Wildunfall

Beiträge zum Thema Wildunfall

Blaulicht

Polizeibericht vom 27.11.2020
Raum Alzenau | Verhütete Trunkenheitsfahrt, Wildunfall, Parkrempler, Ladendiebstahl

Pressebericht der PI Alzenau für Freitag, 27.11.2020 Verkehrsgeschehen Verhütete Trunkenheitsfahrt Karlstein-Dettingen, Lkr. Aschaffenburg. Am Donnerstag um 15.45 Uhr kontrollierte eine Polizeistreife einen 51-jährigen Mann, der in seinem BMW in der Mainflinger Straße saß. Da bei dem Mann Alkoholgeruch zu bemerken war, wurde ein Alkotest durchgeführt, der einen Wert von 1,4 Promille ergab. Der Zündschlüssel wurde vorsorglich sichergestellt. Verkehrsunfälle Wildunfall Schöllkrippen,...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 27.11.20
  • 84× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mömbris | Wildunfall

Pressebericht der PI Alzenau für Dienstag, 24.11.2020 Am Montag um 17.45 Uhr erfasste eine 41-jährige Peugeot-Fahrerin auf der Staatsstraße zwischen Gunzenbach und Hohl ein Reh. Fazit: Reh tot, Pkw im Frontbereich beschädigt (1.500 Euro Schaden). Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Mömbris
  • 24.11.20
  • 61× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 21.11.2020
Raum Aschaffenburg | Verkehrsunfall, Verkehrsunfallflucht, Ladendiebstahle, Wildunfall, Sachbeschädigung

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 21.11.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Verkehrsunfall mit einem verletzten Fahrradfahrer Am Freitag, gegen 16.30 Uhr befuhr der 74 jährige Fahrer eines Pkw Mercedes die Rotwasserstraße in Fahrtrichtung Gailbacher Straße. An der Kreuzung mit dem Sälzerweg, wollte der Mann in diesen Weg abbiegen. Hierbei übersah er eine 49 jährige Fahrradfahrerin, wodurch es zur Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen kam. Durch den...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 21.11.20
  • 156× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 19.11.2020
Raum Alzenau | Fahrradfahrer unter Drogeneinfluss, Unfallflucht, Wildunfall, Einbruch, Diebstahl

Pressebericht der PI Alzenau für Donnerstag, 19.11.2020 Verkehrsgeschehen Fahrradfahrer steht offenbar unter Drogeneinfluss Karlstein-Dettingen, Lkr. Aschaffenburg. Am Mittwochmorgen konnte eine Streife der Alzenauer Polizei einen Radfahrer aus dem Verkehr ziehen, der offenbar unter Drogeneinfluss stand. Der 22-jährige Radfahrer war der Streife um kurz nach 07 Uhr in der Hanauer Landstraße aufgefallen, da er in Schlangenlinien fuhr und an einem Verkehrsschild hängenblieb. Nachdem bei der...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 19.11.20
  • 131× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 15.11.2020
Raum Aschaffenburg | Fahrraddiebstahl, Sachbeschädigung, Wildunfall, Abbiegeunfall

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 15.11.2020 Stadt Aschaffenburg Kriminalitätsgeschehen Fahrraddiebstahl Im Zeitraum von Freitagabend und Samstagmorgen, wurde ein E-Bike aus dem Innenhof eines Anwesens in der Wilhelmstraße entwendet. Der Eigentümer hatte sein grünes Rad der Marke Scott am Freitag gegen 18:00 Uhr im Hof abgestellt und mit einem Schloss gesichert. Am nächsten Morgen musste der Geschädigte gegen 10:00 Uhr feststellen, dass das Fahrrad samt Schloss entwendet...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 15.11.20
  • 128× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mömbris/Karlstein | Wildunfall, Elektrischer Rollstuhl wieder aufgetaucht

Pressebericht der PI Alzenau für Donnerstag, 12.11.2020 Wildunfall Mömbris, Lkr. Aschaffenburg. Am Mittwoch um kurz vor 19 Uhr erfasste eine VW-Fahrerin auf der Staatsstraße 2305 zwischen Mömbris und Schimborn ein Reh. Dabei entstand an dem Pkw ein Schaden von 1.500 Euro. Elektrischer Rollstuhl wieder aufgetaucht Karlstein-Großwelzheim, Lkr. Aschaffenburg. Wie gestern berichtet, wurde in der Hauptstraße ein elektrischer Rollstuhl (sogenanntes Trendmobil) gestohlen. Aufgrund eines...

  • Mömbris
  • 12.11.20
  • 118× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 11.11.2020
Raum Alzenau | Wildunfall, Elektrischer Rollstuhl gestohlen, Graffiti-Sprayer festgenommen

Pressebericht der PI Alzenau für Mittwoch, 11.11.2020 Wildunfall Mömbris-Schimborn, Lkr. Aschaffenburg. Eine 23-jährige Suzuki-Fahrerin erfasste am Dienstagabend um 20.15 Uhr auf der Staatsstraße 2305 zwischen Schimborn und Kaltenberg ein Reh. Der Pkw wurde im Frontbereich beschädigt (2.000 Euro), das Tier flüchtete nach der Kollision. Kriminalitätsgeschehen Elektrischer Rollstuhl gestohlen - Zeugen gesucht Karlstein-Großwelzheim, Lkr. Aschaffenburg. Am Dienstagnachmittag wurde in der...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 11.11.20
  • 128× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 10.11.2020
Raum Alzenau | Sachbeschädigung, Wildunfall

Pressebericht der PI Alzenau für Dienstag, 10.11.2020 Verkehrsunfälle Dachrinne angefahren Westerngrund, Lkr. Aschaffenburg. Am Montag zwischen 07.00 und 09.30 Uhr wurde am Drehersberg die Dachrinne eines Hauses angefahren. Verursacher dürfte ein gelb-blauer Lkw gewesen sein, der ortsauswärts fuhr. Der angerichtete Sachschaden wird auf 800 Euro geschätzt. Wildunfall Alzenau, Lkr. Aschaffenburg. Am Montagmorgen um 04.45 Uhr erfasste ein Peugeot-Fahrer auf der Staatsstraße 2305 bei Alzenau...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 10.11.20
  • 100× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 31.10.2020
Raum Alzenau | Wildunfall, Pkw überschlagen, Diebstahl, Betäubungsmittel aufgefunden

Pressebericht der PI Alzenau für Samstag, 31.10.20 Verkehrsgeschehen Wildunfall Geiselbach. Am Samstagmorgen um 05:40 Uhr kam es auf der Kreisstraße AB 12 zwischen Geiselbach und der Abfahrt nach Omersbach zu einem Wildunfall. Der Pkw Kia der 21jährigen Fahrerin wurde im Bereich der Beifahrertür beschädigt. Sie selbst blieb unverletzt. Pkw überschlagen Geiselbach. Am Freitagum 11:00 Uhr fuhr ein 43 Jähriger mit seinem Pkw der Marke Mitsubishi aus Geiselbach kommend auf der Staatsstraße...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 31.10.20
  • 208× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 30.10.2020
Raum Alzenau | Unfallflucht, Vorfahrtsunfall, Wildunfall, Parkrempler

Pressebericht der PI Alzenau für Freitag, 30.10.2020 Verkehrsunfälle Unfallflucht I Alzenau, Lkr. Aschaffenburg. Bereits am vergangenen Samstag wurde in der Prischoßstraße ein Renault angefahren. Der Renault war zwischen 16 und 18 Uhr auf einem eingezeichneten Parkplatz abgestellt. Der Verursacher beschädigte den Pkw offenbar beim Ein- oder Ausparken und flüchtete anschließend. Der Schaden wird auf 1.000 Euro geschätzt. Unfallflucht II Mömbris-Rappach, Lkr. Aschaffenburg. Zwischen dem...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 30.10.20
  • 119× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 28.10.2020
Raum Alzenau | Wildunfall, Diebstahl, Geburtstagsfeier trotz Corona-Beschränkungen

Pressebericht der PI Alzenau für Mittwoch, 28.10.2020 Wildunfall Karlstein-Großwelzheim, Lkr. Aschaffenburg. Am Dienstagabend um 19.15 Uhr erfasste ein 31-jähriger Audi-Fahrer auf der Staatsstraße zwischen Karlstein und Kahl ein Reh. Fazit: Tier tot, Pkw im Frontbereich beschädigt (800 Euro). Kriminalitätsgeschehen Scheinwerfer geklaut Karlstein-Dettingen, Lkr. Aschaffenburg. Am Montagabend um 23.00 Uhr entwendeten Unbekannte den vorderen rechten Scheinwerfer von einem Porsche...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 28.10.20
  • 266× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 25.10.2020
Raum Main-Spessart | Wildunfall, Hochwertige Montage-Werkzeuge entwendet, Beleidigung, Unfälle

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 25.10.2020 Wildunfall mit einem Wildschwein Erlenbach, Lkr. Main-Spessart – 500.- EUR Sachschaden forderte der Zusammenstoß einer Wildsau mit einem Pkw am 23.10.2020 gegen 23.45 h auf der B 8 zwischen Marktheidenfeld und Erlenbach! Wildunfall mit einem Reh Hasloch, Lkr. Main-Spessart – Erheblich höher – nämlich 5000. EUR – war der Schaden am 25.10.2020 auf der St 2315 bei Hasloch, als hier gegen 02.15 h ein Pkw mit einem Reh...

  • Main-Spessart
  • 25.10.20
  • 168× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 25.10.2020
Raum Alzenau | Wildunfall, Einbruch, Reifenstecher

Pressebericht der PI Alzenau für Sonntag, 25.10.20 Verkehrsgeschehen Verkehrsunfall wegen Wildschweinen Sommerkahl. Am Samstag, 24.10.2020, gegen 12:32 Uhr fuhr ein 65 jähriger Motorradfahrer auf der Kreisstraße AB 19 von Sommerkahl in Richtung Engländer. Aufgrund zweier die Straße querenden Wildschweinen musste der 65 Jährige stark abbremsen, kam ins Rutschen und stürzte. Zu einem Kontakt mit den Wildschweinen kam es nicht. Der 65 Jähriger wurde hierbei schwer verletzt und kam mittels...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 25.10.20
  • 187× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 21.10.2020
Raum Alzenau | VW landet in der Wiese, Wildunfall, Gelddiebstahl, Verkehrszeichen beschädigt, Joint

Pressebericht der PI Alzenau für Mittwoch, 21.10.2020 Verkehrsunfälle VW landet in der Wiese Geiselbach, Lkr. Aschaffenburg. Am Dienstagnachmittag landete ein 29-jähriger Pkw-Fahrer bei Geiselbach in einer Wiese. Der junge Mann fuhr mit seinem VW gegen 17.30 Uhr von Geiselbach in Richtung Hofstädten. Er kam aus Unachtsamkeit ins Bankett, wobei das Heck seines Fahrzeugs ausbrach und schließlich in einer angrenzenden Wiese zum Stehen kam. Der Fahrer blieb bei dem Unfall unverletzt, der Pkw...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 21.10.20
  • 148× gelesen
Blaulicht

Mömbris/Kleinkahl | Wildunfall, Kirche in Kleinkahl beschädigt

Pressebericht der PI Alzenau für Donnerstag, 15.10.2020 Wildunfall Mömbris, Lkr. Aschaffenburg. Am frühen Donnerstag um kurz vor 05 Uhr erfasste ein 31-jähriger Audi-Fahrer zwischen Königshofen und Schimborn ein Reh. Der Pkw wurde im Frontbereich beschädigt (1.000 Euro), das Reh flüchtete. Kriminalitätsgeschehen Kirche in Kleinkahl beschädigt - Zeugen gesucht Kleinkahl, Lkr. Aschaffenburg. In den letzten drei Wochen wurde die Kirche in der Kirchstraße in Kleinkahl mutwillig...

  • Mömbris
  • 15.10.20
  • 196× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 14.10.2020
Raum Aschaffenburg | Betrunkener Mercedes-Fahrer verursacht Unfall, Schlägerei nach Unfall, Graffitischmiererei, Wildunfall

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 14.10.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Betrunkener Mercedes-Fahrer fährt auf stehenden Audi auf - Vier Verletzte Nilkheim. Am Dienstagabend, gegen 19:20 Uhr, fuhr ein Pkw Mercedes einem Pkw Audi auf, der in der Großostheimer Straße in Richtung Innenstadt an der Ampel zur Bahnhofstraße stand. Der Audi wurde durch die Wucht des Aufpralls einige Meter nach vorne geschoben. Neben der 43-jährigen Audi-Fahrerin wurden auch ihre 42-...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 14.10.20
  • 279× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Schöllkrippen/Mömbris-Schimborn | Wildunfall, Auffahrunfall

Pressebericht der PI Alzenau für Dienstag, 06.10.2020 Wildunfall Schöllkrippen, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem Wildunfall bei Schöllkrippen entstand am frühen Dienstag ein Schaden von 1.000 Euro. Um kurz vor 01 Uhr erfasste ein 52-jähriger VW-Fahrer, der auf der Kreisstraße von Wiesen in Richtung Sailauf fuhr, auf Höhe von Heinrichsthal, ein Reh. Fazit: Reh tot, Pkw im Frontbereich beschädigt. Auffahrunfall - Verursacherin ohne gültigen Führerschein Mömbris-Schimborn, Lkr....

  • Schöllkrippen
  • 06.10.20
  • 131× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Aschaffenburg | Unfallflucht, Gartenhäuser aufgebrochen, Fahrraddiebstahl, Wildunfall, Drogenfahrt

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 04.10.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Unfallflucht - geparkter Mitsubishi beschädigt Am Samstag, gegen 20.00 Uhr, stellte der 22 jährige Fahrer eines Pkw Mitsubishi das Fahrzeug in einem Parkhaus in der Treibgasse ab. Zu diesem Zeitpunkt war das Kraftfahrzeug offensichtlich noch unbeschädigt. Als er kurz darauf wieder zu dem Fahrzeug zurückkehrte, bemerkte er eine Beschädigung auf der Beifahrerseite. Es entstand ein...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 04.10.20
  • 179× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 18.09.2020
Raum Alzenau | Wildunfall, Rangierunfall, Vorfahrtsunfall, Graffitischmierereien

Pressebericht der PI Alzenau für Freitag, 18.09.2020 Verkehrsunfälle Wildunfall Schöllkrippen, Lkr. Aschaffenburg. Am Donnerstagabend um 23 Uhr kollidierte ein 38-jähriger Subaru-Fahrer zwischen Hofstädten und Schneppenbach mit einem Reh. Der Pkw wurde dabei im Frontbereich beschädigt (2.000 Euro). Fehler beim Rangieren Mömbris-Schimborn, Lkr. Aschaffenburg. Am Donnerstagmittag um 12 Uhr beschädigte ein 58-jähriger Mazda-Fahrer beim Rangieren in der Schimborner Straße einen hinter ihm...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 18.09.20
  • 111× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 15.09.2020
Raum Alzenau | Frisierte Roller, Motorradfahrer stürzt, Wildunfall, Pkw zerkratzt, Sachbeschädigung

Pressebericht der PI Alzenau für Dienstag, 15.09.2020 Verkehrsgeschehen Zwei frisierte Roller gestoppt Krombach, Lkr. Aschaffenburg. Eine Streife der Alzenauer Polizei konnte am späten Montagnachmittag zwei frisierte Roller aus dem Verkehr ziehen. Der Streife waren um 18.00 Uhr zwei Roller aufgefallen, die verdächtig schnell auf der Kreisstraße in Richtung Dörnsteinbach fuhren. Bei der anschließenden Kontrolle räumten die beiden 15-jährigen Fahrer technische Veränderungen an ihren Rollern...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 15.09.20
  • 227× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 13.09.2020
Raum Main-Spessart | Wildunfall, Stromverteilerkasten beschädigt, Zu schnell unterwegs

2 x Wildunfall Triefenstein, Lkr. Main-Spessart – Am Freitag Morgen, 11.09.2020, gegen 05.45 Uhr, kam es auf der Verbindungsstraße von der Tiefenthaler Höhe Richtung Homburg zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Reh. Am Fahrzeug entstand geringerer Sachschaden. Der Fahrer blieb unverletzt. Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart – Zu einem weiteren Wildunfall mit einem Reh kam es am 11.09.2020, gegen 07.20 Uhr, auf der Strecke zwischen Fechermühle und Michelrieth. Am Pkw erstand...

  • Main-Spessart
  • 13.09.20
  • 95× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Alzenau/Kahl | Wildunfall, Rangierunfall, Unfallflucht, Kennzeichendiebstahl

Pressebericht der PI Alzenau für Donnerstag, 10.09.2020 Verkehrsunfälle Wildunfall Kahl, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem Wildunfall in der Alzenauer Straße entstand am Mittwochabend ein Schaden von 5.000 Euro. Um 23.00 Uhr hatte ein 45-jähriger Audi-Fahrer, der Richtung Alzenau fuhr, am Ortsausgang ein Wildschwein erfasst. Dabei wurde der Pkw nicht unerheblich im Front- und Unterbodenbereich beschädigt. Das Tier wurde bei der Kollision getötet. Fehler bei Rangieren Alzenau, Lkr....

  • Alzenau
  • 10.09.20
  • 130× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 07.09.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Einbruch, Wildunfall, Reifen zerstochen, Taschendiebstahl

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 07.09.2020 Neudenau: Unfallbeteiligter geflüchtet - Zeugen gesucht Nach einem Unfall zweier Pkw am Sonntagabend auf der Landstraße bei Neudenau, floh einer der Unfallbeteiligten. Gegen 18 Uhr befuhr ein 66-Jähriger mit seinem VW Beetle die Landstraße zwischen Untergriesheim und Neudenau. In einer Rechtskurve kam dem Mann ein Auto entgegen, welches scheinbar zu weit links fuhr und in der Folge den VW an der linken Fahrzeugseite touchierte....

  • Neckar-Odenwald
  • 07.09.20
  • 234× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 30.08.2020
Raum Alzenau | Wildunfall, Pkw beschädigt, Kennzeichendiebstahl

Pressebericht der PI Alzenau von Sonntag, den 30.08.2020 Verkehrsgeschehen: Wildunfall mit einem Reh Alzenau, Lkr. Aschaffenburg. Am Samstag gegen 08:50 Uhr kollidierte ein 55-jähriger Fahrer eines BMW mit einem querenden Reh. Der Schaden am Fahrzeug wurde auf ca. 1.000 Euro geschätzt. Beim Ausparken anderen Pkw beschädigt Alzenau/OT Hörstein, Lkr. Aschaffenburg. Am Samstagmorgen gegen 08:50 Uhr wollte ein 32-jähriger Opel-Fahrer auf einem Parkplatz im Industriegebiet Süd rückwärts...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 30.08.20
  • 136× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kreis Aschaffenburg | Sachbeschädigungen, Körperverletzung, Versuchter Einbruch, Wildunfall

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 29.08.2020 Stadt Aschaffenburg Kriminalitätsgeschehen Sachbeschädigungen an Kfz Ein unbekannter Täter warf in der Zeit von Freitag, 17.45 Uhr bis Samstag, 00.30 Uhr die Seitenscheibe eines in der Karlstraße abgestellten Pkw ein. Der Sachschaden am Fahrzeug beträgt circa 250 Euro. Die Ermittlungen werden durch die Polizeiinspektion Aschaffenburg geführt. Am Freitag, gegen 22.30 Uhr wurde ein Mann beobachtet, wie er einen...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 29.08.20
  • 219× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 27.08.2020
Raum Alzenau | Unfallflucht, Vorfahrtsverletzung, Wildunfall, VW landet auf Dach, Diebstahl

Pressebericht der Polizeiinspektion Alzenau vom 27.08.2020 Verkehrsgeschehen Verkehrsunfälle Unfallflucht Alzenau-Hörstein, Lkr. Aschaffenburg. Am Mittwoch zwischen 11 und 12 Uhr wurde ein Audi, der auf einem Parkplatz im Industriegebiet Alzenau-Süd abgestellt war, von einem unbekannten Fahrzeug angefahren. Der Verursacher flüchtete und hinterließ einen Schaden von 1.000 Euro. Vorfahrtsverletzung Alzenau, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem Vorfahrtsunfall an der Anschlussstelle...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 27.08.20
  • 228× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 26.08.2020
Raum Alzenau | Unfallflucht, Zigarettenautomat beschädigt, Wildunfall

Pressebericht der PI Alzenau für Mittwoch, 26.08.20 Verkehrsgeschehen Verkehrsunfälle Pfosten angefahren Mömbris, Lkr. Aschaffenburg. Bei einer Unfallflucht in der Bahnhofstraße entstand ein Schaden von 5.000 Euro. In der Nacht von Montag auf Dienstag hatte ein unbekanntes Fahrzeug den Steinpfosten einer Hofeinfahrt angefahren. Dieser wurde nach hinten gedrückt, so dass das Tor nun nicht mehr schließt. Der flüchtige Verursacher hatte offenbar auf einer Stellfläche neben der Einfahrt...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 26.08.20
  • 242× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 25.8.2020
Raum Alzenau | Wildunfall, Kupferrohre gestohlen, Mutwillige Zerstörung und Sachbeschädigung

Verkehrsgeschehen Verkehrsunfälle Wildunfall Geiselbach, Lkr. Aschaffenburg. Am Montag gegen 23.30 Uhr erfasste ein Audi-Fahrer auf der Staatsstraße 2306 aus Richtung Gelnhausen kommend kurz nach der Landesgrenze ein Reh. Fazit: Reh tot, Pkw im Frontbereich beschädigt (1.000 Euro). Fehler beim Zurücksetzen Karlstein-Dettingen, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem Verkehrsunfall in der Hanauer Landstraße entstand am frühen Montagabend ein Schaden von 500 Euro. Um 18.15 Uhr war eine 35-jährige...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 25.08.20
  • 212× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 14.08.2020
Raum Alzenau | Unfallflucht, Wildunfall, Giftiger Stechapfel auf Kuhweide,Geldbörsendieb

Pressebericht der Polizeiinspektion Alzenau vom 14.08.2020 Verkehrsunfälle Unfallflucht - Spiegelberührung im Gegenverkehr Geiselbach, Lkr. Aschaffenburg. Am Mittwoch um 15.15 Uhr kam es auf der Kreisstraße zwischen Geiselbach und Omersbach zu einer Unfallflucht. Eine 54-jährige BMW-Fahrerin hatte eine Spiegelberührung mit einem entgegenkommenden Fahrzeug, wobei ihr linker Außenspiegel zu Bruch ging (200 Euro Schaden). Der Fahrer des entgegenkommenden Fahrzeugs fuhr allerdings weiter, ohne...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 14.08.20
  • 230× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 11.08.2020
Raum Alzenau | Wildunfall, Betäubungsmittel sichergestellt, Hausfriedensbruch, Brandlegung

Pressebericht der PI Alzenau vom 11.08.2020 Verkehrsgeschehen Wildunfall in Gunzenbach Mömbris-Gunzenbach. Am Montag, 10.08.2020, kollidierte eine 20 Jährige, die mit ihrem Audi auf der Staatsstraße 2443 von Hohl in Richtung Rothengrund unterwegs war, kurz vor dem Industriegebiet Hutzelgrund mit einem Reh. Am Audi wurde die vordere Stoßstange beschädigt und es entstand ein Sachschaden von ca. 1.000 Euro Kriminalitätsgeschehen Betäubungsmittel sichergestellt Karlstein-Großwelzheim....

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 11.08.20
  • 177× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.