Geiselbach - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Polizeibericht vom 24.02.2021
Raum Alzenau | Kradfahrer übersehen - Pkw angefahren und geflüchtet - Kräutermischung aufgefunden

Kradfahrer übersehen Geiselbach, Lkrs. Aschaffenburg. Am 23.02.2021, gegen 15.55 Uhr, fuhr ein 49-jähriger Haibacher mit seinem Mercedes auf der Staatsstraße 2306, von Gelnhausen kommend Richtung Geiselbach. Hier wollte er dann nach links Richtung Huckelheim abbiegen. Zeitgleich fuhr ein SUV in entgegengesetzter Richtung und bog nach rechts Richtung Huckelheim ab. Dass hinter dem SUV noch ein 16-jähriger mit seiner Kawasaki fuhr, übersah der Haibacher und der Kradfahrer konnte einen Sturz nur...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 24.02.21
  • 122× gelesen

Polizeibericht vom 24.01.2021
Raum Alzenau | Alkoholfahrt, Waschbeckenverlust führte zu Unfall, Wildunfall, Straßenschilder umgeknickt

Pressebericht der PI Alzenau für Sonntag, 24.01.21 Verkehrsgeschehen Alkoholisierter Pkw-Fahrer festgestellt Alzenau. Am Samstag gegen 20:30 Uhr fuhr ein 23 Jähriger mit seinem Pkw VW auf der Staatsstraße 2305 von Michelbach in Richtung Großkrotzenburg als er einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen wurde. Hierbei konnte beim 23 Jährigen durch die eingesetzten Beamten deutlicher Alkoholgeruch wahrgenommen werden. Ein freiwilliger Atemalkoholtest bestätigte den Verdacht, dass dieser unter...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 24.01.21
  • 224× gelesen

Polizeibericht vom 10.01.2021
Raum Alzenau | Abbiegeunfall, Pkw übersehen, Spiegelberührung, Hausfriedensbruch

Pressebericht der PI Alzenau vom 10.01.2021 Verkehrsgeschehen Angehalten und von hinten kommenden Pkw übersehen Geiselbach, Lkrs. Aschaffenburg. Am 09.01.2021, gegen 13.00 Uhr, fuhr ein 57-jähriger Linsengerichter auf der Staatsstraße 2306 von Gelnhausen kommend Richtung Geiselbach. Hier suchte er linksseitig einen Parkplatz und blieb dazu mit seinem Ford Focus auf der Fahrbahn stehen. Eine ebenfalls in gleicher Richtung fahrende 40-jährige Krombacherin fuhr mit ihrem Kia an dem haltenden Pkw...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 10.01.21
  • 163× gelesen

Polizeibericht vom 05.11.2020
Raum Alzenau | Fehler beim Fahrstreifenwechsel, Unfallflucht, Mülltonne brennt, Tankbetrug

Pressebericht der PI Alzenau für Donnerstag, 05.11.2020 Verkehrsunfälle Fehler beim Fahrstreifenwechsel Alzenau, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2305 bei Alzenau entstand am Mittwochmittag ein Schaden von 3.200 Euro. Um 12.15 Uhr fuhr eine 43-jährige Ford-Fahrerin in Richtung Michelbach. Auf Höhe der Burgstraße wechselte sie vom rechten auf den linken Fahrstreifen. Dabei übersah sie offenbar den Audi eines 54-jährigen Mannes, der neben ihr fuhr. Beide Fahrer...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 05.11.20
  • 197× gelesen

Polizeibericht vom 01.11.2020
Raum Alzenau | Unfallflucht, Wildunfälle, Forstschutzzaun beschädigt

Pressebericht der PI Alzenau von Sonntag, den 01.11.2020 Verkehrsunfälle Unfallflucht in Alzenau-Hörstein Alzenau-Hörstein, Lkr. Aschaffenburg. Am Samstag, den 31.10.2020, in der Zeit von 16.30 Uhr - 17.10 Uhr, wurde ein geparkter Pkw VW Golf auf dem Parkplatz des Lidl-Marktes im Industriegebiet Alzenau-Süd durch einen unbekannten Fahrzeugführer/in beschädigt. Durch den Anstoß wurde die rechte, hintere Fahrzeugtür des Golf beschädigt - der Sachschaden wurde auf ca. 1000,- Euro geschätzt. Ohne...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 01.11.20
  • 152× gelesen

Polizeibericht vom 31.10.2020
Raum Alzenau | Wildunfall, Pkw überschlagen, Diebstahl, Betäubungsmittel aufgefunden

Pressebericht der PI Alzenau für Samstag, 31.10.20 Verkehrsgeschehen Wildunfall Geiselbach. Am Samstagmorgen um 05:40 Uhr kam es auf der Kreisstraße AB 12 zwischen Geiselbach und der Abfahrt nach Omersbach zu einem Wildunfall. Der Pkw Kia der 21jährigen Fahrerin wurde im Bereich der Beifahrertür beschädigt. Sie selbst blieb unverletzt. Pkw überschlagen Geiselbach. Am Freitagum 11:00 Uhr fuhr ein 43 Jähriger mit seinem Pkw der Marke Mitsubishi aus Geiselbach kommend auf der Staatsstraße 2306 in...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 31.10.20
  • 259× gelesen

Polizeibericht vom 21.10.2020
Raum Alzenau | VW landet in der Wiese, Wildunfall, Gelddiebstahl, Verkehrszeichen beschädigt, Joint

Pressebericht der PI Alzenau für Mittwoch, 21.10.2020 Verkehrsunfälle VW landet in der Wiese Geiselbach, Lkr. Aschaffenburg. Am Dienstagnachmittag landete ein 29-jähriger Pkw-Fahrer bei Geiselbach in einer Wiese. Der junge Mann fuhr mit seinem VW gegen 17.30 Uhr von Geiselbach in Richtung Hofstädten. Er kam aus Unachtsamkeit ins Bankett, wobei das Heck seines Fahrzeugs ausbrach und schließlich in einer angrenzenden Wiese zum Stehen kam. Der Fahrer blieb bei dem Unfall unverletzt, der Pkw musste...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 21.10.20
  • 155× gelesen

Polizeibericht vom 20.10.2020
Raum Alzenau | Unfallflucht, Sattelauflieger macht sich selbstständig, Pferd kollidiert mit Pkw, Wildschutzzaun beschädigt

Pressebericht der PI Alzenau für Dienstag, 20.10.2020 Verkehrsunfälle Unfallflucht Alzenau, Lkr. Aschaffenburg. Zwischen Sonntagnachmittag und Montagnachmittag wurde in Alzenau ein Pkw der Marke Subaru von einem unbekannten Fahrzeug angefahren. Der Subaru war in der Hanauer Straße abgestellt. Der Unfallverursacher flüchtete und hinterließ an dem Subaru einen Schaden im Bereich der hinteren Stoßstange (1.000 Euro). Die Alzenauer Polizei ermittelt nun wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort....

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 20.10.20
  • 217× gelesen
  • 1

Polizeibericht
Raum Alzenau | Alleinbeteiligt in den Straßengraben. Ladendiebstahl, Pkw aufgebrochen

Pressebericht der PI Alzenau für Donnerstag, 08.10.2019 Verkehrsunfälle Alleinbeteiligt in den Straßengraben Geiselbach, Lkr. Aschaffenburg. Auf der Staatstraße zwischen Gelnhausen und Geiselbach kam es am Mittwoch gegen 16:20 Uhr zu einem Verkehrsunfall. In einer Rechtskurve verlor ein 75jähriger Opel-Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug und geriet nach links ins Bankett, nachdem er zuvor einen Leitpfosten umgefahren hatte. Am Fahrzeug entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Der Opel-Fahrer...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 08.10.20
  • 198× gelesen

Polizeibericht vom 02.10.2020
Raum Alzenau | Nach Überholvorgang geflüchtet, Vordach beschädigt, Sachbeschädigung an der Prischoßhalle

Pressebericht der PI Alzenau vom 02.10.2020 Verkehrsunfälle Nach Überholvorgang geflüchtet Geiselbach - Am Donnerstagnachmittag wurde ein 32-jähriger Mitsubishi-Fahrer von einem grauen Volvo überholt. Beide Fahrzeuge befuhren die AB18 von Omersbach kommend in Richtung Schöllkrippen. Beim Einscheren kam es zu einer seitlichen Berührung der beiden Fahrzeuge. Der bislang unbekannte Fahrer des Volvo entfernte sich jedoch ohne anzuhalten. Am Mitsubishi entstand ein Schaden von ca. 600.- Euro. Zeugen...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 02.10.20
  • 201× gelesen

Polizeibericht vom 22.09.2020
Raum Alzenau | Autofahrt unter Drogeneinfluss, Vorfahrt missachtet, Auffahrunfall, Roller beschädigt

Pressebericht der PI Alzenau für den Zeitraum 21.09.20, 06 Uhr bis 22.09.20, 06 Uhr VerkehrsunfälleUnter Drogeneinfluss frontal gegen Straßenlaterne Karlstein - Am Montagabend befuhr ein 22-jähriger, mit seinem Pkw, die ST2443 von Hörstein kommend. An der Einmündung zur Frankenstraße ordnete er sich zunächst links ein, fuhr jedoch anschließend unvermittelt über die Gegenfahrbahn in den dortigen Grünstreifen und kollidierte frontal mit einer Straßenlaterne. Unfallursächlich dürfte nach...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 22.09.20
  • 201× gelesen

Polizeibericht
Geiselbach | Geldautomat gesprengt – Polizei fahndet nach flüchtigen Tätern – Zeugen gesucht

Pressebericht des PP Unterfranken vom 18.09.2020 Geldautomat gesprengt - Nachtrag GEISELBACH, LKR. ASCHAFFENBURG. Ermittlungen der Kripo Aschaffenburg zu einer Geldautomatensprengung förderten neue Details ans Licht. Auch konnte inzwischen das Fluchtfahrzeug identifiziert werden. Die Kriminalpolizei bittet weiter um Hinweise. Wie bereits berichtet, sprengten bislang unbekannte Täter gegen 02:30 Uhr den Geldautomaten der Sparkassenfiliale in der Kirchstraße. Durch die massive...

  • Geiselbach
  • 18.09.20
  • 210× gelesen

Polizeibericht vom 25.8.2020
Raum Alzenau | Wildunfall, Kupferrohre gestohlen, Mutwillige Zerstörung und Sachbeschädigung

Verkehrsgeschehen Verkehrsunfälle Wildunfall Geiselbach, Lkr. Aschaffenburg. Am Montag gegen 23.30 Uhr erfasste ein Audi-Fahrer auf der Staatsstraße 2306 aus Richtung Gelnhausen kommend kurz nach der Landesgrenze ein Reh. Fazit: Reh tot, Pkw im Frontbereich beschädigt (1.000 Euro). Fehler beim Zurücksetzen Karlstein-Dettingen, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem Verkehrsunfall in der Hanauer Landstraße entstand am frühen Montagabend ein Schaden von 500 Euro. Um 18.15 Uhr war eine 35-jährige...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 25.08.20
  • 222× gelesen

Polizeibericht vom 14.08.2020
Raum Alzenau | Unfallflucht, Wildunfall, Giftiger Stechapfel auf Kuhweide,Geldbörsendieb

Pressebericht der Polizeiinspektion Alzenau vom 14.08.2020 Verkehrsunfälle Unfallflucht - Spiegelberührung im Gegenverkehr Geiselbach, Lkr. Aschaffenburg. Am Mittwoch um 15.15 Uhr kam es auf der Kreisstraße zwischen Geiselbach und Omersbach zu einer Unfallflucht. Eine 54-jährige BMW-Fahrerin hatte eine Spiegelberührung mit einem entgegenkommenden Fahrzeug, wobei ihr linker Außenspiegel zu Bruch ging (200 Euro Schaden). Der Fahrer des entgegenkommenden Fahrzeugs fuhr allerdings weiter, ohne sich...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 14.08.20
  • 250× gelesen

Polizeibericht vom 22.06.2020
Raum Alzenau | Sturz beim Fahrradfahren, Motorradfahrer bei Kurvenfahrt schwerverletzt

Pressebericht der PI Alzenau für Dienstag, 22.06.2020 Verkehrsgeschehen Kind beim Fahrradfahren gestürzt Karlstein-Großwelzheim. Am Sonntag, 21.06.2020, gegen 17:40 Uhr befuhr eine Familie Am Oberborn den abschüssigen Radweg hinter dem Rathaus in Richtung Main. Der vierjährige Sohn, der einen Fahrradhelm trug, fuhr voraus als ihm eine Familie mit Fahrrädern und einem Fahrradanhänger entgegenkam. Diese Situation verunsicherte wohl den Vierjährigen, weshalb dieser im Auslauf der Gefällstrecke zu...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 22.06.20
  • 1.594× gelesen

Polizeibericht vom 06.06.2020
Raum Alzenau | Fahranfänger verursacht hohen Sachschaden, Im Bereich der sog. Hessenkurve umgekippt

Pressebericht der PI Alzenau von Samstag, den 06.06.2020 Verkehrsgeschehen: Fahranfänger verursacht hohen Sachschaden Geiselbach, Lkr. Aschaffenburg. Am Freitagabend gegen 18:35 Uhr kam es in der Ortsdurchfahrt Geiselbach zu einem Verkehrsunfall. Hierbei wollte ein 18-jähriger Fahranfänger mit seinem Audi von der Hauptstraße kommend die scharfe Linkskurve in Richtung Spessartstraße befahren. Dabei kam er auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern und kollidierte mit einer 30-jährigen...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 06.06.20
  • 315× gelesen

Polizeibericht vom 17.05.2020
Kreis Aschaffenburg | Unfälle, Einbruch und Diebstahl von Speiseeis

Pressebericht Sonntag 17.05.2020 PI Alzenau und Aschaffenburg Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Fehler beim Fahrstreifenwechsel - drei Leichtverletzte Am Samstagvormittag, kurz vor 11.00 Uhr, befuhr der 26-jährige Fahrer eines Pkw Kia aufdem rechten von zwei Fahrstreifen die Schönbornstraße stadtauswärts in FahrtrichtungAutobahn. Kurz vor der Auffahrt der BAB 3 wechselte er auf den linken Fahrstreifen und kollidierte hierbei mit einem Pkw Hyundai. Der Pkw Kia geriet ins Schleudern,...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 17.05.20
  • 499× gelesen

Polizeibericht vom 09.05.2020
Stadt-Kreis Aschaffenburg | Unfälle, Streitigkeit, Diebstahl und Alkoholfahrten

Pressebericht der PI Aschaffenburg und Alzenau für Samstag, 09.05.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Kradfahrer alkoholisiert und unter Drogeneinfluss Am Freitagabend, gegen 22.15 Uhr, fiel einer Polizeistreife in der Mainaschaffer Straße ein 19-jähriger Kraftradfahrer auf, weil er ohne Schutzhelm in Richtung stadteinwärts fuhr. Bei der Kontrolle wurde Alkoholgeruch festgestellt. Ein Test ergab einen Wert von 0,5 Promille. Zudem wurden bei dem Fahranfänger drogentypische...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 09.05.20
  • 339× gelesen

Polizeibericht
Geiselbach-Obmersbach | Papierkorb verbrannt - Einsatz der Feuerwehr

Pressebericht Montag 27.04.2020 PI Alzenau Geiselbach / Obmersbach - Den Aschenbecherinhalt entsorgte ein 79-jähriger am Sonntagabend in seinem Mülleimer. Kurze Zeit später bemerkte er, dass dieser brannte. Kurzerhand warf er den Eimer aus dem Fenster in den Hof. Die Feuerwehr löschte den Papiereimer ab - dieser war jedoch nicht mehr zu retten. Verletzt wurde niemand. Als Sachschaden ist lediglich der Papierkorb zu verzeichnen. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere...

  • Geiselbach
  • 27.04.20
  • 199× gelesen
11 Bilder

Opel komplett ausgebrannt
Verkehrsunfall in Geiselbach am 05.02.2020

Mutige Ersthelfer haben am Mittwochabend nach einem Verkehrsunfall eine Opelfahrerin aus einem brennenden Fahrzeug gerettet. Kurz vor 20 Uhr war die 56-Jährige mit ihrem Opel Corsa auf der Staatsstraße 2306 von Gelnhausen in Richtung Geiselbach unterwegs, als sie nach einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abkam. Der Corsa überschlug sich in einem Waldstück, landete auf dem Dach und begann zu brennen. Die Fahrerin wurde von hinzugekommenen Ersthelfern aus dem Auto befreit und in...

  • Geiselbach
  • 05.02.20
  • 928× gelesen
12 Bilder

Frontalzusammenstoß
Verkehrsunfall bei Geiselbach am 09.11.2019

Vier Menschen wurden bei einem Verkehrsunfall zwischen Geiselbach und Gelnhausen am Samstagmorgen zum Teil schwer verletzt. Kurz vor 9 Uhr war ein Peugeot-Transporter auf der Staatsstraße 2306 von Gelnhausen kommend in Richtung Geiselbach unterwegs, als der Fahrer kurz vor Geiselbach in einer Rechtskurve auf der gegennassen Straße auf die Gegenfahrbahn geriet. Zeitgleich war ein VW Golf in Richtung Gelnhausen unterwegs. Beide Fahrzeuge kollidierten frontal. Bei dem Zusammenstoß wurden die...

  • Geiselbach
  • 09.11.19
  • 2.414× gelesen

Polizeibericht
Einbruch in Einfamilienhaus - Kripo sucht Zeugen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 14.10.2019 GEISELBACH, LKR. ASCHAFENBURG. Am Samstagabend drang ein bislang unbekannter Täter gewaltsam in ein Einfamilienhaus ein und entkam im Anschluss mit Bargeld und Schmuck. Die Kriminalpolizei Aschaffenburg übernahm die Ermittlungen und sucht nun Zeugen. Zwischen 19:30 Uhr und 23:00 Uhr drang am Samstagabend ein bislang unbekannter Täter gewaltsam in ein Einfamilienhaus in der Birkenhainer Straße ein. Im Inneren durchwühlte der Einbrecher Schubladen...

  • Geiselbach
  • 14.10.19
  • 120× gelesen

Widerruf einer Vermisstenfahndung - 17-Jährige in Obhut genommen

Pressebericht des Polizeipräsidiums Unterfranken vom 08.08.2018 Schöllkrippen/Obernburg: Die Fahndung nach der seit Ende Juli vermissten 17-Jährigen ist beendet. Die Jugendliche wurde am Mittwochabend von einer Streife der Obernburger Polizei in Obhut genommen. Die Alzenauer Polizei hatte sich am Dienstag mit der Bitte um Hinweise auf den derzeitigen Aufenthaltsort der 17-Jährigen an die Öffentlichkeit gewandt. Aufgrund eines Anrufes überprüfte eine Streife am Mittwochabend eine Wohnung in...

  • Miltenberg
  • 09.08.18
  • 741× gelesen

Sicher Einkaufen im Netz - Vorsicht vor Fake-Shops!

Pressebericht des PP Unterfranken vom 16.06.2017 UNTERFRANKEN. Immer wieder melden sich Bürgerinnen und Bürgern bei der Polizei, nachdem sie beim Einkaufen im Internet auf einen Fake-Shop hereingefallen sind. Ob Schuhe, Waschmaschine oder Fernseher - auf der Jagd nach einem Schnäppchen lauern auch Betrüger. Ware gibt es dann keine und auch das bezahlte Geld ist in der Regel verloren. Bei sogenannten „Fake-Shops“ handelt es sich um gefälschte Homepages von Firmen oder Verkaufsportalen im...

  • Miltenberg
  • 16.06.17
  • 233× gelesen

Einbruch über Silvester – Täter machen keine Beute

Pressebericht des PP Unterfranken vom 02.01.2016 - Bereich Untermain GEISELBACH, LKR. ASCHAFFENBURG. In der Silvesternacht sind Einbrecher offenbar in ein Wohnhaus eingestiegen. Ohne Beute gemacht zu haben, flohen sie anschließend vom Tatort. Die Alzenauer Polizei hofft nun auch auf Hinweise aus der Bevölkerung. Der Geschädigte hatte am Freitag, gegen 11.30 Uhr bemerkt, dass Unbekannte in sein Wohnhaus in der Hauptstraße eingedrungen waren. Der Einbruch muss in der Zeit zwischen Donnerstag,...

  • Geiselbach
  • 02.01.16
  • 69× gelesen

Einbrüche in Einfamilienhäuser – Täter in zwei Fällen erfolgreich

Pressebericht des PP Unterfranken vom 26.10.2015 - Bereich Untermain GEISELBACH OT OMERSBACH, LKR. ASCHAFFENBURG. Unbekannte sind im Laufe des Samstagabends in gleich zwei Einfamilienhäuser in Omersbach eingebrochen. Die Täter erbeuteten Wertgegenstände im Wert von mehreren tausend Euro und entkamen unerkannt. Die Kripo Aschaffenburg hat inzwischen die weiteren Ermittlungen übernommen und hofft jetzt auch auf Zeugenhinweise. Im Zeitraum zwischen 17.00 Uhr und 23.30 Uhr drangen die Einbrecher...

  • Geiselbach
  • 26.10.15
  • 87× gelesen

Polizeiberichte vom 6.7.2015

Pressebericht der PI Miltenberg Unfallfucht mit Trunkenheit Reichartshausen – Am Sonntag wurde der Fahrer eines 5er BMW gegen 18.10 Uhr beobachtet, wie er einen geparkten Audi A6 anfuhr und dabei einen Sachschaden in Höhe von ca. 1000 Euro verursachte. Anstatt sich um die Schadensregulierung zu kümmern, verließ er die Unfallstelle. Als der Beschuldigte später im Rahmen der Fahndung angetroffen wurde, gab er an, 2 – 4 Bier getrunken zu haben. Aufgrund der vergangenen Zeit wurden zwei...

  • Miltenberg
  • 06.07.15
  • 231× gelesen

Polizeiberichte vom 13.5.2015

Pressebericht der PI Miltenberg Sachbeschädigung an Kfz Kleinheubach – Der Besitzer eines schwarzen Pkw Audi A4 Cabriolet hatte sein Fahrzeug am Montag gegen 14.00 Uhr auf einem Firmenparkplatz in der Gutenbergstraße Nr. 4 abgestellt. Einen Tag später, am Dienstag gegen 13.00 Uhr stellte er einen Schaden fest. Ein(e) Unbekannte(r) hatte ihm den geparkten Pkw mittels eines spitzen Gegenstandes rundherum verkratzt, sodass ein Schaden in Höhe von ca. 2000 Euro entstanden ist. Sachbeschädigung an...

  • Miltenberg
  • 13.05.15
  • 142× gelesen
3 Bilder

Polizeiberichte vom 26.2.2015

Pressebericht der PI Miltenberg vom 26.02.2015 Verbotenes Springmesser mitgeführt Eichenbühl. Im Rahmen einer Überprüfung eines 31jährigen Kraftfahrers stellten Polizeibeamte der Inspektion Miltenberg am späten Mittwochvormittag in der Hauptstraße fest, dass der Mann ein verbotenes Springmesser, dessen Klinge seitlich herausspringt und über eine Klingenlänge von mehr als 85 mm verfügt, mit sich führte. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg wurde das Messer sichergestellt und...

  • Miltenberg
  • 26.02.15
  • 132× gelesen

Polizeiberichte vom 3.11.2014

Pressebericht der PI Miltenberg vom 03.11.2014 Unfallflucht Großheubach - Der Besitzer eines blauen Audi hatte seinen Pkw am Sonntag auf dem Parkplatz am Kloster Engelberg geparkt. Gegen 12.40 Uhr beobachtete ein Zeuge , wie ein grauer Pkw Toyota Corolla rückwärts ausgeparkt wurde. Die Fahrerin des Toyota stieß dabei gegen den geparkten Audi und fuhr anschließend weg, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Die Unfallbeteiligung ist zwischenzeitlich dank der Zeugenaussage geklärt,...

  • Großheubach
  • 03.11.14
  • 203× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.