Mofaroller frisiert

Pressebericht der PI Obernburg für Mittwoch, 22.06.16

Kleinwallstadt
Einen frisierten Roller haben Beamte der PI Obernburg am Dienstag Nachmittag gegen 16.15 Uhr auf dem Fahrradweg zwischen Sulzbach und Kleinwallstadt aus dem Verkehr gezogen.
Die Streife hatte den Kleinwallstädter Rollerfahrer überprüft, nachdem dieser bei Erkennen der Streife mit seinem fahrbaren Untersatz immer langsamer wurde und schließlich mit geschätzten 10 km/h „daherschlich“
Bei näherer Begutachtung des Rollers stellten die Beamten fest, dass der 20-Jäjhrige die Drosselung in der Variomatic manipuliert und einen Sportauspuff verbaut hatte. Hierdurch lief der Roller erheblich schneller. Die Beamten stellten den Roller zur Überprüfung auf dem Rollenprüfstand sicher. Den Kleinwallstädter erwartet eine Anzeige.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen