Starke Frauen im Spessart: Mary Wehsarg und Eulalia Babbel
Vortragsveranstaltung im Schullandheim Hobbach

Mary Wehsarg - Aufnahme von Wolfgang Günther, Urenkel, zur Verfügung gestellt
2Bilder
  • Mary Wehsarg - Aufnahme von Wolfgang Günther, Urenkel, zur Verfügung gestellt
  • hochgeladen von Schullandheim Hobbach

Das Leben schreibt meist die spannendsten Geschichten: Mary Wehsarg wurde 1857 in St. Louis, Missouri, geboren und verstarb 1920 in Eschau-Sommerau. Was führte sie in den Spessart und wie gestaltete sie ihr Leben als Ehefrau des „reitenden Dokors“? Sie kam aus wohlhabendem Elternhaus, war Malerin mit akademischer Ausbildung und wurde durch die Frauenbewegung geprägt.

Im Gegensatz dazu steht der Lebenslauf von Eulalia Babbel. Sie musste sich alleine durchs Leben schlagen und bestritt den Lebensunterhalt für sich und ihre Kinder mit Botengängen für andere Leute.
Wolfgang Günther, Urenkel von Mary Wehsarg, gibt einen Einblick in das Leben der beiden Frauen und geht unter anderen den Fragen nach, worin die Stärke der beiden Frauen bestand, woher sie die Kraft nahmen und wie sie sich unterschieden.

Zu diesem spannenden Vortrag lädt das Schullandheim Hobbach am Dienstag, den 26. Oktober, 19 Uhr in Kooperation der Gleichstellungsstellen der Landkreise Aschaffenburg und Miltenberg ein.
Eine Anmeldung unter umweltzentrum@schullandheim-hobbach.de ist unbedingt erfolgreich.
Der Eintritt ist kostenfrei, um eine Spende wird gebeten.

Mary Wehsarg - Aufnahme von Wolfgang Günther, Urenkel, zur Verfügung gestellt
Mary Wehsarg mit ihren Kindern  - Aufnahme von Wolfgang Günther, Urenkel, zur Verfügung gestellt
Autor:

Schullandheim Hobbach aus Hobbach

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen