Anzeige

Gut ausgerüstet in den Fahrradurlaub

Ein klassischer Strandurlaub, in dem man eng gedrängelt mit anderen Wasserratten auf seiner Strandliege verweilt, ist nichts für Sie? Natur und Bewegung haben Sie im Urlaub schon immer mehr interessiert? Dann könnte ein Fahrradurlaub genau das Richtige für Sie sein.

Welche Maßnahmen vor einer längeren Radtour getroffen werden müssen, welche Ausrüstung sich am besten eignet und wie Bikemax Mainaschaff dabei helfen kann, möchten wir im Folgenden näher beschreiben.

Die Vorteile der Fahrradreise

Das Schöne an einem Fahrradurlaub ist, dass man in der Planung nahezu unbeschränkt ist. Wer sich innerhalb eines kleinen Budgets einen Urlaub ermöglichen möchte, kann prima Kosten sparen indem er aufs Bike umsteigt, anstatt mit Auto oder Flugzeug zu reisen. Wenn man zu zweit, in einer kleinen Gruppe, oder als Familie radelt, können auch individuelle Wünsche wunderbar umgesetzt werden. Einen Tag am See verweilen und zur Nacht in einem fahrradfreundlichen Gastbetrieb einchecken, am nächsten Tag weiter radeln und alte Bauwerke auf den Spuren unserer Vorfahren bestaunen und am darauffolgenden Tag einen Fluss entlang fahren und den frischen Fahrtwind in den Haaren genießen – im Fahrradurlaub sind Sie immer flexibel!

Damit ein solcher Fahrradurlaub auch gelingt und zu einem echten Spaßerlebnis wird, sollte man vorher allerdings einiges beachten.

Das richtige Fahrrad

Welcher Bike-Typ sich am besten für einen Fahrradurlaub eignet, ist so pauschal nicht zu sagen, denn letztlich hängt dieser von dem konkreten Einsatz des Zweirads ab. Grundsätzlich gilt aber, dass ein Rad für die Reise vor allem eines mitbringen sollte: Stabilität.

Da man auf Reisen immer etwas mehr Gepäck mit sich führt als im Alltag, muss auch das zulässige Gesamtgewicht für Fahrrad und Gepäckträger entsprechend hoch sein. Daneben ist insbesondere auf kräftige, gut einstellbare Hydraulikbremsen zu achten. Dies sind jedoch nur einige wenige Punkte, die bei der Wahl des idealen Reisefahrrads eine Rolle spielen. Wer noch auf der Suche nach dem passenden Bike ist, kann sich jederzeit ausführlich bei Bikemax in Mainaschaff beraten lassen.

Wer bereits das passende Fahrrad hat, sollte dies vor einem Fahrradurlaub auf jeden Fall in einer professionellen Fahrradwerkstatt durchchecken lassen. Tipp: Kümmern Sie sich rechtzeitig um einen Termin für den Fahrradcheck, da diese insbesondere in der Fahrradsaison schnell vergriffen sind.

Die richtige Ausrüstung

Die richtige Ausrüstung für den Radurlaub basiert auf drei Komponenten: geeigneter Bekleidung, Notfallwerkzeug und natürlich Fahrradtaschen, in denen sämtlich anfallendes Gepäck sicher verstaut werden kann. Ob Sie auf Funktionskleidung zurückgreifen, sich nach dem Zwiebelprinzip anziehen, oder einen Mix aus beiden Varianten wählen, ist immer abhängig von den Wetterbedingungen Ihres anvisierten Reiseorts. Ein Gespräch mit Ihrem Fachmann aus dem Fahrradhandel, kann auch hier sehr aufschlussreich sein.
Bei Bikemax Mainaschaff finden Sie neben wetterbeständiger Funktionsbekleidung auch allerhand anderes, was für Ihre Fahrradreise wichtig ist. Von hochwertigen Satteltaschen, über Navigationsgeräte und Notfallflickzeug, bis hin zu praktischen Multitools, hat die Bikemax-Filiale in Mainaschaff alles parat, was das Radlerherz begehrt. In der professionellen Werkstatt werden Fahrradchecks und gegebenenfalls anstehende Reparaturen zuverlässig, kompetent und schnell durchgeführt und bei Fragen steht Ihnen fachkundiges Personal jederzeit gerne zur Seite.

Bikemax Mainaschaff

Johann Dahlem Str. 5 (direkt an der A3, Abfahrt Aschaffenburg West),
63814 Mainaschaff
Tel.: 06021 - 4385860
E-Mail: Mainaschaff@bikemax.de


Öffnungszeiten:

Mo.-Fr.: 10:00 - 19:00 Uhr, Sa.: 10:00 - 18:00 Uhr

Autor:

BIKEMAX Mainaschaff aus Mainaschaff

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.