Verkehrsunfall in Großheubach am 08.10.2018

Großheubach: Großheubach | Zwei Verletzte und zwei beschädigte Fahrzeuge sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls auf der Großheubacher Umgehungsstraße.
Gegen 14.45 Uhr war ein Audifahrer in Richtung Kleinheubach unterwegs. Als sich der Verkehr vor ihm staute wollte er vermutlich wenden und übersah dabei einen entgegenkommenden Mercedes-Transporter, welcher in die Seite des Audis prallte.
Beide Insassen des Audis mussten von der Feuerwehr Großheubach aus dem Auto befreit werden, bevor sie nach einer notärztlichen Erstversorgung in Krankenhäuser eingeliefert werden konnten.
Die Strecke war über eine Stunde komplett gesperrt. Der Verkehr wurde örtlich umgeleitet.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.