Krombach - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Polizeibericht vom 24.01.2021
Raum Alzenau | Alkoholfahrt, Waschbeckenverlust führte zu Unfall, Wildunfall, Straßenschilder umgeknickt

Pressebericht der PI Alzenau für Sonntag, 24.01.21 Verkehrsgeschehen Alkoholisierter Pkw-Fahrer festgestellt Alzenau. Am Samstag gegen 20:30 Uhr fuhr ein 23 Jähriger mit seinem Pkw VW auf der Staatsstraße 2305 von Michelbach in Richtung Großkrotzenburg als er einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen wurde. Hierbei konnte beim 23 Jährigen durch die eingesetzten Beamten deutlicher Alkoholgeruch wahrgenommen werden. Ein freiwilliger Atemalkoholtest bestätigte den Verdacht, dass dieser unter...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 24.01.21
  • 224× gelesen

Polizeibericht vom 30.12.2020
Raum Alzenau | Wildunfälle, Alkohol aus Keller gestohlen, Unbekannter Sprayer, Joint aufgefunden

Pressebericht der PI Alzenau für Mittwoch, 30.12.2020 Verkehrsunfälle Wildunfälle Sommerkahl, Lkr. Aschaffenburg. Am Dienstag um 09.45 Uhr erfasste ein 32-jähriger Opel-Fahrer, der von Schöllkrippen nach Blankenbach fuhr, ein Reh. Fazit: Reh tot, Pkw im Frontbereich beschädigt (2.000 Euro). Mömbris, Lkr. Aschaffenburg. Am Dienstag gegen 13 Uhr kollidierte auf der Kreisstraße AB 10 ein 31-jähriger VW-Fahrer, der von Daxberg in Richtung Heimbacher Mühle fuhr, mit einem Wildschwein. An dem Pkw...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 30.12.20
  • 152× gelesen

Polizeibericht
Mömbris-Niedersteinbach/Krombach-Oberschur | Falschen Gang eingelegt, Alkohol aus Keller gestohlen

Pressebericht der PI Alzenau für Dienstag, 29.12.2020 Verkehrsunfälle Falschen Gang eingelegt Mömbris-Niedersteinbach, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem Verkehrsunfall in Niedersteinbach entstand am Montagmorgen ein Schaden von 1.500 Euro. Um 11 Uhr hielt eine 35-jährige Opel-Fahrerin auf dem Gelände einer Tankstelle in der Alzenauer Straße. Beim Anfahren legte sie versehentlich den Rückwärtsgang ein und stieß gegen den hinter ihr stehenden Honda eines 36-jährigen Mannes. Kriminalitätsgeschehen...

  • Niedersteinbach
  • 29.12.20
  • 172× gelesen

Polizeibericht vom 15.12.2020
Raum Alzenau | Gegenverkehr übersehen, In Leitplanke geschleudert, Auffahrunfall, Abbiegeunfall, Diebstahl

Pressebericht der PI Alzenau für Dienstag, 15.12.20 Verkehrsunfälle Gegenverkehr übersehen Alzenau-Michelbach, Lkr. Aschaffenburg. Leichte Verletzungen erlitt die 86-jährige Beifahrerin eines Pkw VW bei einem Verkehrsunfall. Gegen 11.50 Uhr befuhr der Fahrer eines Pkw Ford die Staatsstraße 2305 von Alzenau kommend und wollte an der Kreuzung Michelbach nach links abbiegen. Hierbei übersah er den entgegenkommenden Fahrer des Pkw VW. Es kam zu einem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Anschließend...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 15.12.20
  • 171× gelesen

Polizeibericht
Raum Alzenau | Schwere Verkehrsunfälle, Unfallflucht

Pressebericht der PI Alzenau für Freitag, 11.12.2020 Schwere Verkehrsunfälle Mömbris/Schimborn, Lkr. Aschaffenburg - Freitagmorgen übersah ein 74 jähriger Fahrzeugführer bei der Ausfahrt aus der Aral-Tankstelle eine kreuzenden 59 jährige Fahrzeugführerin. Diese wisch mit ihrem Pkw aus und konnte so den Zusammenstoß mit dem Pkw des 74 jährigen vermeiden, rammte jedoch eine Zapfsäule, so dass aus Sicherheitsgründen die Tankstelle bis zur Reparatur der Säule geschlossen bleiben muss. Die 59...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 12.12.20
  • 140× gelesen

Polizeibericht vom 10.12.2020
Raum Alzenau | Vorfahrtsunfall, Sachbeschädigung, Fehler beim Einfädeln, Auffahrunfall, Wildunfall

Pressebericht der PI Alzenau für Donnerstag, 10.12.2020 Verkehrsunfälle Vorfahrtsunfall Alzenau, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem Vorfahrtsunfall an der Kreuzung Brentanostraße/Dieselstraße entstand am Mittwochnachmittag ein Schaden von 7.500 Euro. Beide Fahrer blieben unverletzt. Um 16.15 Uhr fuhr eine 51-jährige Ford-Fahrerin auf der Brentanostraße und wollte die Dieselstraße in Richtung Spessartgymnasium überqueren. Dabei übersah sie den vorfahrtsberechtigten Peugeot einer 35-jährigen Frau, die...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 10.12.20
  • 108× gelesen

Polizeibericht
Schöllkrippen/Krombach-Oberschur | Pkw Hyundai beschädigt und geflüchtet, Nach Fahrradsturz gerät Pferd in Panik

Pressebericht der PI Alzenau für Samstag, den 05.12.2020 Pkw Hyundai beschädigt und geflüchtet Schöllkrippen, Lkr. Aschaffenburg. Am Freitag in der Zeit von 08.15 Uhr bis 10.45 Uhr befuhr ein bislang unbekannter Fahrer die Laudenbacher Straße. Wahrscheinlich beim Parken stieß er mit seinem Pkw an einen geparkten, grauen Pkw Hyundai. Hierbei wurden der Kotflügel und die Fahrertüre beschädigt. Der Unfallschaden wird auf circa 3000 Euro geschätzt. Laut Schadensbild könnte sich bei dem Verursacher...

  • Schöllkrippen
  • 05.12.20
  • 202× gelesen

Polizeibericht vom 29.11.2020
Raum Alzenau | Unfallflucht geklärt, Sachbeschädigungen

Pressebericht der PI Alzenau vom 29.11.20 Verkehrsunfälle Klärung Unfallflucht durch aufmerksamen Zeugen Alzenau - Gegen 01:45 Uhr beobachtete ein aufmerksamer Pkw-Fahrer einen Verkehrsunfall im Ortsteil Michelbach, Am Lindenplatz. Eine 27 jährige Fahrerin eines Audi, A3, kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Hierbei überfuhr sie mit der rechten Fahrzeugseite einen hohen Bordstein und fuhr weiter 2 Metallbügel/Poller um, die komplett aus dem Fundament gerissen wurden. Der Zeuge stoppte und...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 29.11.20
  • 145× gelesen

Polizeibericht vom 21.11.2020
Raum Alzenau | Wildunfälle, Rangierunfall, Verstoß gegen Waffengesetz

Pressebericht der PI Alzenau vom 21.11.2020 Verkehrsgeschehen 3x Wildunfall Krombach, Lkrs. Aschaffenburg. Am 20.11.2020, gegen 19.50 Uhr, fuhr eine 29-jährige Krombacherin mit ihrem Fiesta auf der Schöllkrippener Straße von Krombach Richtung Schöllkrippen. Hier kam es zu einem Zusammenstoß mit einem querenden Reh. Das Reh konnte flüchten. Am Pkw entstand ein Sachschaden an der Fahrerseite in Höhe von ca. 500.-. Schöllkrippen, Lkrs. Aschaffenburg. Am 20.11.2020, gegen 07.30 Uhr, fuhr eine...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 21.11.20
  • 172× gelesen

Polizeibericht vom 03.10.2020
Raum Alzenau | Kleinunfälle, Wildunfälle, Schwere Verkehrsunfälle, Unfallflucht, Diebstahl

Pressebericht der PI Alzenau für Freitag, 02.10.2020 Verkehrsgeschehen Kleinunfälle Alzenau, Lkrs. Aschaffenburg, - Um die Mittagszeit kam es auf der Spessartstraße zu einem sehr unglücklichen Zusammentreffen zwischen zwei Fahrzeugen. Ein 54 jähriger Fahrzeugführer und eine 62 jährige Fahrzeugführerin wollten beide gleichzeitig aus ihren gegenüberliegenden Einfahrten ausparken. Dabei übersahen sie den jeweils Anderen und trafen sich in der Mitte der Fahrbahn. Es wurde niemand verletzt und es...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 03.10.20
  • 224× gelesen

Polizeibericht
Schöllkrippen/Krombach | E-Bike aus Gartenhütte gestohlen, Abfall illegal entsorgt

Pressebericht Montag 28.09.2020 PI Alzenau E-Bike aus Gartenhütte gestohlen Schöllkrippen - In der Zeit Samstag, 26.09.2020, ca. 16 Uhr, bis Sonntag, 27.09.2020, ca. 16:45 Uhr, entwendete ein bislang unbekannter Täter ein rotes Damen E-Bike der Marke TREK. Das Fahrrad wurde verschlossen in einem Geräteschuppen, in der Straße „In der Au“, abgestellt. Der abgeschlossen Schuppen wurde zuvor durch den unbekannten Täter aufgebrochen. Bei der Rückkehr stellte die Eigentümerin den Diebstahl fest. Der...

  • Schöllkrippen
  • 28.09.20
  • 122× gelesen

Polizeibericht
Krombach | Reitunfall

Pressebericht  der PI Alzenau für den Zeitraum 20.09.20, 06 Uhr bis 21.09.20, 06 Uhr Am Samstagmittag stürzte eine 47-jährige von ihrem Pferd und verletzte sich leicht. Bei dem Versuch ein Hindernis in einer Reithalle zu überspringen fiel sie ohne Fremdeinwirkung zu Boden. Sie wurde vorsorglich mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus eingeliefert. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Krombach
  • 21.09.20
  • 133× gelesen

Polizeibericht vom 15.09.2020
Raum Alzenau | Frisierte Roller, Motorradfahrer stürzt, Wildunfall, Pkw zerkratzt, Sachbeschädigung

Pressebericht der PI Alzenau für Dienstag, 15.09.2020 Verkehrsgeschehen Zwei frisierte Roller gestoppt Krombach, Lkr. Aschaffenburg. Eine Streife der Alzenauer Polizei konnte am späten Montagnachmittag zwei frisierte Roller aus dem Verkehr ziehen. Der Streife waren um 18.00 Uhr zwei Roller aufgefallen, die verdächtig schnell auf der Kreisstraße in Richtung Dörnsteinbach fuhren. Bei der anschließenden Kontrolle räumten die beiden 15-jährigen Fahrer technische Veränderungen an ihren Rollern ein....

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 15.09.20
  • 237× gelesen

Polizeibericht vom 12.09.2020
Raum Alzenau | Kontrolle verloren, Pkw übersehen, Fensterscheiben eingeworfen, Kennzeichen entwendet

Pressebericht der PI Alzenau vom 12.09.2020 Verkehrsgeschehen Hohler Chaussee zu schnell gefahren Alzenau, Lkrs. Aschaffenburg. Am 11.09.2020 gegen 18.30 Uhr fuhr ein 18-jähriger Hanauer mit seinem Peugeot die Staatstraße 2443, von Hohl kommend Richtung Hörstein. Wenige hundert Meter vor Hörstein kam er mit seinem Pkw nach rechts von der Fahrbahn ab und beschädigte dabei einen Leitpfosten. Der Schaden an dem Leitpfosten ist mit 50.- Euro relativ gering, aber an dem Pkw entstand im Frontbereich...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 12.09.20
  • 173× gelesen

Polizeibericht vom 11.09.2020
Raum Alzenau | Auffahrunfall,Fehler beim Rückwärtsfahren, Marihuana sichergestellt

Pressebericht der PI Alzenau für Freitag, 11.09.2020 Verkehrsunfälle Auffahrunfall Kahl, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem Auffahrunfall in der Aschaffenburger Straße entstand am Donnerstagnachmittag ein Schaden von 3.000 Euro. Gegen 16.00 Uhr war ein 20-jähriger Daimler-Fahrer auf einen vorausfahrenden Seat aufgefahren. Dessen 36-jähriger Fahrer hatte verkehrsbedingt abbremsen müssen. Beide Fahrer blieben unverletzt. Auffahrunfall - Leichtkraftradfahrer mittelschwer verletzt Alzenau, Lkr....

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 11.09.20
  • 263× gelesen

Polizeibericht vom 23.08.2020
Raum Alzenau | Statt Möbel Schmuck entwendet, Reifen zerstochen, Wildunfall, Wohnhaus gestreift

Presseberichtder PI Alzenau für Sonntag, 23.08.2020 VerkehrsgeschehenMit Reh kollidiert: Mömbris - Lkr. Aschaffenburg. Am Samstagabend, gegen 21:15 Uhr kam es auf der Staatsstraße 2309 zwischen Heimbacher Mühle und Reichenbach zu einem Verkehrsunfall bei dem ein Reh von einem grauen Daimler erfasst wurde. Die Kollision verlief für beide Beteiligte glimpflich: am Pkw entstand kein Schaden und das Reh blieb unverletzt. Allerdings geriet das Tier in Panik und verfing sich beim Davonlaufen derart...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 23.08.20
  • 281× gelesen

Polizeibericht vom 07.08.2020
Raum Alzenau | Stromverteilerkasten beschädigt, Streit im Straßenverkehr, Freilaufender Hund beißt Inline-Fahrerin, Mähdrescher geht in Flammen auf

Pressebericht der PI Alzenau vom 07.08.2020 Verkehrsunfälle Beim Rangieren Stromverteilerkasten beschädigt Krombach, Lkr. Aschaffenburg. Am Donnerstag gegen 10:42 Uhr befuhr ein 52 Jahre alter Fahrer eines Mercedes Sprinters den Grenzweg in Krombach. Als der Fahrzeugführer sein Fahrzeug rangierte, stieß er gegen einen Stromverteilerkasten. Dadurch entstand ein Gesamtschaden von ca. 300,-€. Kleintransporter fährt gegen Bahnschranke Mömbris, Lkr. Aschaffenburg. Ein 64-jähriger Fahrer eines VW...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 07.08.20
  • 316× gelesen

Polizeibericht vom 26.07.2020
Raum Alzenau | Rettungshubschrauber - schwerer Unfall mit E-Bike, Einbruch in Alzenau, Unfallflucht

Pressebericht der PI Alzenau für Samstag, 26.07.20 VerkehrsgeschehenRentnerin von Fahrrad gestürzt Alzenau/OT Wasserlos, Lkr. Aschaffenburg. Am Samstagmorgen gegen 08:15 Uhr befuhr eine 80-jährige Fahrradfahrerin mit ihrem sog. Pedelec den Haagweg. Auf Höhe Festplatz verbremste sich die Fahrerin und kam alleinbeteiligt zu Sturz. Hierdurch erlitt sie eine Platzwunde, diverse Schürfwunden und wurde vom Rettungsdienst vorsorglich in ein nahegelegenes Krankenhaus eingeliefert. Beim Ausparken...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 26.07.20
  • 921× gelesen

Polizeibericht vom 09.06.2020
Raum Alzenau | Mit Reh kollidiert, Mit Motorrad gestürzt, Pkws angefahren, Marihuanafund

Pressebericht der PI Alzenau vom 09.05.2020 Verkehrsgeschehen Mit Reh kollidiert Kahl am Main, Lkrs. Aschaffenburg. Am 08.06.2020, gegen 22.15 Uhr, erfaßte eine 58-jährige Krombacherin mi ihrem Renault ein Reh, als sie auf der Staatsstraße 3308 von Kahl am Main kommend Richtung Hanau fuhr. Am Pkw entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1.500.- Euro. Nach einem kurzem Schock konnte das Reh dann flüchten. Mit nicht zugelassenem Motorrad gestürzt Krombach, Lkrs. Aschaffenburg. Am 08.06.2020,...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 09.06.20
  • 401× gelesen

Polizeibericht vom 31.05.2020
Raum Alzenau | Betrunken gegen anderen Pkw gefahren, Unfallflucht, Anhänger entwendet, Apfelbäume beschädigt

Pressebericht der PI Alzenau vom 31.05.2020 Verkehrsgeschehen Betrunken gegen anderen Pkw gefahren: Krombach - Lkr. Aschaffenburg. Am Samstagabend, gegen 18:43 Uhr teilten Anwohner des Drosselweges in Krombach mit, dass ein Nachbar mit seinem Pkw Opel Corsa beim Einparken rückwärts gegen ihren geparkten Pkw Zafira gefahren sei und diesen dadurch beschädigt habe. Zudem sei der Nachbar offensichtlich betrunken. Bei Eintreffen der Beamten hatte sich der 55jährige Unfallverursacher in sein Anwesen...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 31.05.20
  • 306× gelesen

Polizeibericht
Krombach/Königshofen | Mountainbiker - schwer gestürzt

Pressebericht Sonntag 17.05.2020 PI Alzenau Krombach / Königshofen - Ein 24-jähriger Mountainbiker stürzte alleinbeteiligt am Samstagnachmittag im Waldgebiet „Tannen“ zwischen Königshofen und Krombach auf einem inoffiziellen „Trail“ mit seinem Rad schwer. Die Rettung des schwer verletzten Mountainbikers in dem steilen und unwegsamen Gelände gestaltete sich schwierig. Neben der FFW Königshofen, dem Rettungsdienst und der Bergwacht, war auch ein Rettungshubschrauber aus Hessen im Einsatz. Dieser...

  • Krombach
  • 17.05.20
  • 328× gelesen

Polizeibericht vom 05.05.2020
Stadt-Kreis Aschaffenburg | Essensbrand, Kollision Linienbus und weitere Unfälle

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg und Alzenau vom 05.05.2020 Stadt Aschaffenburg Kriminalitätsgeschehen Pkw-Aufbruch in der Österreicher Kolonie Ein unbekannter Täter machte sich am helllichten Tag an einem Opel Astra zu schaffen und nahm eine Geldbörse an sich. Die Geschädigte hatte ihren Pkw in der Zeit von 11:55 Uhr bis 12:45 Uhr in einem Hof in der Bayernstraße abgestellt. Als sie zurückkehrte, bemerkte sie die eingeschlagene Fahrzeugscheibe auf der Beifahrerseite. Der...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 05.05.20
  • 251× gelesen

Polizeibericht vom 01.05.2020
Stadt-Kreis Aschaffenburg | Unfälle, Unfallflucht und Einbruch in Schule

Pressebericht der PI Alzenau und Aschaffenburg für Freitag, 01.05.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Radfahrer im Verkehrskreisel angefahren Am Donnerstagmorgen, um 06.45 Uhr, befuhr der Fahrer eines Pkw Honda die Goldbacher Straße in Richtung Innenstadt. Am Verkehrskreisel zur Ernsthofstraße missachtete er jedoch die Vorfahrt eines 54-jährigen Radfahrers der sich bereits im Kreisverkehr befand und prallte mit diesem zusammen. Der Radfahrer wurde über die Motorhaube geschleudert und...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 01.05.20
  • 465× gelesen

Polizeibericht
Stadt/Kreis Aschaffenburg | Kriminalitätsgeschehen & Verkehrsgeschehen vom 12.04.2020

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 12.04.2020 Stadt AschaffenburgVerkehrsgeschehen Bei Verkehrskontrolle Fahrt unter Drogeneinfluss festgestellt Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle wurden bei einem 23-Jährigen Fahrzeugführer drogentypische Ausfallerscheinungen festgestellt. Ein Vortest bestätigte den Verdacht, dass er vor Fahrtantritt Marihuana konsumiert hat, weshalb eine Blutentnahme durchgeführt wurde. Weiterhin wurde eine kleine Menge Marihuana aufgefunden,...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 12.04.20
  • 421× gelesen

Widerruf einer Vermisstenfahndung - 17-Jährige in Obhut genommen

Pressebericht des Polizeipräsidiums Unterfranken vom 08.08.2018 Schöllkrippen/Obernburg: Die Fahndung nach der seit Ende Juli vermissten 17-Jährigen ist beendet. Die Jugendliche wurde am Mittwochabend von einer Streife der Obernburger Polizei in Obhut genommen. Die Alzenauer Polizei hatte sich am Dienstag mit der Bitte um Hinweise auf den derzeitigen Aufenthaltsort der 17-Jährigen an die Öffentlichkeit gewandt. Aufgrund eines Anrufes überprüfte eine Streife am Mittwochabend eine Wohnung in...

  • Miltenberg
  • 09.08.18
  • 741× gelesen

Sicher Einkaufen im Netz - Vorsicht vor Fake-Shops!

Pressebericht des PP Unterfranken vom 16.06.2017 UNTERFRANKEN. Immer wieder melden sich Bürgerinnen und Bürgern bei der Polizei, nachdem sie beim Einkaufen im Internet auf einen Fake-Shop hereingefallen sind. Ob Schuhe, Waschmaschine oder Fernseher - auf der Jagd nach einem Schnäppchen lauern auch Betrüger. Ware gibt es dann keine und auch das bezahlte Geld ist in der Regel verloren. Bei sogenannten „Fake-Shops“ handelt es sich um gefälschte Homepages von Firmen oder Verkaufsportalen im...

  • Miltenberg
  • 16.06.17
  • 233× gelesen

Einbruch in Einfamilienhaus – Täter erbeutet Bargeld – Zeugen gesucht!

Pressebericht des PP Unterfranken vom 24.10.2015 - Bereich Untermain KROMBACH, LKR. ASCHAFFENBURG. Ein Unbekannter ist am Freitagnachmittag in ein Einfamilienhaus eingebrochen. Dem Täter gelang es, mit Bargeld im unteren vierstelligen Bereich unerkannt zu entkommen. Bislang fehlt von ihm jede Spur. Die Polizeiinspektion Alzenau nimmt Zeugenhinweise entgegen. Der Einbruch im Schönebergweg muss sich nach bisherigen Erkenntnissen zwischen 14.50 Uhr und 17.40 Uhr ereignet haben. Offenbar ist der...

  • Krombach
  • 24.10.15
  • 60× gelesen

Frontalzusammenstoß zwischen Pkw und leerem Schulbus – 37-Jähriger schwer verletzt

Pressebericht des PP Unterfranken vom 17.09.2014 - Bereich Mainfranken Am Mittwochvormittag ist bei einem schweren Verkehrsunfall ein Pkw frontal in einen Schulbus geprallt. Der 37-jährige Pkw-Fahrer musste mit schweren Verletzungen per Rettungshubschrauber in eine Klink geflogen werden. Im Schulbus befanden sich keine Fahrgäste. Die Kreisstraße AB 19 war zwischen Krombach und Schöllkrippen für etwa zwei Stunden komplett gesperrt. Die Unfallermittlungen führt die Polizeiinspektion Alzenau....

  • Krombach
  • 17.09.14
  • 83× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.