AKTION DREIKÖNIGSSINGEN 20*C+M+B+17 in Kleinheubach

5Bilder

Gemeinsam für Gottes Schöpfung – In Kenia und weltweit
- SEGEN BRINGEN–SEGEN SEIN -
Beim ersten Treffen am 10.12.2016 haben die Sternsinger bei einer Filmvorführung (www.sternsinger.de) im Jugendhaus erfahren wie wichtig ihr Engagement für Kinder ist, die vom Klimawandel direkt betroffen sind. Hier wurde im Beispiel der Region Turkana gezeigt, welch schwerwiegende Folgen durch die Veränderungen des Weltklimas entstehen.
Beim zweiten Treffen am 03.01.2017 fand die Gruppeneinteilung und Gewänderanprobe statt. Die notwendigen 7 Sternsingergruppen konnten Gottseidank zusammengestellt werden und wurden beim Gottesdienst am 05.01.2017 von Pastoralreferentin Kerstin Gerlach ausgesendet. Durch das Engagement der nachfolgenden Kinder mit Eltern und Pfarrgemeinderäten/innen erhielt jeder Kleinheubacher Haushalt Gottes Segen „Jesus Christus begleite Sie und alle, die hier wohnen, mit seinem Segen durch das Jahr 2017“:
Annette + Tom Brand mit den Kindern Amélie Brand, Leni Bauer und Annika Wirl;
Eva+Leonie Schlombs mit den Kindern Marie Schlombs, Matilda Hentschel und Hannah Ruf;
Claudia+Charlotte Hentschel mit den Kindern Paula Hentschel, Elena Keck und Linus Wimmer;
Stephanie Endres+Fabian Kappes mit den Kindern Jakob Endres, Nick Heinz und Giovanni Celerino
Brigitta Fuchs+Thomas Worofsky mit den Kindern Andreas+Alexander Fuchs und Kilian Endres;
Sabine Knapp + Sabine Kirchmann,Sabine Kranich mit den Kindern Timo Knapp und Henry Schubert;
Fam.Legler/Zeisberg+Leonie Bundschuh mit den Kindern Luis Zeisberg,Jule Legler u.Lorenz Wimmer.

ALLEN ein herzliches DANKESCHÖN! Ganz besonderen DANK möchten wir den beiden Pfarrgemeinderätinnen Andrea Worofsky und Marion Kolke aussprechen, die heuer nach über 10 Jahren zum letzten Mal die organisatorischen Arbeiten im Hintergrund durchführten. Es wird schwierig sein, einen gleichwertigen Ersatz zu finden (Interessenten hierzu können sich gerne bei Frau Gerlach melden, wir würden uns freuen). Ein Vergelt’s Gott geht auch an die Bürger von Kleinheubach für die großzügigen Geldspenden, sowie für die vielen leckeren Süßigkeiten, die die „Könige“ untereinander aufteilen durften.
(Foto und Text: Sabine Kirchmann)

Autor:

Sabine Kirchmann aus Kleinheubach

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen