger aus Kupprichhausen, im Spiel um Platz 7 „Großrinderfeld-Werbach 2“ mit 3:1. Ungleich erfolgreicher verlief das Turnier für die Gipfelstürmer „Freudenberg 1“: Nach einer grandiosen Gruppenphase kämpften sich unsere kleinen Mini-Fußballer bis ins Endspiel durch! Dort setzte es aber leider gegen Kupprichhausen eine deutliche 0:6 Niederlage. Die Silbermedaille war dennoch mehr als verdient, denn der Finalniederlage standen insgesamt sechs Siege gegenüber.

In der Altersklasse 14+ verlief das Turnier für unsere Teams aus der Seelsorgeeinheit Freudenberg leider nicht ganz so erfolgreich. „Freudenberg B“ (8.; 2:5 gegen Pülfringen) und „Freudenberg C“ (6.; 1:2 gegen „Wertheim A“) platzierten sich auf den hinteren Plätzen, während „Freudenberg A“ im Spiel um Platz 3 eine 1:4 Niederlage gegen „Lauda-Königshofen A" kassierte. Den Turniersieg holte sich „Großrinderfeld-Werbach A“.

Ministranten-Fußballturnier übertrifft alle Erwartungen

Während des gesamten Wochenendes war eine gigantische Atmosphäre auf dem Sportgelände spürbar: „Tolle Organisation“, „Super Stimmung“, „Geniales Turnier!“ waren nur ein paar Blitzlichter der vielen positiven Rückmeldungen! Damit übertraf das Ministranten-Fußballturnier alle Erwartungen! Gekrönt wurde das Wochenende von einem ansprechenden Abschlussgottesdienst auf dem Sportplatz.
Damit so eine Großveranstaltung perfekt und reibungslos ablaufen kann, braucht es viele Planer/innen und Helfer/innen. Das Dekanat Tauberbischofsheim und die Seelsorgeeinheit Freudenberg bedanken sich herzlich bei allen Helfer/innen und Spendern vor, während und nach dem Turnier, ohne die dieses tolle Wochenende nicht in der Form hätte durchgeführt werden können.
Danke! Es war eine großartige Sache!

Autor:

Rene Rosche aus Freudenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen