Mainaschaff - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Polizeibericht vom 21.05.2020
Raum Aschaffenburg | Auffahrunfall - Drogenfahrt - Betrug

Pressebericht der PI Aschaffenburg vom 21.05.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen - zwei Leichtverletzte Am späten Mittwochnachmittag, gegen 17.45 Uhr, befuhr der 20-jährige Fahrer eines Pkw Audi die Elisenstraße in Fahrtrichtung City-Galerie. Als vor ihm ein Pkw Peugeot und davor ein Pkw Mercedes verkehrsbedingt anhalten mussten, bemerkte er das Hindernis zu spät und prallte in das Heck des Peugeot. Durch die Wucht des Aufpralles wurde...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 21.05.20
  • 177× gelesen

Polizeiberichtvom 16.05.2020
Kreis Aschaffenburg | Polizei angegriffen und Unfall/-flucht

Pressebericht der PI Aschaffenburg und Alzenau für Samstag, 16.05.2020 Stadt Aschaffenburg Kriminalitätsgeschehen Streifenwagen beschädigt und Beamten angegriffen Am Freitagabend, gegen 21.30 Uhr, teilte ein Zeuge der Polizei mit, dass sich jemand unberechtigt in einem leerstehenden Gebäude in der Großostheimer Straße aufhalten soll. Die eingesetzte Streifenbesatzung konnte bei der Überprüfung einen angetrunkenen 16-Jährigen in dem Gebäude feststellen. Er schlief auf einer alten...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 16.05.20
  • 580× gelesen

Polizeibericht vom 08.05.2020
Stadt-Kreis Aschaffenburg | Unfälle, Streitigkeit, Betriebsunfall und Einbruch

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg und Alzenau vom 08.05.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Mit Alkohol am Steuer erwischt - Alkoholgenuss am Vorabend unterschätzt? Am Freitagmorgen gegen 07:50 Uhr wurde ein 58-jähriger Führer eines VW Transporter in der Innenstadt einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei nahm die Streife sofort Alkoholgeruch wahr, weshalb mit dem Fahrer ein Alkotest durchgeführt wurde. Dieser ergab einen Wert von über 0,5 Promille. Es handelte...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 08.05.20
  • 363× gelesen

Polizeibericht
Mainaschaff | Schwerer Betriebsunfall – 28-Jähriger stürzt zwölf Meter in die Tiefe

Pressebericht des PP Unterfranken vom 08.05.2020 - Bereich Untermain MAINASCHAFF, LKR. ASCHAFFENBURG. Am Mittwochnachmittag ist ein 28 Jahre alter Bauarbeiter von einem Hallendach gestürzt. Durch den etwa zwölf Meter tiefen Sturz zog sich der Mann schwerwiegende Verletzungen zu, die noch in einer Klinik behandelt werden. Unterdessen ermittelt die Kripo Aschaffenburg zu den Hintergründen des Betriebsunfalles. Gegen 13.15 Uhr befand sich der 28-Jährige mit weiteren Mitarbeitern...

  • Mainaschaff
  • 08.05.20
  • 787× gelesen

Polizeibericht vom 06.05.2020
Stadt-Kreis Aschaffenburg | Einbrüche, Drogenkonsum und Schränke übersehen

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg und Alzenau vom 06.05.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Aschaffenburger setzte sich nach Drogenkonsum hinters Steuer Nilkheim. Am Dienstagnachmittag, gegen 16:40 Uhr, wurde ein 31-jähriger Fahrer eines Pkw Daimler im Aspenweg einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei gab sich der 31-jährige Aschaffenburger auffällig, weshalb ein Urintest durchgeführt wurde. Dieser verlief positiv auf Marihuana und Amphetamin, woraufhin eine...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 06.05.20
  • 231× gelesen

Polizeibericht vom 26.04.2020
Stadt-Kreis Aschaffenburg | Unfallflucht und Betrunkener auf Fahrbahn

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 26.04.2020 Stadt AschaffenburgVerkehrsgeschehen Unfallflucht am Brentanoplatz Im Laufe des Samstags wurde am Brentanoplatz / Stadelmannstraße ein schwarzer Opel von einem Unbekannten angefahren. Der Unfall muss sich sich zwischen 06.45 Uhr und 16.20 Uhr ereignet haben. An dem Opel wurden die vordere Stoßstange und die vordere linke Fahrzeugseite beschädigt. Der Schaden beläuft sich auf ca. 5000 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 26.04.20
  • 252× gelesen

Polizeibericht vom 25.04.2020
Stadt/Kreis Aschaffenburg | Kriminalitätsgeschehen & Verkehrsgeschehen

Pressebericht der PI Aschaffenburg und Alzenau für den 25.04.2020 Stadt AschaffenburgVerkehrsgeschehen Unfallflucht in der Südbahnhofstraße Zu einem unerlaubten Entfernen vom Unfallort kam es am Donnerstagnachmittag auf dem Parkplatz eines EDEKA-Marktes in der Südbahnhofstraße. Die Fahrerin eines Audi A3 parkte gegen 17:15 Uhr ihr Fahrzeug. Gegen 18:00 Uhr kehrte die Dame an ihren Pkw zurück und stellte hierbei fest, dass in der Zwischenzeit der rechte Außenspiegel sowie die rechte Tür...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 25.04.20
  • 327× gelesen

Polizeibericht vom 23.04.2020
Stadt/Kreis Aschaffenburg | Kriminalitätsgeschehen & Verkehrsgeschehen

Presseberichtder Polizeiinspektion Aschaffenburg und Alzenau vom 23.04.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Kollision beim Abbiegen Am Mittwoch um 16:24 Uhr befuhr ein 47-Jähriger mit seinem Pkw VW die Rhönstraße in Richtung Würzburger Straße und wollte auf Höhe Sälzerweg nach links zur Einfahrt in eine Waschanlage abbiegen. Hierbei übersah er einen 8-jährigen Schüler, welcher mit seinem Fahrrad den getrennten und ausgeschilderten Radweg von der WÜ-Str. her kommend befuhr. Beim...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 23.04.20
  • 166× gelesen

Polizeibericht vom 17.04.2020
Stadt/Kreis Aschaffenburg | Kriminalitätsgeschehen & Verkehrsgeschehen

Presseberichtder Polizeiinspektion Aschaffenburg und Alzenau vom 17.04.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Fahrradsturz nach Reifenplatzer Am Donnerstag um 15:20 Uhr befuhr ein 33-Jähriger mit seinem Mountainbike die Hertzstraße in Richtung Ohmstraße. An der Einmündung zum Millerweg wollte er nach links abbiegen und kam hierbei zu Fall. Bei der Unfallaufnahme wurde durch die Polizeistreife ein luftleerer Vorderreifen festgestellt. Der Radfahrer kam mit mittelschweren...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 17.04.20
  • 311× gelesen

Polizeibericht vom 16.04.2020
Stadt/Kreis Aschaffenburg | Kriminalitätsgeschehen & Verkehrsgeschehen

Presseberichtder Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 16.04.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Vorfahrtsunfall Am Mittwoch um 10:40 Uhr befuhr eine 46-Jährige mit ihrem Pkw BMW die Ridinger Straße und wollte geradeaus in die Erthalstraße einfahren. Zur gleichen Zeit war ein 83-Jähriger mit seinem Pkw VW auf dem Schloßberg in Richtung Ridinger Straße unterwegs. Der Mann missachtete die Vorfahrt der Frau, wobei es im Einmündungsbereich zur Kollision der Autos kam. Hierbei entstand...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 16.04.20
  • 191× gelesen

Polizeibericht
Stadt/Kreis Aschaffenburg | Kriminalitätsgeschehen & Verkehrsgeschehen vom 13.04.2020

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 13.04.2020 Stadt AschaffenburgVerkehrsgeschehen 11-Jähriger mit Pkw unterwegs Bei der Verkehrskontrolle eines Pkw am Sonntag, gegen 20:55 Uhr, in der Unterhainstraße staunten die Beamten nicht schlecht, nachdem ein 11-Jähriger am Steuer des Fahrzeuges saß. Sein 43-Jähriger Vater befand sich auf dem Beifahrersitz und äußerte mit seinem Sohn Fahrübungen durchgeführt zu haben. Die Weiterfahrt des 11-Jährigen wurde unterbunden. Den...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 13.04.20
  • 336× gelesen

Polizeibericht
Stadt/Kreis Aschaffenburg | Kriminalitätsgeschehen & Verkehrsgeschehen vom 10.04.2020

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 10.04.2020 Stadt AschaffenburgVerkehrsgeschehen Fehler beim Fahrstreifenwechsel Am Donnerstagmittag, gegen 12:35 Uhr, war die Polizeiinspektion Aschaffenburg mit der Aufnahme eines Verkehrsunfalls in der Hanauer Straße betraut. Dort wechselte der 58-jährige Fahrer eines Lkw-Gespanns, der von Kleinostheim nach Aschaffenburg gefahren war, am Ende der Kraftfahrtstraße vom linken auf den rechten Fahrstreifen. Hierbei übersah er einen in...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 10.04.20
  • 306× gelesen

Polizeibericht
Mainaschaff | Exhibitionist tritt Fußgängerin gegenüber – Polizei nimmt Tatverdächtigen vorläufig fest

Pressebericht des PP Unterfranken vom 09.04.2020 - Bereich Untermain MAINASCHAFF, LKR. ASCHAFFENBURG. Am Mittwochmorgen ist ein Exhibitionist einer 49-jährigen Fußgängerin gegenübergetreten. Die Polizei fahndete nach dem zunächst unbekannten Mann und nahm schließlich einen dringend Tatverdächtigen vorläufig fest. Gegen ihn wird nun wegen des Verdachts exhibitionistischer Handlungen ermittelt. Der Mann trat der Fußgängerin kurz nach 08.00 Uhr in der Straße „Im Hofgewann“ gegenüber. Er zog...

  • Mainaschaff
  • 09.04.20
  • 362× gelesen

Polizeibericht
Mainaschaff | Raubüberfall auf Supermarkt - Täter erbeutet vierstelligen Geldbetrag

Pressebericht des PP Unterfranken vom 30.03.2020 MAINASCHAFF, LKR. ASCHAFFENBURG. Am frühen Montagmorgen hat ein bewaffneter Mann einen Supermarkt überfallen und einen vierstelligen Geldbetrag erbeutet. Die Polizei fahndet mit einem Großaufgebot nach dem flüchtigen Täter. Wer glaubt, sachdienliche Hinweise geben zu können, wird dringend gebeten, sich bei der Kriminalpolizei Aschaffenburg zu melden. Der Raubüberfall ereignete sich gegen 05.30 Uhr, als zwei Mitarbeiterinnen die Tür zu dem...

  • Mainaschaff
  • 30.03.20
  • 778× gelesen

Polizeibericht
Einbruch in Einfamilienhaus – Wer hat Beobachtungen gemacht?

Pressebericht des PP Unterfranken vom 21.03.2020 MAINASCHAFF:  In der Nacht von Donnerstag auf Freitag ist ein Unbekannter in eine Garage und das dazugehörige Wohnhaus eingedrungen. Der Langfinger entkam mit seiner Beute unerkannt. Die Aschaffenburger Kripo ermittelt und sucht Zeugen. Der Einbruch in das Wohnhaus in der Hauptstraße hatte sich in der Zeit zwischen 01.45 Uhr und 03.20 Uhr ereignet. Der Unbekannte hatte zuerst eine Tür zur Garage aufgebrochen und sich dort einen...

  • Mainaschaff
  • 21.03.20
  • 217× gelesen

Polizeibericht
17-Jährige Vermisste seit Mo., 10.2.2020 - 20 Uhr wieder zuhause

MAINASCHAFF, LKR. ASCHAFFENBURG. Seit vergangener Woche wurde eine 17-Jährige aus Mainaschaff vermisst. Sämtliche Suchmaßnahmen nach der Jugendlichen verliefen bis Montag Abend ergebnislos. Aus diesem Grund hatte die Polizei  auch die Bevölkerung um Mithilfe bei der Fahndung gebeten.  Um kurz nach 20 Uhr konnte die Suche am Montag, 10.2.2020 beendet werden. Die 17-jährige Schülerin wurde seit vergangenem Mittwoch, den 05. Februar 2020, vermisst. Die Jugendliche hatte sich in der Nähe des...

  • Mainaschaff
  • 10.02.20
  • 759× gelesen

Polizeibericht
Brand einer Gartenhütte – Ofenrohr entzündete offenbar Holzwand

Pressebericht des PP Unterfranken vom 09.12.2019 MAINASCHAFF, LKR. ASCHAFFENBURG. Komplett in Flammen stand am Samstagmorgen ein Gartenhaus in der Stockstadter Straße. Die Feuerwehr Mainaschaff rückte mit 22 Einsatzkräften aus und löschte den Brand. Vermutlich entzündete sich die Holzwand aufgrund der großen Hitzeentwicklung des Ofenrohrs. Die ersten Mitteilungen über den Brand gingen gegen 06:00 Uhr bei Feuerwehr und Polizei ein. Da die Gartenlaube zu diesem Zeitpunkt bereits im...

  • Mainaschaff
  • 09.12.19
  • 76× gelesen
8 Bilder

Vollbrand
Gartenhüttenbrand in Mainaschaff am 07.12.2019

Eine Gartenhütte stand am Samstagmorgen in Mainaschaff lichterloh in Flammen. Gegen 6.15 Uhr wurde die Feuerwehr in die Kleingartenanlage alarmiert. Aus bisher ungeklärten Gründen brannte hier eine Gartenhütte bei Eintreffen bereits in voller Ausdehnung. Schnell konnten die Einsatzkräfte das Feuer unter Kontrolle bringen. Aufwendiger waren die anschließenden Nachlöscharbeiten. Noch geraume Zeit waren die Feuerwehrleute mit dem Ablöschen von Glutnestern beschäftigt. Die Kriminalpolizei hat...

  • Mainaschaff
  • 07.12.19
  • 247× gelesen

Polizeibericht
Geldautomatenaufbruch gescheitert – Täter flüchten mit dunklem Pkw

Pressebericht des PP Unterfranken vom 23.10.2019 - Bereich Untermain MAINASCHAFF UND KLEINOSTHEIM, LKR. ASCHAFFENBURG. Bislang noch unbekannte Täter haben am frühen Mittwochmorgen mit brachialer Gewalt versucht, einen Geldautomaten aufzubrechen. Sie scheiterten jedoch und fuhren mit einem dunklen Pkw davon. Die Kripo Aschaffenburg hat die Ermittlungen in dem Fall inzwischen übernommen und prüft aktuell einen möglichen Zusammenhang mit einem gestohlenen Pkw, der in Kleinostheim aufgefunden...

  • Mainaschaff
  • 24.10.19
  • 215× gelesen

Polizeibericht
Radfahrer nach Sturz im Krankenhaus – Vermutlich medizinische Ursache

Pressebericht des PP Unterfranken vom 16.05.2019 - Bereich Untermain MAINASCHAFF, LKR. ASCHAFFENBURG. Ein Fahrradfahrer ist am Donnerstagnachmittag offenbar aufgrund einer medizinischen Ursache gestürzt. Er wurde vom Rettungsdienst erstversorgt und anschließend unter Lebensgefahr in ein Krankenhaus gebracht. Der Unfalldienst der Aschaffenburger Polizei führt die Ermittlungen in dem Fall. Der aus dem Landkreis Aschaffenburg stammende 78-Jährige war mit seinem Fahrrad auf dem leicht...

  • Mainaschaff
  • 17.05.19
  • 129× gelesen

Polizeibericht
Von Schlüsseldienstmitarbeiter betrogen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 23.04.2019 MAINASCHAFF, LKR. ASCHAFFENBURG. Am Samstagabend musste ein 67-Jähriger auf die Dienste eines Schlüsseldienstes zurückgreifen. Der Mitarbeiter täuschte den Auftraggeber und erlangte somit rund 1.800 Euro für den Austausch eines Schließzylinders. Die Kripo ermittelt und sensibilisiert die Bevölkerung. Als sich ein 67-Jähriger am frühen Samstagabend versehentlich aus seiner Wohnung ausgesperrt hatte blieb ihm nichts anderes mehr übrig, als...

  • Mainaschaff
  • 23.04.19
  • 109× gelesen

Polizeibericht
Terrassentüre hält Einbruchsversuch stand

Pressebericht des PP Unterfranken vom 09.04.2019 - Bereich Bayer. Untermain MAINASCHAFF, LKR. ASCHAFFENBURG. Nicht öffnen konnten Einbrecher die Terrassentüre eines Einfamilienhauses in der Gustav-Hertz-Straße in der Nacht von Sonntag auf Montag. Die Kripo Aschaffenburg ermittelt wegen versuchten Einbruchs und bittet um Zeugenhinweise. Zwischen Sonntagabend, 18.00 Uhr, und Montagvormittag, 09.30 Uhr, versuchten die Täter die Terrassentüre aufzuhebeln. Sie scheiterten und gelangten somit...

  • Mainaschaff
  • 09.04.19
  • 195× gelesen

Polizeibericht
Schuppen und Scheune ausgebrannt – Niemand verletzt

Pressebericht des PP Unterfranken vom 25.03.2019 MAINASCHAFF, LKR. ASCHAFFENBURG. Aus bislang noch ungeklärter Ursache sind am Sonntagabend ein Schuppen und die daneben liegende Scheune in Flammen aufgegangen. Verletzt wurde dabei glücklicherweise niemand. Die Ermittlungen zur Brandursache werden von der Kripo Aschaffenburg geführt. Gegen 22:30 Uhr wurde durch die Rettungsleitstelle ein Brand in Mainaschaff gemeldet. Als die Beamten der Polizeiinspektion Aschaffenburg am Einsatzort in...

  • Mainaschaff
  • 25.03.19
  • 287× gelesen

Widerruf einer Vermisstenfahndung - 17-Jährige in Obhut genommen

Pressebericht des Polizeipräsidiums Unterfranken vom 08.08.2018 Schöllkrippen/Obernburg: Die Fahndung nach der seit Ende Juli vermissten 17-Jährigen ist beendet. Die Jugendliche wurde am Mittwochabend von einer Streife der Obernburger Polizei in Obhut genommen. Die Alzenauer Polizei hatte sich am Dienstag mit der Bitte um Hinweise auf den derzeitigen Aufenthaltsort der 17-Jährigen an die Öffentlichkeit gewandt. Aufgrund eines Anrufes überprüfte eine Streife am Mittwochabend eine Wohnung in...

  • Miltenberg
  • 09.08.18
  • 698× gelesen

Sicher Einkaufen im Netz - Vorsicht vor Fake-Shops!

Pressebericht des PP Unterfranken vom 16.06.2017 UNTERFRANKEN. Immer wieder melden sich Bürgerinnen und Bürgern bei der Polizei, nachdem sie beim Einkaufen im Internet auf einen Fake-Shop hereingefallen sind. Ob Schuhe, Waschmaschine oder Fernseher - auf der Jagd nach einem Schnäppchen lauern auch Betrüger. Ware gibt es dann keine und auch das bezahlte Geld ist in der Regel verloren. Bei sogenannten „Fake-Shops“ handelt es sich um gefälschte Homepages von Firmen oder Verkaufsportalen im...

  • Miltenberg
  • 16.06.17
  • 217× gelesen

Zwei Verstorbene aus unterfränkischen Gewässern geborgen – Kripo ermittelt

Pressebericht des PP Unterfranken vom 14.06.2017 - Bereich Untermain MAINASCHAFF, LKR. ASCHAFFENBURG UND BÜRGSTADT, LKR. MILTENBERG. Gleich zwei Tote sind im Laufe des Dienstags aus unterfränkischen Gewässern geborgen worden. In beiden Fällen hat die Kriminalpolizei Aschaffenburg die Ermittlungen übernommen. Ob es sich um Badeunfälle oder medizinische Ursachen handelt, müssen die folgenden Ermittlungen zeigen. Kurz nach 09.30 Uhr hatte ein Zeuge im Ufergestrüpp des Mainparksees in...

  • Bürgstadt
  • 14.06.17
  • 375× gelesen

Einbruch in Wohnhaus – Unbekannte entwenden Tresor mit Bargeld

Pressebericht des PP Unterfranken vom 09.02.2016 - Bereich Untermain MAINASCHAFF, LKR. ASCHAFFENBURG. Über die Kellertüre waren die Einbrecher in der vergangenen Woche in das Wohnhaus gelangt. Dort hatten sie einen Tresor mit Bargeld gestohlen und waren anschließend unerkannt geflüchtet. Die Kripo Aschaffenburg nimmt Zeugenhinweise entgegen. In der Zeit von Montag, den 01. Februar bis vergangenen Montag um 07.15 Uhr waren Unbekannte in den Keller eines Wohnhauses im Kuckucksweg...

  • Mainaschaff
  • 09.02.16
  • 74× gelesen

Einbrüche in zwei Wohnhäuser – Tatzusammenhang möglich – Kripo sucht Zeugen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 07.02.2016 - Bereich Untermain KLEINOSTHEIM UND MAINASCHAFF, LKR. ASCHAFFENBURG. Zwischen Samstagnachmittag und der Nacht zum Sonntag sind Einbrecher in zwei Einfamilienhäuser eingestiegen. Im Fokus der Täter stand neben Bargeld auch Schmuck. Die Kripo Aschaffenburg hat die Ermittlungen aufgenommen und hofft jetzt auch auf Hinweise aus der Bevölkerung. In Kleinostheim hatte sich der Einbrecher am Samstag in der Zeit zwischen 15:50 Uhr und 23:40 Uhr...

  • Kleinostheim
  • 07.02.16
  • 100× gelesen

Vorsicht Wechselfalle! Unbekannter erbeutet mehrere hundert Euro

Pressebericht des PP Unterfranken vom 03.02.2016 - Bereich Bayer. Untermain MAINASCHAFF, LKR. ASCHAFFENBURG. Mit dem sogenannten Wechselfallentrick war ein Unbekannter bereits am Freitagnachmittag in einem Geschäft Am Glockenturm erfolgreich. Die Polizei warnt erneut eindringlich vor den dreisten Tätern. Gegen 15.30 Uhr kaufte der etwa 45 Jahre alte Mann in dem Geschäft zunächst etwas für 2,99 Euro. Im Anschluss bat er die Kassiererin Scheingeld in einen 50 Euro Schein zu wechseln. Dabei...

  • Mainaschaff
  • 03.02.16
  • 148× gelesen

Bei Wohnungsdurchsuchung Drogen und Schusswaffe gefunden – Kripo ermittelt

Pressebericht des PP Unterfranken vom 22.01.2016 - Bereich Untermain MAINASCHAFF, LKR. ASCHAFFENBURG. Bei einer Wohnungsdurchsuchung haben Beamte der Kripo Aschaffenburg am Mittwoch Rauschgift und eine Schusswaffe mit Munition gefunden. Die Kripo Aschaffenburg ermittelt jetzt wegen Vergehen nach dem Betäubungsmittel- und dem Waffengesetz. Gegen 17:00 Uhr waren die Polizisten vor der Wohnungstüre eines 45-Jährigen und einer vier Jahre jüngeren Bewohnerin gestanden. Beide standen im...

  • Mainaschaff
  • 22.01.16
  • 132× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.