Auffahrunfall mit großem Schaden

Pressebericht der PI Obernburg a.Main vom 19.02.2016

Klingenberg a.Main, Lkr. Miltenberg
Eine kurze Unaufmerksamkeit hat am Donnerstagvormittag zu einem Verkehrsunfall auf der B 469 geführt. Eine Peugeot-Fahrerin musste gegen 10.30 Uhr wegen Mäharbeiten ihr Fahrzeug abbremsen. Dies bemerkte eine nachfolgende 66jährige VW-Lenkerin zu spät und fuhr auf. Verletzt wurde niemand, es entstanden jedoch Schäden von etwa 5.000 Euro.

Autor:

meine-news.de Redaktion aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.