Polizeibericht vom 29.07.2020
Main-Tauber-Kreis | Betrunken Auto gefahren, Motorradfahrer bei Wildunfall verletzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 29.07.2020

Bad Mergentheim: Betrunken Auto gefahren
Am Dienstagabend steuerte ein 57-Jähriger seinen Pkw durch Bad Mergentheim. Gegen 18.00 Uhr wurde der Mann mit seinem VW Caddy in dem Scheuernweg durch Polizeibeamte kontrolliert. Hierbei kam der Verdacht einer Beeinflussung von Alkohol auf. Ein durchgeführter Alkoholtest bestätigte die Vermutung. Der Test ergab knapp 1,4 Promille. Der 57-Jährige musste mit den Beamten zur Blutentnahme ins Krankenhaus. Im Anschluss wurde dem Fahrer der Führerschein abgenommen.

Wertheim: Motorradfahrer bei Wildunfall verletzt
Ein Motorradfahrer wurde am Dienstagabend bei einem Wildunfall zwischen Bettingen und Dertingen verletzt. Der 34-Jährige fuhr gegen 20 Uhr auf der Landstraße, als plötzlich ein Reh die Fahrbahn querte. Das Kraftrad erfasste das Wild, woraufhin der Fahrer zu Fall kam. Durch den Sturz wurde der Mann leicht verletzt und musste mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen