Zu schnell in Kurve - Fahrer leicht verletzt

Pressebericht der PI Obernburg a.Main vom 13.04.2016

Kleinwallstadt, Lkr. Miltenberg
Am Dienstagnachmittag geriet der Fahrer eines VW auf der leicht feuchten Kreisstraße 31 ins Bankett. Der 19jährige war gegen 13.45 Uhr von Dornau in Richtung Kleinwallstadt unterwegs, als das Fahrzeug im Kurvenbereich vermutlich wegen nicht angepasster Geschwindigkeit ins Schleudern geriet. Danach überschlug sich der Pkw, der Fahrer erlitt leichte Verletzungen. Der Schaden am Polo beträgt etwa 3.500 Euro.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen