Marktheidenfeld - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann zur gemeinsamen Fahndungs- und Kontrollaktion von Bayern, Baden-Württemberg, Hessen und Rheinland Pfalz

Insgesamt 21.705 Personen und Fahrzeuge kontrolliert - 604 Straftaten und Ordnungswidrigkeiten festgestellt - Weitere Schwerpunktkontrollen folgen Bei der fünften gemeinsamen länderübergreifenden Fahndungs- und Kontrollaktion von Bayern, Baden-Württemberg, Hessen und Rheinland-Pfalz vom 8. bis zum 10. November 2018 hat die Polizei laut Bayerns Innenminister Joachim Herrmann insgesamt 21.705 Personen und Fahrzeuge kontrolliert und dabei 604 Straftaten und Ordnungswidrigkeiten festgestellt....

  • Miltenberg
  • 13.11.18
  • 755× gelesen

Vorsicht: Falscher Polizist am Telefon

Das Telefon klingelt, auf dem Display die 110, am Apparat ein Polizeibeamter. Der Polizisterkundigt sich, ob Wertsachen in der Wohnung seien, man müsse diese in Sicherheit bringen bzw. Spuren sichern. Gleich würde deshalb ein weiterer Beamter vor der Haustür stehen, um die Wertsachen in Empfang zu nehmen. So oder ähnlich versuchen derzeit Trickbetrüger im gesamten Bundesgebiet vorwiegend ältere Menschen um ihre Ersparnisse zu bringen. Sogar vermeintliche Haftbefehle wurden schon verschickt, mit...

  • Rockenau
  • 09.08.17
  • 517× gelesen
15 Bilder

Stundenlange Sperrung und zwei Scherverletzte auf der A3 bei Marktheidenfeld am 08.06.2017

Am späten Donnerstagabend ist es auf der A3, im eingeengten Baustellenbereich zwischen Rohrbrunn und Marktheidenfeld zu einem schweren Verkehrsunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen gekommen. Zwei Personen wurden schwer verletzt. Die Autobahn war in beide Richtungen bis in die Morgenstunden gesperrt. Gegen 22 Uhr hat sich der folgenschwere Verkehrsunfall zwischen den Anschlussstellen Rohrbrunn und Marktheidenfeld ereignet. Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen war eine 41-Jährige aus...

  • Marktheidenfeld
  • 09.06.17
  • 343× gelesen

Polizeiberichte vom 15.6.2015

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg Großheubach – Fahrradfahrer hatte zu tief ins Glas geschaut. Am Sonntag, gegen 23.10 Uhr, wurde ein E-Bike-Fahrer (Pedelec) auf der Brücke zwischen Großheubach und Kleinheubach kontrolliert, weil er zunächst den Beamten wegen einer unsicheren Fahrweise auffiel und zudem noch ein Handy in der Hand hielt. Bei der Kontrolle konnte Alkoholgeruch beim 36jährigen festgestellt werden. Ein Alkotest ergab eine Promille von 1,68, worauf eine Blutentnahme...

  • Miltenberg
  • 15.06.15
  • 145× gelesen

Polizeiberichte vom 4.1.2015

Pressebericht der PI Miltenberg Täter durch Vergesslichkeit enttarnt MILTENBERG - Am frühren Sonntagmorgen gerieten zwei Gaststättenbesucher in der Mainstraße aneinander. Im Verlaufe der Auseinandersetzung schlug der zunächst unbekannte Täter dem 26-Jährigen mit der Faust ins Gesicht und trat ihn anschließend sogar. Anschließend entfernte sich der Täter vom Tatort. Da er jedoch seine Jacke mit Personalausweis vergessen hatte, konnte seine Idendität noch vor Ort geklärt werden. Den 31-Jährigen...

  • Miltenberg
  • 04.01.15
  • 109× gelesen

Beiträge zu Blaulicht aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.