Leichtverletzt

Beiträge zum Thema Leichtverletzt

Blaulicht

Polizeibericht
Großheubach | Auf regennasser Fahrbahn Kontrolle übers Auto verloren – 1 Person leicht verletzt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 16.10.2020 Am Donnerstag, gegen 11:45 Uhr, befuhr eine 19-jährige Peugeot-.Fahrerin die Staatsstraße 2441 von Röllbach in Richtung Großheubach. Auf regennasser Fahrbahn verlor sie in einer Rechtskurve die Kontrolle über ihr Fahrzeug, rutschte über die Gegenfahrbahn in einen Grünstreifen bis das Fahrzeug schließlich in einem Gebüsch zum Stehen kam. Eine Mitfahrerin wurde bei dem Verkehrsunfall leicht verletzt und wurde zur ambulanten Behandlung ins...

  • Großheubach
  • 16.10.20
  • 415× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Miltenberg/Amorbach | Sachbeschädigung und Diebstahl, Fahrradfahrer übersehen, Unfallflucht

Pressebericht der PI Miltenberg vom 14.10.2020 Sachbeschädigung und Diebstahl an Fahrrad Amorbach: In der Nacht zum Sonntag wurde in der Richterstraße an einem Pedelec das Rücklicht samt Halterung abgerissen und entwendet. Das Fahrrad wurde bereits zuvor, Ende September, in der Dr. F.A.-Freundt-Straße schon einmal beschädigt. Auch hier wurde das Rücklicht heruntergerissen. Der entstandene Sach- und Diebstahlsschaden beläuft sich auf ca. 100 Euro. Fahrradfahrer übersehen Miltenberg: Am...

  • Miltenberg
  • 14.10.20
  • 334× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 13.10.2020
Raum Miltenberg | Fahrrad geklaut, Zweiradfahrer stürzen, Kaminbrand verläuft glimpflich

Pressebericht der PI Miltenberg vom 13.10.2020 Fahrrad geklaut Miltenberg: In der Zeit von Donnerstag, 07:30 Uhr bis Montag, 14:00 Uhr, wurde in der Schirmerstraße ein mittels Spiralschloss abgesperrtes Fahrrad entwendet. Es handelt sich hierbei um ein City-Bike der Marke Winora, Farbe grau-schwarz, im Zeitwert von 500 Euro. Zweiradfahrer stürzen – eine Person leichtverletzt Bürgstadt: Am Montag, gegen 15:50 Uhr befuhr ein15-jähriger Fahrradfahrer die Friedensstraße. In einer Linkskurve...

  • Kreis Miltenberg
  • 13.10.20
  • 1.955× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mudau | Auto überschlägt sich - Mitfahrerin leicht verletzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 09.10.2020 Zu einem Verkehrsunfall kam es gegen 13.30 Uhr, als ein Auto zwischen Kailbach und Schlossau von der Fahrbahn abkam und sich überschlug. Die Unfallursache ist bislang nicht bekannt und Bestandteil der Ermittlungen der Polizei Buchen. Der Fahrer des Unfallwagens konnte sich nach dem Unfall selbst befreien, die 66-jährige Beifahrerin wurde durch die Feuerwehr aus dem Fahrzeug gerettet. Beide Unfallbeteiligten wurden durch...

  • Mudau
  • 09.10.20
  • 261× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 09.10.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Leichtverletzter bei Verkehrsunfall, Radmuttern gelöst, Auto zerkratzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 09.10.2020 Mosbach-Reichenbuch: Unbekannter zerkratzt Fahrzeug - Zeugen gesucht Auf einem Schaden von 1.000 Euro bleibt der Eigentümer eines Mercedes sitzen, wenn die Polizei nicht ermitteln kann, wer das Fahrzeug beschädigt hat. Der Wagen des Mannes stand am Mittwoch zwischen 17.30 Uhr und 22.00 Uhr auf dem Parkplatz einer Gaststätte in der Kirchenstraße in Mosbach-Reichenbuch, als das Auto mit einem spitzen Gegenstand im Bereich des...

  • Neckar-Odenwald
  • 09.10.20
  • 394× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Reichelsheim | Nach Unfall über 20.000 Euro Schaden - 28-Jähriger leicht verletzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Südhessen Am Donnerstagmorgen (1.10.), gegen 9.40 Uhr, ereignete sich auf der Darmstädter Straße ein Unfall mit sechs beteiligten Fahrzeugen. Hierbei erlitt ein 28-Jähriger leichte Verletzungen. Nach derzeitigem Kenntnisstand war ein 46-Jähriger mit seinem Laster in Richtung Bockenrod unterwegs. Hierbei kollidierte der Lastfahrer mit einem Kastenwagen, der am rechten Fahrbahnrand abgestellt war. Zu diesem Zeitpunkt befand sich der 28 Jahre alte Fahrer...

  • Reichelsheim (Odenwald)
  • 02.10.20
  • 67× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Steinbach/Partenstein | Parkplatzrempler mit Unfallflucht, Fußgängerin angefahren, Vordach angefahren und geflüchtet

Pressebericht der PI Lohr vom 02.10.2020 Parkplatzrempler mit Unfallflucht Steinbach, Lkr. Main-Spessart. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag kam es in der Hofstettener Straße, auf Höhe der Nr. 14, in Steinbach zu einem Parkplatzrempler. Ein unbekannter Fahrzeugführer hatte scheinbar beim Ein- oder Ausparken einen geparkten grauen Audi A3 touchiert und diesen dadurch hinten rechts beschädigt. Der Sachschaden am Audi beträgt ca. 3000,- Euro. Leider hinterließ der Verursacher keine...

  • Steinbach (Lohr a. Main)
  • 02.10.20
  • 53× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | E-Bike Fahrer gestürzt

Pressebericht der Polizeiinspektion Lohr am Main vom 15.09.2020 Am Montagmittag war ein 71jähriger Mann aus dem Main-Kinzig-Kreis mit seinem E-Bike in Lohr unterwegs. Als er die Würzburger Straße befuhr, bekam er Kreislauflaufprobleme. Aus diesem Grund stürzte er nach rechts in die Büsche. Eine Fremdbeteiligung konnte ausgeschlossen werden. Der Mann wurde nur leicht verletzt; er trug von dem Verkehrsunfall lediglich Schürfwunden an seiner rechten Körperseite davon. Empfange die...

  • Lohr a.Main
  • 15.09.20
  • 98× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 12.09.2020
Raum Aschaffenburg | Fahrzeuge beschädigt, Diebstahl, Betäubungsmittel aufgefunden, 14-jähriger leicht verletzt

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 12.09.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Geparkten Pkw angefahren und geflüchtet Ein 62-jähriger parkte seinen Pkw, Suzuki, am Freitag, gegen 16:55 Uhr, in einem Parkhaus in der Löherstraße. Als er gegen 19:20 Uhr, wieder zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, stellte er Beschädigungen im Bereich der Stoßstange hinten rechts fest. Der Unfallverursacher hatte sich unerlaubt vom Unfallort entfernt. Der entstandene Sachschaden beläuft...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 12.09.20
  • 232× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lautertal/OT Lautern | Fahrt unter Alkoholeinfluss endet mit erheblichen Folgen an Wohnhaus

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen vom 11.09.2020 In der Nacht von Donnerstag auf Freitag (10./11.09.) gegen 03:20 Uhr meldete ein Anwohner aus Lautern hiesiger Polizeileitstelle einen allein verunfallten PKW. Dieser war gegen ein Haus geprallt und lag auf der Seite. Der 32-jährige Fahrer aus Heppenheim befand sich allein im Fahrzeug und war eingeklemmt. Er musste durch die Feuerwehr befreit werden und kam mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus. Gemäß der polizeilichen...

  • Lautertal
  • 11.09.20
  • 105× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 10.09.2020
Raum Aschaffenburg | Auffahrunfall, Unfallflucht, Körperverletzung, Einbruch

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 10.09.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Autofahrer fährt Leichtkraftrad auf - Eine leicht Verletzte Leider. Am Mittwoch, gegen 13:20 Uhr, befuhr eine 17-jährige Leichtkraftfahrerin von der Seidelstraße aus kommend die Auffahrtstangente des Westrings in Richtung Nilkheim. Als sie auf den Westring auffahren wollte, musste sie verkehrsbedingt warten. Dies nahm ein 19-jähriger Autofahrer zu spät wahr und fuhr der 17-Jährigen auf....

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 10.09.20
  • 207× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mitlenberg/Eichenbühl | Unfall – eine Person leicht verletzt, Unfall im Begegnungsverkehr

Pressebericht der PI Miltenberg vom 08.09.2020 Unfall – eine Person leicht verletzt Miltenberg. Am Montag, gegen 15:15 Uhr, wollte ein Opel-Fahrer auf den Parkplatz des Krankenhauses abbiegen, übersah jedoch einen entgegenkommenden Motorradfahrer. Dieser musste stark abbremsen und kam zum Sturz, wobei er sich verletzte. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 1500 Euro. Unfall im Begegnungsverkehr – eine Person leicht verletzt Eichenbühl. Am Montag, kurz nach 13:00 Uhr, befuhr ein...

  • Miltenberg
  • 08.09.20
  • 464× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 07.09.2020
Main-Tauber-Kreis | Lkw von der Fahrbahn abgekommen, In den Gegenverkehr geraten, Warnbarken entwendet

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 07.09.2020 Tauberbischofsheim-Distelhausen: Lkw von der Fahrbahn abgekommen Ein Lkw ist am Freitagnachmittag auf der Bundesstraße 290 bei Tauberbischofsheim von der Fahrbahn abgekommen. Gegen 13.45 Uhr geriet der 65-Jährige mit seinem Lkw aus bislang ungeklärten Ursachen nach links von der Fahrbahn ab, überquerte die Gegenfahrbahn und fuhr in den Grünstreifen. Von dort aus versuchte er seinen Lkw wieder auf die Straße zu lenken,...

  • Main-Tauber
  • 07.09.20
  • 148× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 04.09.2020
Main-Tauber-Kreis | Roller gestohlen, Auffahrunfall, Ampel aus oder an?

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 04.09.2020 Bad Mergentheim: Roller gestohlen Auf einen motorisierten Roller hatte es offenbar ein Unbekannter zwischen Montag, 17.30 Uhr, und Mittwoch, 14.15 Uhr, in Bad Mergentheim abgesehen. Der Täter entwendete den auf einem Parkplatz neben einem Wohngebäude in der Straße "Mittlerer Graben" abgestellten Roller und machte sich aus dem Staub. Nachdem sich der Dieb mit seiner Beute ausgetobt hatte ließ er diese vermutlich in der Tauber...

  • Main-Tauber
  • 04.09.20
  • 227× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 02.09.2020
Raum Marktheidenfeld | Dieselkraftstoff abgezapft, Minigolfbälle wieder aufgefunden, Von der Fahrbahn abgekommen

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 02.09.2020 Dieselkraftstoff abgezapft und Kraftstofftank beschädigt Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart In der Zeit von Freitagabend, 18:00 Uhr, bis Montag, 17:30 Uhr, wurden etwa 100 Liter Diesel im Wert von 110 € abgezapft und außerdem ein Schaden von 500 € an einem Kraftstofftank verursacht. Unbekannte Täter verschafften sich Zugang zu dem eingezäunten Gelände eines Landmaschinenhandels in der Eltertstraße und pumpten den Tank eines auf dem Hof...

  • Main-Spessart
  • 02.09.20
  • 75× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Bad König | Mann an Bushaltestelle angegriffen

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 01.09.2020 Offenbar grundlos wurde am Montag (31.8.) gegen 17.30 Uhr an der Bushaltestelle in der Frankfurter Straße, gegenüber eines Discounters, ein 32 Jahre alter Mann aus Bad König geschlagen. Der Mann ist nach ersten Erkenntnissen durch die Schläge und Tritte leicht verletzt worden. Im Gerangel wurde ein zur Hilfe eilender Passant ins Gesicht geschlagen. Für die ärztliche Versorgung war ein Krankenwagen im Einsatz. Der...

  • Bad König
  • 01.09.20
  • 87× gelesen
Blaulicht
10 Bilder

Mercedesfahrerin verletzt
Verkehrsunfall in Miltenberg am 31.08.2020

Nur noch Schrottwert haben zwei PKW nach einem Verkehrsunfall in Miltenberg am Montagnachmittag. Kurz vor 14.45 Uhr wollte eine Mercedesfahrerin von der Mainstraße nach links Richtung Mainbrücke abbiegen. Dabei kollidierte sie frontal mit einem entgegenkommenden VW Golf. Während der Golffahrer mit einem Schrecken davonkam wurde die Unfallverursacherin mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Nach ersten Schätzungen entstand Sachschaden von mehr als zehntausend Euro. Beide...

  • Miltenberg
  • 31.08.20
  • 4.982× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Bad König/Zell | Verkehrsunfall mit zwei leichtverletzten Personen führt zu Verkehrsbeeinträchtigungen

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-ERB, vom 31.08.2020 Am Montagmorgen (31.08.) ereignete sich um 07.43 Uhr ein Auffahrunfall in Höhe der Zeller Kreuzung, auf der Bundesstraße 45 in Bad König / Zell. Ein 20-jähriger Offenbacher, welcher auf der B 45 aus Bad König in Richtung Michelstadt unterwegs war, sah das Bremsen eines vorausfahrenden Fahrzeuges zu spät und fuhr diesem auf. Die Insassen in dem Auto, darunter die 22-jährige Fahrerin aus Breuberg und ihr 42-jähriger...

  • Bad König
  • 31.08.20
  • 76× gelesen
Blaulicht
12 Bilder

Hoher Sachschaden
Verkehrsunfall in Haibach am 27.08.2020

Ein Verletzter und hoher Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Donnerstagabend in Haibach. Kurz vor 17.30 Uhr wollte ein Nissan-Fahrerin von der Jahnstraße kommend in die Würzburger Straße abbiegen. Vermutlich übersah sie dabei einen ortseinwärts fahrenden Skoda und kollidierte mit diesem im Frontbereich. Bei dem Zusammenstoß zog sich der Skodafahrer leichte Verletzungen zu und musste nach einer Erstversorgung durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert werden. An...

  • Haibach
  • 27.08.20
  • 649× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Miltenberg/Dorfprozelten | Betrunkener Radfahrer, Fahrt unter Drogeneinfluss, Autoscheibe eingeschlagen, Versuchter Einbruch

Pressebericht der PI Miltenberg vom 27.08.2020 Radfahrer fährt angetrunken in PKW: Miltenberg. Am Mittwoch, gegen 17.00 Uhr, fuhr ein nicht ganz nüchterner Fahrradfahrer in einen PKW Kia, welcher ebenfalls im Fährweg unterwegs war. Der Radfahrer wurde leicht verletzt, bei der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass der 33-jährige Radeler nicht nur unter Alkoholeinfluss, sondern auch unter Betäubungsmitteleinfluss stand. Ein Alkotest ergab eine Promille von 1,98, woraufhin eine...

  • Miltenberg
  • 27.08.20
  • 459× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Dorfprozelten | Trunkenheit im Straßenverkehr

Pressebericht der PI Miltenberg vom 26.08.2020 Dorfprozelten: Am Mittwoch, kurz nach Mitternacht wurde in der Hauptstraße ein schlangenlinienfahrender Fahrradfahrer kontrolliert. Den Beamten schlug eine Alkoholfahne entgegen, ein Alkotest bei dem 36-jährigen Radelfahrer war aufgrund seiner Alkoholisierung nicht möglich. Die Weiterfahrt wurde unterbunden, eine Blutentnahme war die Folge. Der Mann wird sich nun wegen Trunkenheit im Straßenverkehr verantworten müssen. Auffahrunfall – Eine...

  • Dorfprozelten
  • 26.08.20
  • 201× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 25.08.2020
Raum Obernburg | Verkehrsunfall mit Personenschaden, Dieseldiebstahl für zu Bodenverunreinigung, Sachbeschädigung an Baum

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Dienstag, 25. August 2020 Verkehrsunfall mit Personenschaden Elsenfeld, Lkr. Miltenberg Am 24.08.20, gegen 19:00 Uhr, kam es an der Kreuzung „Stachus“ zu einem Auffahrunfall, bei dem mehrere Personen leicht verletzt wurden. So musste der Fahrer eines KIA verkehrsbedingt an der Kreuzung abbremsen und warten. Der Fahrer eines Hyundai erkannte dies zu spät und fuhr dem vorausfahrenden KIA wuchtig gegen das Fahrzeugheck. In beiden Fahrzeugen...

  • Kreis Miltenberg
  • 25.08.20
  • 414× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Westerngrund/Kahl | Verkehrsunfall, Rasenmähroboter gestohlen

Pressebericht der Polizeiinspektion Alzenau vom 18.08.2020 Zu schnell bei Regen - zwei Leichtverletzte Westerngrund, Lkr. Aschaffenburg. Zwei leichtverletzte Personen sowie 8.000 Euro Sachschaden waren die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Montagmorgen bei Westerngrund ereignete. Um 09.15 Uhr fuhr ein 26-jähriger Suzuki-Fahrer auf der Staatsstraße 2306 in Richtung Waldrode. Nach einer Rechtskurve kam er auf der regennassen Straße wegen nicht angepasster Geschwindigkeit nach rechts...

  • Westerngrund
  • 18.08.20
  • 150× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Marktheidenfeld | Bei Unfall leicht verletzt, Unfallflucht

Pressebericht PI Marktheidenfeld vom 14.08.20 Bei Unfall leicht verletzt Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart Die kurze Unaufmerksamkeit eines 24-Jährigen führte zu einem Verkehrsunfall mit einer Leichtverletzen. Der Mann war mit seinem Opel auf der Georg-Mayr-Str. unterwegs. Als ein vor ihm fahrender Seat verkehrsbedingt bremsen musste, fuhr er auf diesen auf. Eine 23-jährige Beifahrerin im Seat wurde dadurch leicht verletzt. Beide Pkw blieben fahrbereit....

  • Marktheidenfeld
  • 14.08.20
  • 123× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Breuberg-Sandbach | Ein Leichtverletzter nach Verkehrsunfall mit Totalschäden

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen vom 11.08.2020 Ein Leichtverletzter und zwei Autos mit Totalschaden sind Bilanz eines Unfalls am Montagabend (10.8.) in der Neustädter Straße, Zubringer Bundesstraße 426, im Ortsteil Sandbach. Bei dem 22-jährigen Unfallverursacher wurde zudem auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Darmstadt eine Blutentnahme entnommen. Der 22-Jährige aus Lützelbach fiel gegen 22.30 Uhr einer Polizeistreife auf der Bundesstraße 426 in Richtung Lützelbach auf,...

  • Breuberg
  • 11.08.20
  • 168× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mömbris | Bei Anhaltung durch Polizeistreife gestürzt - leicht verletzt

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg- Sachverhalt aus dem Bereich Alzenau für Freitag, 7. August 2020 Mömbris, Schießmauer Am Freitag Morgen, gegen 01.05 Uhr, ist es im Zusammenhang mit einer polizeilichen Anhaltung zu einem Unfall gekommen. Zur Unfallzeit war einer Streife im Bereich Mömbris unterwegs. Hier war den Beamten ein unbeleuchtetes Krad aufgefallen. Als die Beamten das Krad überprüfen wollten, gab der Fahrer Gas und versuchte, die Polizeistreife abzuhängen. Im Bereich...

  • Mömbris
  • 07.08.20
  • 181× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wertheim | Trotz Überschlag nur leicht verletzt

Pressebericht des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 28.06.2020 Main-Tauber-Kreis Wertheim: Am Samstag, 27.06.2020, gegen 11.49 Uhr, befuhr eine 32-jährige mit ihrem Ford die L 507 aus Richtung Neunkirchen kommend in Richtung Nassig. Kurz vor Nassig kam der Pkw zunächst leicht auf den rechten Grünstreifen. Die Fahrerin lenkte dann anschließend ihr Fahrzeug nach links auf die Fahrbahn zurück. Hierbei übersteuerte sie den Pkw, rutschte nach rechts über die Fahrbahn und überschlug sich im...

  • Wertheim
  • 28.06.20
  • 298× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Breuberg-Neustadt | Sechs Personen nach Verkehrsunfall verletzt

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhesse POL-Da vom 25.06.2020 Am Mittwochabend (24.06.) gegen 20:30 Uhr, kam es auf der L3259 in der Nähe von Breuberg-Neustadt zu einem Verkehrsunfall. Bei diesem kollidierte ein Pkw an einer Kreuzung während des Abbiegevorgangs mit einem entgegenkommenden Fahrzeug, welches anschließend auf einen dritten, an der Kreuzung wartenden Pkw stieß. Es entstand ein Sachschaden von über 15.000 Euro. Die sechs in den Unfall involvierten Personen wurden allesamt...

  • Breuberg
  • 25.06.20
  • 288× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 23.06.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Frontalzusammenstoß, Einbruch

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 23.06.2020 B292/ Mosbach: Falschfahrerin unterwegs - Zeugen gesucht Die Fahrerin eines silbernen Kleinwagens hat am Montagmorgen auf der B292 bei Mosbach zahlreiche Verkehrsteilnehmer gefährdet. Sie war laut Zeugenangaben gegen 8 Uhr entgegen der Fahrtrichtung auf der Bundesstraße im Mosbacher Kreuz unterwegs. Mehrere Autofahrer konnten nur durch geistesgegenwärtiges Handeln einen Unfall verhindern. Bei der Fahrerin des Wagens soll es...

  • Neckar-Odenwald
  • 23.06.20
  • 323× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Bürgstadt | Vorführung beim Betreuungsgericht – 50-Jähriger leistet Widerstand – Polizeibeamtin leicht verletzt

Pressebericht des PP Unterfranken vom 23.06.2020 - Bereich Untermain BÜRGSTADT, LKR. MILTENBERG. Aufgrund eines richterlichen Beschlusses war die Miltenberger Polizei am Montagvormittag damit beauftragt, einen 50-Jährigen dem Betreuungsgericht vorzuführen. Der Mann widersetzte sich der Maßnahme und leistete massiven Widerstand. Eine Polizeibeamtin erlitt leichte Verletzungen. Beamte der Polizeiinspektion Miltenberg hatten den 50-Jährigen gegen 09.30 Uhr an seiner Wohnadresse aufgesucht,...

  • Bürgstadt
  • 23.06.20
  • 349× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.