Polizeibericht
Lohr a. Main | Amtliche Kennzeichen kurzerhand umgeschraubt

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 21.11.2020

Am Freitagabend gegen 23:30 Uhr wurde ein Pkw, Audi einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei fiel nach Aushändigung der Dokumente auf, dass es sich laut der mitgeführten Zulassungsbescheinigung um einen BMW handeln müsste. Der Fahrzeugführer hatte auf den nicht zugelassenen Audi, die Kennzeichen seines BMW’s geschraubt um eine Zulassung vorzutäuschen und ungestört herumfahren zu können.
Die Weiterfahrt wurde unterbunden. Auf den 26 jährigen Fahrzeugführer kommt nun eine Anzeige wg. diverser Straftaten zu.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen