Polizeibericht
Verkehrsunfall infolge Trunkenheit

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg am Main für Sonntag, 21.07.2019

Großheubach. Auf dem Roßhofweg verursachte am Samstagabend ein 33-jähriger Audifahrer alleinbeteiligt einen Verkehrsunfall, indem er in den Straßengraben fuhr. Die beiden Mitfahrer auf der Rücksitzbank wurden leicht verletzt ins Krankenhaus eingeliefert. Da bei der Unfallaufnahme deutlicher Alkoholgeruch wahrnehmbar war, wurde ein Alkoholtest durchgeführt. Dieser ergab einen Wert von knapp einer Promille. Das nicht mehr fahrbereite Fahrzeug wurde abgeschleppt. Der Führerschein des Mannes wurde sichergestellt; ihn erwartet eine Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.