Polizeibericht
Raum Obernburg | Katalysator entwendet, Kennzeichen entwendet, Birnendiebstahl, Rennradfahrerin stürzt, Fahrer unter Drogeneinfluss

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Freitag, 10. September 2021

Katalysator entwendet
Klingenberg a.Main, Lkrs. Miltenberg

Im Zeitraum von ca. 06:15 - 15:45 Uhr wurde am 09.09.21 an einem auf dem Firmenparkplatz der Firma WIKA in der Bahnhofstraße geparkten Pkw Opel der Katalysator durch einen bis dato unbekannten Täter mittels Flexen oder Sägen ausgebaut. Es wird nach Zeugen für den Vorfall gesucht.

Kennzeichen entwendet
Obernburg a.Main, Lkrs. Miltenberg

In der Nacht vom 08.09. auf den 09.09.21 wurden an einem in der Martin-Luther-Straße in Obernburg a.Main an der Straße geparkten Pkw Mercedes beide Kennzeichen durch einen bis dato unbekannten Täter abgebaut und entwendet. Es wird nach Zeugen für den Vorfall gesucht.

Birnendiebstahl
Hausen, Lkrs. Miltenberg

Ein auf einer Obstwiese zwischen Hausen und Rossbach stehender Birnbaum wurde in der Zeit vom 06.09. bis zum 08.09.21 durch einen bis dato unbekannten Täter angegangen. Hier erntete der Täter unbefugt ca. 20kg Birnen der Sorte „Claps Liebling“. Es wird nach Zeugen für den Vorfall gesucht.

Rennradfahrerin stürzt und zieht sich Verletzungen zu
Großwallstadt, Lkrs. Miltenberg

Am 09.09.21 befuhren gegen 16:15 Uhr zwei Rennradfahrer den Fahrradweg von Großwallstadt in Richtung Sulzbach. Etwa Mittig zwischen dem Ortsbereich Großwallstadt und der Roland-Schwing-Brücke wollte die 36 jährige Rennradfahrerin, welche vor ihrem Begleiter fuhr, während der Fahrt etwas aus ihrer Trikottasche holen. Hierbei verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrrad und stürzte über den Lenker. Sie prallte dabei mit dem Kopf auf die Fahrbahn. Der getragene Helm wurde sichtlich beschädigt und konnte mutmaßlich schwerere Verletzungen im Kopfbereich verhindern. Sie trug eine Gehirnerschütterung sowie diverse Prellungen und Schürfwunden davon und musste in einem Krankenhaus behandelt werden.

Elektrokleinstfahrzeug ohne Versicherung, Fahrer unter Drogeneinfluss
Großwallstadt, Lkrs. Miltenberg

Am 09.09.21 wurde gegen 12:00 Uhr in Großwallstadt der Fahrer eines Elektrokleinstfahrzeuges (E-Scooter) einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei wurde festgestellt, dass für das Fahrzeug kein vorgeschriebener Haftpflichtversicherungvertrag bestand. Ein erforderliches Versicherungskennzeichen war nicht angebracht. Im Rahmen der Kontrolle fielen bei dem 31 jährigen Benutzer und Besitzer des Scooters drogentypische Auffälligkeiten auf. Aus diesem Grunde wurde eine Blutentnahme angeordnet und durch einen hinzugerufenen Arzt durchgeführt.

Pkw auf Privatparkplatz zerkratzt
Erlenbach a.Main, Lkrs. Miltenberg

Am 09.09.21 wurde in der Zeit von ca. 08:00 - 08:30 Uhr ein auf einem Privatparkplatz in der Lindenstraße abgestellter Pkw Opel erheblich zerkratzt. Ein bis dato unbekannter Täter zerkratzte den Pkw vom Außenspiegel bis zum Fahrzeugheck und verursachte hierdurch einen erheblichen Sachschaden. Es wird nach Zeugen für den Vorfall gesucht.

Hinweise an die Polizeiinspektion Obernburg, 06022 / 629 – 0

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen